Die Basketball-Liga der Weltmeister in ihrer ganzen Pracht!

Basketball Bundesliga Wetten Basketball Bundesliga Wetten

Nach dem grandiosen Triumph der „Mannschaft“ bei der FIBA-WM fiebern die Basketball-Fans nun der easycredit BBL entgegen. Wird es dem Überraschungsmeister Ratiopharm Ulm gelingen, den Meistertitel gegen die Favoriten der Saison 2023/24 zum allerersten Mal zu verteidigen?

 

📌 BBL 2023/24 Infos
Saison58.
Hauptrunde28. Sept. 2023 - 12. Mai 2024
Playoffs17. Mai - 17. Juni 2024
Teams18
TitelverteidigerRatiopharm Ulm
Ort🇩🇪 Deutschland

 

🔮 Unsere Vorhersagen

 

📅 Quoten: Finale

8. Juni, 20:30
Bayern München
1.27
XALBA Berlin
3.70

 

🏀 Saison 2023/24

Bei der FIBA-WM in Asien hat die Nationalmannschaft von Bundestrainer Gordon Herbert mit acht Siegen aus acht Spielen überraschend die Goldmedaille gewonnen. Der deutsche Basketball hat somit seinen bisher grössten Erfolg gefeiert. Die Liga selbst wünscht sich nun dauerhafte Erfolge, mehr Anerkennung und eine grössere Medienpräsenz.

In der Liga sind noch vier Weltmeister dabei. Für den FC Bayern München sind Andreas Obst, Isaac Bonga und Niels Giffey unterwegs, während Johannes Thiemann noch für Alba Berlin spielt. Fünf der Spieler, die zum WM-Boom beigetragen haben, spielen derzeit in der NBA: Schröder spielt bei den Toronto Raptors, Theis bei den Indiana Pacers und die Wagner-Brüder bei den Orlando Magic.

Die reguläre Saison der BBL hat am 28. September begonnen und läuft bis zum 12. Mai 2024. Die Playoffs beginnen am 17. Mai 2024 und das Finale sollte spätestens am 17. Juni 2024 stattfinden, sodass genügend Zeit zur Verfügung steht, um auf die Basketball Bundesliga wetten zu können.

Rasta Vechta und die Tigers Tübingen sind in der neuen Saison in die BBL als aufgestiegene Vereine zurückgekehrt.

In der neuen Saison gibt es einen überarbeiteten Playoff-Modus, der nun auch Play-In-Spiele einschliesst. Für die Plätze 1 bis 6 gibt es ein automatisches Startrecht, während die beiden letzten Playoff-Plätze von den Vereinen auf den Plätzen 7 bis 10 ausgespielt werden. Die BBL hat für die Saison 2023/24 auch erstmalig Montagsspiele eingeführt.

 

📊 Zwischenstand

In der Hauptrunde spielt jedes der 18 BBL-Teams zweimal gegeneinander. Die beiden letztplatzierten Vereine steigen ab, während die besten acht in die BBL-Playoffs einziehen. Dort trifft der Erste auf den Achten, der Zweite auf den Siebten, der Dritte auf den Sechsten und der Vierte auf den Fünften

Jede Runde basiert auf einer Best-of-Five-Serie. Man braucht also drei Siege, um in die nächste Runde weiterzukommen. Nach dem Viertelfinale und dem Halbfinale folgt schliesslich das Finale.

Ab der vergangenen Saison hat die Basketball-Bundesliga eine neue Tabellenberechnung eingeführt. Die Rangliste wird nicht mehr nach den vergebenen Punkten, sondern nach dem prozentualen Anteil der Siege im Verhältnis zu den insgesamt absolvierten Partien ermittelt:

TeamSpSNPD
FC Bayern 34 28 6 2,989 405
Alba Berlin 34 27 7 3,048 300
Chemnitz 34 26 8 3,019 339
Ulm 34 24 10 3,076 241
Würzburg 34 24 10 2,954 230
Vechta 34 21 13 3,002 201
Bonn 34 20 14 3,043 134
Ludwigsburg 34 18 16 2,976 157
EWE Baskets 34 18 16 2,914 64
Hamburg 34 17 17 2,910 -22
Bamberg 34 15 19 3,009 -45
Braunschweig 34 15 19 2,777 -92
Mitteldeutscher 34 11 23 2,908 -263
Göttingen 34 10 24 2,900 -248
Rostock 34 9 25 2,949 -215
Heidelberg 34 9 25 2,817 -357
Merlins 34 8 26 2,762 -385
Tigers Tübingen 34 6 28 2,797 -444
Playoffs
Play-In

 

🏆 Siegquoten

Basketballfreunde, die auf die BBL wetten, wissen bestimmt, dass Ratiopharm Ulm in der vergangenen Saison verdientermassen die Meisterschaft gewann. Nach dem Gewinn des WM-Titels ist der Bekanntheitsgrad des deutschen Basketballs definitiv weiter angewachsen.

Dabei dreht sich alles um die eine Frage: Wer wird deutscher Basketball-Meister 2023/24?

Nach der unten stehenden Quotentabelle ist Bayern München der überwältigende Favorit. Der Pokalsieger hat seinen Kader deutlich aufgestockt, unter anderem mit dem Spanier Serge Ibaka, dem NBA-Meister des Jahres 2019 mit den Toronto Raptors.

Titelverteidiger Ulm hat einige Schlüsselspieler abgegeben, darunter den Final-MVP Yago dos Santos und Bruno Caboclo, während die Telekom Baskets Bonn ihr gesamtes Team, einschliesslich ihres Trainers, verloren haben. Der frühere Serienmeister Alba Berlin hat ebenfalls einen gewaltigen Umbruch hinter sich und wird es voraussichtlich schwer haben.

Alles über die Wettquoten für die deutsche Meisterschaft, die Favoriten, die Chancen der Teams und eine Prognose zur Basketball-Bundesliga gibt es hier.

 

Gesamtsieg

TeamQuote
FC Bayern München 1.40
Alba Berlin 5.80
EWE Baskets Oldenburg 9.00
Telekom Baskets Bonn 14.00
Ratiopharm Ulm 15.00
MHP Riesen Ludwigsburg 17.00
Niners Chemnitz 34.00
BG Göttingen 51.00
Würzburg Baskets 51.00
Brose Bamberg 151.00
Crailsheim Merlins 201.00
Hamburg Towers 201.00
MLP Academics Heidelberg 201.00
Rasta Vechta 201.00
Rostock Seawolves 301.00
Löwen Braunschweig 501.00
Syntainics MBC 501.00
Tigers Tübingen 501.00

 

⭐ Favoriten

Trotz des Meistertitels in der vergangenen Saison gelten die Ulmer in dieser Saison nicht als einer der Top-Anwärter in der BBL. Die Buchmacher favorisieren eindeutig den FC Bayern München, gefolgt von Alba Berlin, EWE Oldenburg und Telekom Bonn:

 

Titelanwärter

Inzwischen ist klar, dass der FC Bayern Basketball der Konkurrenz weit voraus ist und nach den Prognosen der Buchmacher der zukünftige BBL-Meister 2024 sein wird. Grund dafür sind die zahlreichen hochkarätigen Neuverpflichtungen, die der FCBB über den Sommer getätigt hat.

Der Traditionsverein Alba Berlin ist gemäss den BBL-Wettquoten der erste Herausforderer der Bayern. Allerdings schieden die Berliner in der vergangenen Saison im Viertelfinale gegen den späteren Meister aus Ulm aus.

Doch auch die Berliner kommen angesichts der Quotenlücke nicht annähernd an die Topfavoriten aus München heran. Vor allem der Abschied von Luka Sikma nach sechs Spielzeiten war ein schwerer Rückschlag für den Hauptstadtverein.

 

Aussenseiter

Der amtierende Meister Ratiopharm Ulm gehört offensichtlich zu den Aussenseitern. Nach den BBL-Wettquoten dürften die Südwestdeutschen in dieser Saison aber nicht unbedingt für einen Überraschungserfolg in Frage kommen. Dennoch sorgten sie 2023 als Nummer 7 der Setzliste für eine Sensation.

Und auch die Baskets Oldenburg werden wohl kaum als Favoriten gehandelt. Die Playoffs 2023 waren bereits nach der ersten Runde vorbei, als sie von den Riesen Ludwigsburg überrollt wurden. Wird es 2024 besser laufen?

Letztes Jahr galten die Telekom Baskets Bonn als haushoher Favorit. Sie zogen als bestes Team der regulären Saison in die Play-offs ein und mussten sich schliesslich im Finale Ulm geschlagen geben. Im Gegensatz zu den Bayern hat sich die Mannschaft jedoch nicht verstärkt.

Den Riesen Ludwigsburg wird zumindest zur Saisonhälfte eine Überraschungsleistung zugetraut. Nach den Schwaben deuten die BBL-Quoten darauf hin, dass die Niners Chemnitz, die BG Göttingen und die Würzburg Baskets um einen Platz in den Playoffs mitspielen könnten.

 

Meister des letzten Jahrzehnts

  • 2023: Ratiopharm Ulm
  • 2022: Alba Berlin
  • 2021: Alba Berlin
  • 2020: Alba Berlin
  • 2019: FC Bayern München
  • 2018: FC Bayern München
  • 2017: Brose Bamberg
  • 2016: Brose Bamberg
  • 2015: Brose Bamberg
  • 2014: FC Bayern München

 

🔊 Wichtige Wett-Tipps

Möchte man erfolgreich auf die Basketball-Bundesliga wetten, ist es entscheidend, die von den Buchmachern angebotenen Quoten zu prüfen, um Favoriten herauszufiltern und fundierte Einschätzungen zu treffen.

Der Quotenvergleich bei den Wettanbietern, die sowohl Langzeitwetten als auch anstehende Spiele berücksichtigen, ist dafür der beste Ansatz.

Genauso wichtig ist es jedoch, die neuesten Nachrichten und Ereignisse der BBL zu verfolgen und zu analysieren.

 

Verletzungen

Verletzungen stellen im Basketball ein ständiges Risiko dar. Daher ist es wichtig, sich über die Team-News auf dem Laufenden zu halten.

Zu beachten ist der aktuelle Kader und die Verletzungsliste, bevor man auf die BBL wetten möchte, denn längere verletzungsbedingte Ausfälle von Leistungsträgern können sich erheblich auf einen bestimmten Spielausgang auswirken.

 

Budget

Wetten sollten nicht nur auf der Grundlage hoher Quoten platziert werden, um das Risiko zu verringern, sondern die Wettauswahl sollte im Vorfeld sorgfältig geprüft werden. Die Einsätze für BBL-Tipps sollten mit Bedacht festgelegt werden, damit auch im Falle einer misslungenen Wettabgabe das vorhandene Budget nicht komplett aufgebraucht wird.

 

ℹ️ Referenzen

 

⁉️ FAQ

🆕 Was gibt es Neues ab der Saison 2023/24?

Es wurden einige wichtige Anpassungen an der Coaches Challenge vorgenommen. Das 1+1-Prinzip ermöglicht den Cheftrainern in Zukunft eine zusätzliche Challenge. Nur wenn die erste Challenge erfolgreich war, kann die zweite Challenge in Anspruch genommen werden. In den letzten zwei Spielminuten kann jedoch nur noch eine Challenge angenommen werden.

⛹️ Was hat sich am Playoff-Format geändert?

Um das Interesse der Zuschauer zu steigern, werden ab der Saison 2023/24 Play-In-Spiele für die Play-Offs durchgeführt: Dann haben nur noch die Mannschaften auf den Plätzen 1 bis 6 die Chance, in die Playoffs einzuziehen. Die beiden anderen Startplätze für die Playoffs werden über drei Entscheidungsspiele zwischen den Plätzen 7 und 10 entschieden.

🥇 Welcher Verein ist Rekordsieger der BBL?

Bis heute haben insgesamt 14 verschiedene Vereine einen Meistertitel errungen. Alba Berlin hat bisher elf Bundesligatitel zu Buche stehen, was aber nicht ausreicht, um den Titelrekord aufzustellen. In der Zeit von 1970 bis 1996 gewannen die Bayer Giants Leverkusen 14 Meisterschaften und sind damit immer noch Rekordhalter.

📺 Wo kann man die BBL-Spiele live verfolgen?

Die Rechte wurden für die Saison 2023/24 von MagentaSport an Dyn übertragen. Die Fans können über die Premium-Streaming-Option alle Spiele live mitverfolgen. Bis zu zwölf Spiele können dank einer Sublizenz im öffentlich-rechtlichen Fernsehen frei empfangbar gezeigt werden.

Sie interessieren sich auch für andere Sportarten? Hier finden Sie noch mehr Beiträge mit den besten Vorhersagen und wichtigen Infos:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/ungarn-schweiz-euro-24.jpg

Die ungarische Abwehr lässt sich nur schwer überwinden, während die Truppe von Murat Yakin in letzter Zeit Probleme beim Toreschiessen hat. Erfahren Sie mehr

Unentschieden & Unter 2,5 Tore