Stuttgart gegen Leverkusen: Vorhersage

Stuttgart leverkusen bundesliga dez

Unsere Prognose

Sieg für Leverkusen & Über 3,5 Tore
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb Bundesliga
Datum 10. Dezember, 15:30 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Leverkusen & Über 3,5 Tore
Quoten 5.04 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 504 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 5.04 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 504 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 4.75 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 475 CHF gewinnen. Wetten
Wettigo sport 4.70 Wettigo Sport Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 470 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

Die Begegnung zwischen Stuttgart und Leipzig stellt das Top-Spiel am Sonntag dar, denn hier treffen zwei der formstärksten Teams aus der Bundesliga aufeinander. Wir haben für diese fesselnde Partie drei vielversprechende Wett-Tipps vorbereitet:

  • 1. Tipp: Sieg für Leverkusen. Auch wenn es sicherlich kein Spaziergang für die Mannen von Xabi Alonso werden dürfte, erwarten wir einen Sieg der Werkself in der MHP Arena Stuttgart. Für Bayer 04 sprechen die Formstärke, die individuelle Qualität der Einzelspieler in allen Mannschaftsbereichen sowie die H2H-Statistiken.
  • 2. Tipp: Über 3,5 Tore. Wir gehen von einer torreichen Partie am Sonntag aus, da beide Mannschaften für ihre offensive Spielausrichtung bekannt sind. In der aktuellen Saison fielen bei den Spielen der Schwaben durchschnittlich 3,69 Tore, während der Wert bei den Auftritten der Werkself sogar bei 3,76 liegt.
  • 3. Tipp: Beide Teams treffen. Stuttgart spielt unter der Leitung von Sebastian Hoeneß mutig nach vorne und verfügt in der Offensive mit Guirassy und Undav über erstklassige Stürmer. Ähnlich sieht die Situation bei Leverkusen aus, die bereits 38 Saisontore erzielt haben. Es würde uns daher nicht wundern, wenn es in beiden Kästen klingelt.
#VereinSpSUNDP
1.Leverkusen1311202735
3.Stuttgart1310031830

Vorhersage

Nicht nur Leverkusen, sondern auch Stuttgart liefern in dieser Saison überraschend starke Leistungen und verzaubern die Fans der Bundesliga. Man lehnt sich sicherlich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn man von einem Spitzenduell spricht, denn hier trifft der Tabellenführer auf den Drittplatzierten. Das letzte direkte Aufeinandertreffen endete mit einem 1:1-Remis, doch ein genauerer Blick auf die H2H-Statistiken lässt Vorteile zugunsten von Bayer 04 erkennen: In den letzten fünf direkten Aufeinandertreffen verzeichnete die Werkself nämlich vier Siege. Der letzte Sieg von Stuttgart gegen Leverkusen liegt mittlerweile schon fünf Jahre zurück.

Doch es sind nicht nur die aktuellen H2H-Statistiken, die für einen Auswärtssieg der Alonso-Elf sprechen. Zwar steht der VfB hervorragend im Saft und hat mit den jüngsten Erfolgen gegen Frankfurt und Dortmund bewiesen, auch stärkeren Gegnern Paroli bieten zu können, doch insgesamt stufen wir die Werkself stärker ein. Mit elf Siegen und zwei Unentschieden aus den ersten 13 Spielen ist Leverkusen zurzeit eine Klasse für sich. Ganz besonders, wenn man bedenkt, dass Xhaka und Co. beim jüngsten Remis gegen Dortmund drückend überlegen waren.

Beide Teams werden vermutlich nicht von ihrer grundsätzlichen Spielphilosophie abweichen und mutig nach vorne spielen. Es dürfte zu etlichen Grosschancen auf beiden Seiten kommen und aufgrund der enormen Qualität der Offensivkräfte auch zahlreiche Treffer fallen. Wir setzen daher unser Geld auf einen Auswärtssieg von Bayer 04 und tippen zudem darauf, dass mindestens vier Tore (Über 3,5) fallen werden.

 

Wettquoten

Stuttgart📊Leverkusen
2.853.60 2.20
Doppelte Chance:
1.68
(1X)
1.32
(12)
1.42
(X2)
Über 3,5 Tore: 2.25
Unter 3,5 Tore: 1.58
Beide Teams treffen - Ja: 1.41
Beide Teams treffen - Nein: 2.57

 

Stuttgart

Der VfB Stuttgart ist das absolute Überraschungsteam der Bundesliga, insbesondere wenn man bedenkt, dass die Schwaben in der vorherigen Saison beinahe abgestiegen wären. Vater des Erfolges ist der Coach Sebastian Hoeneß, der einen sehr ansehnlichen, offensiv ausgerichteten Stil spielen lässt. Mit 33 Toren in dieser Saison zählen die Schwaben zu den offensivstärksten Teams der Liga. Defensiv ist im Vergleich zu den Top-Teams allerdings noch Luft nach oben vorhanden, wie die 15 Gegentreffer zeigen. Dennoch muss man den Schwaben zugutehalten, dass sie mit überschaubaren finanziellen Mitteln wirklich hervorragende Arbeit leisten.

Letzte Spiele
Stuttgart 2
Bremen 0
02.12.23
Bundesliga
Frankfurt 1
Stuttgart 2
25.11.23
Bundesliga
Stuttgart 2
Nürnberg 0
16.11.23
Club Friendly (World)
Stuttgart 2
Dortmund 1
11.11.23
Bundesliga
Heidenheim 2
Stuttgart 0
05.11.23
Bundesliga

Mit Guirassy befindet sich ein absolutes Ausnahmetalent in den eigenen Reihen. Der spielstarke Mittelstürmer kommt bereits auf 16 Saisontore und sitzt damit Bayerns Superstar Harry Kane dicht auf den Fersen. Auch beim jüngsten Erfolg gegen Bremen hat Serhou Guirassy wieder einen Treffer erzielt. Ansonsten haben die Schwaben einige verletzungsbedingte Ausfälle zu beklagen, was vor allem die Situation im Mittelfeld belastet.

SpielerGrund
Nikolas NarteyKnorpelschaden
Hiroki ItoMuskelverletzung
Roberto Massimomuskuläre Probleme
Lilian EgloffAussenbandriss Knie

 

Leverkusen

Bayer 04 befindet sich derzeit in einer bizarren Situation. Mit elf Siegen und zwei Unentschieden kann man wirklich nur staunend applaudieren, doch der deutsche Rekordmeister aus Bayern hat die Gelegenheit, mit einem Sieg im Nachholspiel gegen Union Berlin an Leverkusen in der Tabelle vorbeizuziehen. Dennoch trauen wir der Alonso-Elf weiterhin zu, Bayern bis zum Ende der Saison die Stirn zu bieten und möglicherweise sogar die Meisterschale zu erobern. Das jüngste Unentschieden gegen Dortmund war durchaus schmerzlich, da Xhaka und Co. sicherlich einen Sieg verdient gehabt hätten.

Letzte Spiele
Leverkusen 1
Dortmund 1
03.12.23
Bundesliga
Hacken 0
Leverkusen 2
30.11.23
Europa League
Bremen 0
Leverkusen 3
25.11.23
Bundesliga
Leverkusen 4
Union Berlin 0
12.11.23
Bundesliga
Qarabag 0
Leverkusen 1
09.11.23
Europa League

Neben der starken und vielseitig besetzten Offensivabteilung verfügt Leverkusen auch über eine hervorragende Verteidigung, die durch niemanden geringeren als Granit Xhaka angeführt und unterstützt wird. Jonathan Tah hat sich als Abwehrboss etabliert und überzeugt Woche für Woche mit konstanten Leistungen. Unterm Strich lässt sich zurzeit wirklich festhalten, dass bei der Werkself alles zusammenläuft. Zur ganzen Wahrheit gehört allerdings auch, dass Leverkusen häufig das Spielglück auf seiner Seite hat und bisher weitestgehend vom Verletzungspech verschont geblieben ist.

SpielerGrund
ArthurMuskelverletzung
Timothy Fosu-MensahTrainingsrückstand

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Stuttgart
4-2-2-2
Leverkusen
3-4-2-1
Pos.
Tw. A. Nübel L. Hradcky Tw.
Abw. P. Stenzel K. Odilon Abw.
Abw. W. Anton J. Tah Abw.
Abw. D. Zagadou E. Tapsoba Abw.
Abw. M. Mittelstädt J. Frimpong Mittelf.
Mittelf. A. Karazor G. Xhaka Mittelf.
Mittelf. E. Millot E. Palacios Mittelf.
Mittelf. S. Katompa Mvumpa A. Grimaldo Mittelf.
Mittelf. C. Führich J. Hofmann Angr.
Angr. S. Guirassy F. Wirtz Angr.
Angr. D. Undav V. Boniface Angr.
Wetten auf Royalistplay Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Kroatien italien euro

Es gibt nur wenige Nationalmannschaften, gegen die sich die Italiener so schwer getan haben, und Kroatien ist auf alle Fälle eine davon. Erfahren Sie mehr

Unentschieden
Expertenprognosen