Eintracht gegen Leverkusen: Vorhersage

Eintracht leverkusen bundesliga mai

Unsere Prognose

Unentschieden
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Bundesliga
Datum 5. Mai, 17:30 Uhr
Unsere Prognose Unentschieden
Quoten 3.60 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 360 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 3.60 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 360 CHF gewinnen. Wetten
Betbeast sports 3.51 Betbeast Sports Hier kann man mit 100 EUR Einsatz 351 EUR gewinnen. Wetten
Directionbet sport 3.40 DirectionBet Sport Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 340 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Unentschieden - Die Eintracht hat in der Bundesliga keines der letzten neun Heimspiele verloren. Meister Leverkusen ist in der Liga weiterhin unbesiegt. Beide Serien sollten halten, denn wir tippen auf eine Punkteteilung.
  • 2. Tipp: Beide Mannschaften treffen- Leverkusen blieb in der Spielzeit nur beim 0:0 gegen Mönchengladbach ohne Torerfolg. Wir halten ein torloses Unentschieden für nahezu ausgeschlossen.
  • 3. Tipp: Eintracht trifft zuerst - Leverkusens späte Tore sind mittlerweile legendär. Andererseits kassierte Torwart Hradecky in den letzten beiden Spielen jeweils das 0:1. Darum glauben wir, dass die Eintracht in Führung geht.
#VereinSpSUNDP
1.Leverkusen3125605581
6.Frankfurt3111128545

Vorhersage

Die Eintracht hat als Tabellenfünfter immer noch fünf Punkte Vorsprung vor Verfolger Freiburg. In Punktgewinn gegen Leverkusen stünde den Adlerträgern gut zu Gesicht, da es das Restprogramm mit Spielen in Mönchengladbach und gegen Leipzig in sich hat. Die Frankfurter werden auf ihre Heimstärke vertrauen, vor eigenem Publikum wurde nur eines von bisher 15 Spielen verloren.

Meister Leverkusen hat nach den Unentschieden gegen die Top-Teams Dortmund und Stuttgart weiterhin die historische Chance, als erste Mannschaft eine komplette Bundesligasaison ungeschlagen zu überstehen. Wie ernst es dem Team damit ist, zeigten die beiden späten Ausgleichstreffer in den letzten beiden Partien.

Auch wenn bei der Eintracht spielerisch noch nicht alles stimmt ist das Team weiterhin auf Kurs für eine weitere Saison in einem Europapokal. Finanzvorstand Frankenbach verdeutlichte wie wichtig eine Qualifikation für die Europa League für den Verein wäre. Gegen Leverkusen kann Trainer Toppmöller aus einem vollen Kader schöpfen, denn ausser den Langzeitverletzten Rode und Kalajdzic sind alle Stammspieler an Bord. Wir erwarten die Eintracht wie beim 1:2 gegen Bayern in einem 4-2-3-1 System. Die Doppelsechs sollten Shkiri und Larsson bilden, Götze könnte dann auf die Zehnerposition vorrücken.

Leverkusens Coach Xabi Alonso wird nach der Europa-League-Partie gegen den AS Rom wieder etwas rotieren. Spielmacher Wirtz wird wohl wieder zunächst auf der Bank Platz nehmen und durch Hofmann ersetzt werden. In der Dreierkette erwarten wir Hincapie, Stanisic und Kossounou. Tah und Tapsoba könnten geschont werden. Da beide Mannschaften unbedingt eine Niederlage vermeiden wollen, bietet es sich an, auf ein Unentschieden zu setzen.

 

Wettquoten

Die beste Quote für ein Unentschieden liegt bei 3.60 und ist damit recht reizvoll. Leverkusen ist für späte Tore bekannt. Nach der 86. Minute hatte das Team bereits 21 Treffer erzielt. Also könnte man darauf setzen, dass Bayer nach der 75. Minute trifft. Hier liegt die Quote bei 3.25!

Eintracht📊Leverkusen
2.903.60 2.33
Doppelte Chance:
1.57
(1X)
1.30
(12)
1.36
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.66
Unter 2,5 Tore: 2.22
Beide Teams treffen - Ja: 1.55
Beide Teams treffen - Nein: 2.40

 

Fazit

Frankfurt wird sich in Partie hineinkämpfen. Da sich die Eintracht auf ihre fanatischen Fans im Endspurt wird verlassen können, steht Meister Leverkusen eine schwierige Partie bevor. Doch Leverkusen kommt mit breiter Brust und will nicht verlieren.

Einige Leverkusener Spieler werden für kommende Aufgaben in den Pokalwettbewerben geschont werden, Kapitän Xhaka ist aber wohl wieder dabei. Wir tippen auf ein Remis, mit dem beide Mannschaften gut leben könnten.

Wetten auf Legend Play Sports
A_Christian.jpg

Christian ist unser Autor und Experte für alles, was mit Boxen zusammenhängt. Er stammt ursprünglich aus Deutschland, wo er einen Universitätsabschluss in Germanistik und Anglistik erwarb. Seine Artikel und Prognosen über den Boxsport gründen sich auf profundes Fachwissen, das er sich über Jahre durch das Beobachten der besten Boxer weltweit angeeignet hat. Als Jugendlicher stand er selber einige Zeit aktiv im Ring und kann deshalb beim Verfassen seiner Texte auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Für Christian ist es von immenser Wichtigkeit, dass alle Inhalte und Vorhersagen, für die er verantwortlich ist, auf sorgfältig recherchierten Fakten beruhen. Seiner Meinung nach ist es eine der grössten Herausforderungen, die Form eines Boxers akkurat einzuschätzen, speziell, wenn seit dem letzten Kampf Monate vergangen sind. Christian ist generell sehr sportbegeistert, er interessiert sich neben dem Boxen auch für Fussball, Handball und Motorsport. Den grössten Teil seines Lebens hat er auf Malta verbracht, wo er auch heute seinen Wohnsitz hat.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Ungarn gp

Alpine scheint sich langsam zu erholen und seinem Spitzenfahrer einen wettbewerbsfähigeren Einsitzer zur Verfügung stellen zu wollen. Erfahren Sie mehr

Pierre Gasly in den Punkterängen
Expertenprognosen
Ungarn gp 21. Juli, 16:00 Uhr Ungarn GP 2024: Vorhersage
Ufc fight night lemos jandiroba 20. Juli, 23:00 Uhr Lemos vs. Jandiroba: Vorhersage
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage