Stuttgart gegen Hoffenheim: Vorhersage

Stuttgart hoffenheim bundesliga okt

Unsere Prognose

Sieg Stuttgart & Tore beiderseits
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb Bundesliga
Datum 28. Oktober, 15:30 Uhr
Unsere Prognose Sieg Stuttgart & Tore beiderseits
Quoten 2.94 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 294 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 2.94 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 294 CHF gewinnen. Wetten
Selectbet sports 2.94 Select.bet Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 294 CHF gewinnen. Wetten
Olympusbet sport 2.94 Olympusbet Sport Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 294 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

Stuttgart und Hoffenheim, die beide nach acht Spieltagen in der oberen Tabellenhälfte stehen, treffen am Samstag in der MHPArena aufeinander, wobei die Gesamtbilanz und der Heimvorteil den VfB leicht im Vorteil sehen. In unserer ausführlichen Spielvorschau finden Sie unsere Bundesliga-Prognosen und Wetttipps sowie die aktuellen Quoten zu diesem Spiel:

  • 1. Tipp: Sieg Stuttgart - Angesichts der beeindruckenden Form, in der sich der VfB Stuttgart derzeit befindet, vor allem wenn man die Heimspiele mit einbezieht, in denen die Mannen von Sebastian Hoeness in der laufenden Saison noch ungeschlagen sind.
  • 2. Tipp: Über 2,5 Tore - Die Torausbeute der Heimmannschaft beträgt bisher etwa 3 Tore pro Spiel, während die Kraichgauer im Schnitt auf ungefähr 2 Tore pro Spiel kommen. Von wenigen Ausnahmen abgesehen, haben beide Mannschaften in den letzten Direktbegegnungen gemeinsam die 2,5-Tore-Marke häufig überschritten.
  • 3. Tipp: Beide Teams treffen - Auch hier gab es, mit Ausnahme einiger Ligapiele, in denen sowohl Stuttgart als auch Hoffenheim kein Gegentor kassierten, einen Treffer beiderseits.
#VereinSpSUNDP
2.Stuttgart87011721
6.Hoffenheim8503315

Vorhersage

Im vergangenen Frühjahr mussten die Stuttgarter die Play-offs bestreiten, um sich den Verbleib in der Bundesliga zu sichern, doch in dieser Saison sollten sie dies nicht nötig haben. Nach 8 Spieltagen haben sie nämlich genauso viele Punkte gesammelt wie in der gesamten vergangenen Saison.

Es besteht kein Zweifel daran, dass der VfB bis jetzt die Mannschaft ist, die zu diesem Zeitpunkt der Saison den attraktivsten Fussball spielt. In der Bundesliga stehen sie derzeit auf Platz zwei, nur einen Punkt hinter Bayer Leverkusen, aber mit einem Punkt Vorsprung vor Bayern München. Die Schwaben sind im Moment nicht zu stoppen und überzeugen immer wieder mit Siegen.

Auch wenn Hoffenheims Leistungen in dieser Saison nicht so beeindruckend sind wie die der nächsten Gegner, kann die Truppe von Pellegrino Matarazzo dennoch stolz auf sich selbst sein. Mit sehr respektablen 15 Punkten aus acht Spielen rangiert man derzeit auf dem sechsten Tabellenplatz.

Stuttgart hat in dieser Saison alle vier Heimspiele gewonnen, wohingegen Hoffenheim die gleiche Bilanz bei Auswärtsspielen aufweist. Stuttgart hat in dieser Saison bisher 25 Tore erzielt, also drei Treffer pro Spiel im Schnitt.

Wird sich Stuttgart durch die Verletzung von Guirassy die Laune verderben lassen? Wenn man bedenkt, wie die Schwaben in letzter Zeit gespielt haben, gibt es guten Grund, da skeptisch zu sein. Die Gastgeber könnten vor heimischem Publikum den fünften Sieg in Folge einfahren, und das gegen einen Gegner, der, um ehrlich zu sein, besonders auswärtsstark ist.

Daher rechnen wir mit einem Sieg von Stuttgart gegen Hoffenheim mit Treffern beiderseits.

 

Wettquoten

Die Quoten der Buchmacher deuten ganz klar auf einen Sieg der Stuttgarter hin, wobei sowohl ein Unentschieden als auch ein Sieg der Hoffenheimer als gleichermassen möglich angesehen werden.

Die Kraichgauer haben drei ihrer letzten zehn Begegnungen gegen den VfB gewonnen, der ebenfalls drei Siege auf dem Konto hat, wobei vier Unentschieden heraussprangen. Das letzte Aufeinandertreffen endete allerdings mit einem 1:1-Unentschieden.

Stuttgart📊Hoffenheim
1.773.90 3.90
Doppelte Chance:
1.26
(1X)
1.26
(12)
2.00
(X2)
Über 3,5 Tore: 2.15
Unter 3,5 Tore: 1.64
Beide Teams treffen - Ja: 1.46
Beide Teams treffen - Nein: 2.43

 

Stuttgart

Vor dem Besuch von Hoffenheim haben die Schwaben, angeführt von Torschützenkönig Serhou Guirassy (14 Treffer), zu Beginn der Saison eine der attraktivsten Spielstile an den Tag gelegt. Sie haben nun eine Siegesserie von sechs Spielen vorzuweisen.

Letzte Spiele
Union Berlin 0
Stuttgart 3
21.10.23
Bundesliga
Stuttgart 5
Wehen1
12.10.23
Testspiel
Stuttgart3
Wolfsburg1
07.10.23
Bundesliga
Köln0
Stuttgart2
30.09.23
Bundesliga
Stuttgart3
Darmstadt 1
22.09.23
Bundesliga

Allerdings verletzte sich Guirassy beim 3:0-Sieg gegen Union Berlin, weshalb Deniz Undav diesmal in der Startelf stehen wird. Die Schwaben dürften durch dieses Fehlen stark geschwächt sein, aber sie haben mit dem linken Flügelspieler Chris Führich noch weitere Ressourcen.

Der Einsatz von Josha Vagnoman ist noch fraglich, während Fabian Bredlow und Nikolas Nartey beide verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen.

SpielerGrund
Fabian BredlowHüftprellung
Josha VagnomanErmüdungsbruch
Nikolas NarteyKnorpelschaden
Serhou GuirassyOberschenkelverletzung

 

Hoffenheim

Hoffenheim hingegen will sich von der 1:3-Pleite gegen Frankfurt erholen, hat dafür aber seinen besten Torschützen zur Verfügung. Am vergangenen Montag erzielte der junge Maximilian Beier seinen sechsten Saisontreffer.

Letzte Spiele
Hoffenheim 1
Frankfurt3
21.10.23
Bundesliga
Bremen2
Hoffenheim 3
07.10.23
Bundesliga
Hoffenheim1
Dortmund3
29.09.23
Bundesliga
Union Berlin0
Hoffenheim2
23.09.23
Bundesliga
Köln1
Hoffenheim3
16.09.23
Bundesliga

Auf Seiten der Gastmannschaft fallen unter anderem Andrej Kramarić, der in dieser Saison viermal ins Schwarze getroffen hat, Dennis Geiger, Stanley Nsoki, Ozan Kabak und Marco John aufgrund von Verletzungen aus.

SpielerGrund
Ozan KabakSchulterverletzung
Stanley NsokiPatellasehnenprobleme
Marco JohnKreuzbandriss
Dennis GeigerTrainingsrückstand
Andrej KramarićOberschenkelverletzung

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Stuttgart
4-3-3
Hoffenheim
3-5-2
Pos.
Tw. A. Nübel O. Baumann Tw.
Abw. M. Mittelstädt A. Szalai Abw.
Abw. D. Zagadou K. Akpoguma Abw.
Abw. W. Anton K. Vogt Abw.
Abw. A. Rouault R. Skov Mittelf.
Mittelf. A. Karazor G. Prömel Mittelf.
Mittelf. E. Millot F. Grillitsch Mittelf.
Mittelf. A. Stiller A. Stach Mittelf.
Angr. C. Führich P. Kaderabek Mittelf.
Angr. D. Undav W. Weghorst Angr.
Angr. Silas M. Beier Angr.
Wetten auf Royalistplay Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Ungarn gp

Alpine scheint sich langsam zu erholen und seinem Spitzenfahrer einen wettbewerbsfähigeren Einsitzer zur Verfügung stellen zu wollen. Erfahren Sie mehr

Pierre Gasly in den Punkterängen
Expertenprognosen
Ungarn gp 21. Juli, 16:00 Uhr Ungarn GP 2024: Vorhersage
Ufc fight night lemos jandiroba 20. Juli, 23:00 Uhr Lemos vs. Jandiroba: Vorhersage
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage