Hoffenheim gegen Werder: Vorhersage

Hoffenheim werder bundesliga marz

Unsere Prognose

Sieg Hoffenheim
Über 2,5 Tore
Wetten auf DirectionBet Sport
Wettbewerb Bundesliga
Datum 3. März, 17:30 Uhr
Unsere Prognose Sieg Hoffenheim
Über 2,5 Tore
Quoten 2.65 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 265 CHF)
Buchmacher DirectionBet Sport

Die besten Quoten

Directionbet sport 2.65 DirectionBet Sport Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 265 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 2.65 Royalistplay Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 265 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 2.60 Legend Play Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 260 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Im Mittelfeld der Bundesliga geht es ganz eng zu, oft entscheidet die Tagesform eine Partie. Beim Duell der Tabellennachbarn tippen wir auf einen Sieg für Hoffenheim.
  • 2. Tipp: Es fallen mehr als 2,5 Tore. In den letzten vier Bundesligaspielen zwischen Hoffenheim und Werder klingelte es immer mindestens drei Mal. Dies erwarten wir auch am Sonntag.
  • 3. Tipp: Unsere dritte Prognose ist, dass Hoffenheim das letzte Tor des Spiels erzielt. Die TSG hat des Öfteren bewiesen, in der Lage zu sein, am Ende einer Partie zulegen zu können.
#VereinSpSUNDP
7.Hoffenheim23869-230
8.Werder2386-330

Vorhersage

Hoffenheim und Werder haben beide nach 23 Spieltagen 30 Zähler auf dem Konto. Die TSG liegt nur wegen der minimal besseren Tordifferenz (-2) einen Tabellenplatz vor den Bremern (-3).

Durch den überraschenden 3:2-Sieg bei Borussia Dortmund hat sich die Stimmung bei Hoffenheim um 180 Grad gedreht! Nach acht sieglosen Spielen wurde unter anderem auch Trainer Matarazzo angezweifelt, nun träumt man im Kraichgau von der Conference League!

Werder Bremen kam nicht über ein 1:1 gegen Schlusslicht Darmstadt hinaus. Dabei hatten die Hansestädter am vergangenen Wochenende sogar Glück, denn zwei Treffer von Darmstadts Skarke wurden vom Video-Schiedsrichter einkassiert.

Trainer Werner bemängelte nach der Partie, dass seine Mannschaft das Spiel nach einer frühen Führung nicht kontrollieren konnte.

Hoffenheim wird mit einer ähnlichen Taktik wie bei Dortmund in der zweiten Halbzeit gegen Werder antreten: Durch frühes Stören der Aufbauspieler und hohes Pressing wird die TSG Werder unter Druck setzen und Fehler erzwingen. Diese Marschroute ging beim BVB komplett auf. Im Angriff erwarten wir Beier, der in Dortmund seinen ersten Bundesliga-Doppelpack erzielte, Bebou und Kramarić, der wohl fit werden sollte.

Werder fehlen mit Stark, Friedl, Pieper und Veljković alle vier Stamm-Innenverteidiger. Die Dreierkette wird daher notgedrungen wieder aus Groß, Malatini und Jung bestehen. Eine eingespielte Defensive kann also nicht erwartet werden.

Die Partie erscheint auf den ersten Blick relativ offen zu sein. Werder rechnet sich auch sicherlich bei der TSG eine Chance aus. Aufgrund der am letzten Wochenende gezeigten Form rechnen wir mit einem knappen Sieg der TSG Hoffenheim und mehr als 2,5 Toren.

 

Wettquoten

Für einem Heimsieg der TSG, es wäre erst der dritte in dieser Spielzeit, liegt die Quote bei 1.89. Obwohl es in der Bundesliga zwischen den Teams schon zehn Remis gab, wird bei einer Quote von 3.90 nicht mit einem weiteren Unentschieden gerechnet.

Erzielt Hoffenheim das letzte Tor, bekommt man 1.59. Tippt man auf «Sieg Hoffenheim & Über 2,5 Tore», erhält man eine Quote von 2.65.

Hoffenheim📊Werder
1.893.90 3.60
Doppelte Chance:
1.25
(1X)
1.25
(12)
1.83
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.55
Unter 2,5 Tore: 2.35
Beide Teams treffen - Ja: 1.50
Beide Teams treffen - Nein: 2.33

 

Fazit

Obwohl Hoffenheim nun wahrlich im heimischen Stadion keine Macht ist, glauben wir an einen Sieg der TSG. Dies liegt einerseits an den extremen Personalproblemen in Werders Hintermannschaft, andererseits glauben wir auch, dass bei Hoffenheim durch den Erfolg beim BVB der Knoten geplatzt ist.

Wetten auf DirectionBet Sport
A_Christian.jpg

Christian ist unser Autor und Experte für alles, was mit Boxen zusammenhängt. Er stammt ursprünglich aus Deutschland, wo er einen Universitätsabschluss in Germanistik und Anglistik erwarb. Seine Artikel und Prognosen über den Boxsport gründen sich auf profundes Fachwissen, das er sich über Jahre durch das Beobachten der besten Boxer weltweit angeeignet hat. Als Jugendlicher stand er selber einige Zeit aktiv im Ring und kann deshalb beim Verfassen seiner Texte auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Für Christian ist es von immenser Wichtigkeit, dass alle Inhalte und Vorhersagen, für die er verantwortlich ist, auf sorgfältig recherchierten Fakten beruhen. Seiner Meinung nach ist es eine der grössten Herausforderungen, die Form eines Boxers akkurat einzuschätzen, speziell, wenn seit dem letzten Kampf Monate vergangen sind. Christian ist generell sehr sportbegeistert, er interessiert sich neben dem Boxen auch für Fussball, Handball und Motorsport. Den grössten Teil seines Lebens hat er auf Malta verbracht, wo er auch heute seinen Wohnsitz hat.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Ungarn gp

Alpine scheint sich langsam zu erholen und seinem Spitzenfahrer einen wettbewerbsfähigeren Einsitzer zur Verfügung stellen zu wollen. Erfahren Sie mehr

Pierre Gasly in den Punkterängen
Expertenprognosen
Ungarn gp 21. Juli, 16:00 Uhr Ungarn GP 2024: Vorhersage
Ufc fight night lemos jandiroba 20. Juli, 23:00 Uhr Lemos vs. Jandiroba: Vorhersage
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage