Endlich geht es wieder los!

Champions League Champions League

Nach dem Sieg im Finale gegen Inter in Istanbul, der das historische Triple perfekt machte, geht Manchester City als Titelverteidiger in die neue Saison. Allerdings muss erst die Gruppenphase überstanden werden, bevor man überhaupt vom Finale in Wembley träumen kann.

Die besten Buchmacher für Fussball-Wetten
1. Directionbet sport Direc​tion​Bet SportExtra: Riesiges Online-Casino Wetten
2. Betalright sports Betal​right​ SportExtra: viele Boni für Stammkunden! Wetten
3. Bahigo BahigoExtra: Ständig neue Aktionen! Wetten

 

Letzte Saison im aktuellen Format

Es war ein fantastisches Jahr für die Fussballwelt!

Messi gewann seine erste Weltmeisterschaft in Katar, bevor er zu Inter Miami und in die MLS wechselte. Zusammen mit vielen anderen Spitzenfussballern aus ganz Europa wechselte Ronaldo in die Saudi Pro League. Angesichts solch bedeutender Veränderungen auf globaler Ebene sieht der europäische Fussball allmählich ganz anders aus.

Wir haben unsere Vorschau auf den ersten Spieltag der Champions League 2023 zusammengestellt, um Sie auf die spannende Fussball-Action vorzubereiten, denn es werden einige neue Spieler auf dem Platz zu sehen sein.

 

Gruppe A

Bei der Auslosung wurde vor allem eine Neuauflage des spannenden Finales von 1999 erwartet, doch United steht nun vor der schwierigen Aufgabe, die Bayern zu besiegen, die in den zwei vorangegangenen Spielzeiten alle 12 Spiele in der Gruppenphase gewonnen haben. In seinem ersten Spiel gegen einen Verein aus der Premier League wird auch Englands Kapitän Harry Kane eine Herausforderung für die Red Devils darstellen, aber das Schicksal könnte in diesem Falle auf ihrer Seite sein, denn Kane hat in seiner Zeit bei Tottenham nur sechs seiner 19 Spiele gegen United gewonnen und dabei magere fünf Tore erzielt.

20. September, 18:45
🇹🇷 Galatasaray
1.57
X
4.20
Kopenhagen 🇩🇰
5.30
 
20. September, 21:00
🇩🇪 Bayern
1.50
X
4.70
Man Utd 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿
5.50

Galatasaray ist zuversichtlich, zum ersten Mal seit 2013/14 die Gruppenphase zu überstehen, da Okan Buruk über eine Vielzahl von Offensivmöglichkeiten verfügt und die beiden anderen Teams aus den Playoffs aufgestiegen sind. Um so weit zu kommen, hat Kopenhagen den polnischen Meister Raków knapp besiegt, aber Jacob Neestrup glaubt, dass die Mannschaft jetzt mit mehr Selbstvertrauen spielen muss.

 

Gruppe B

In der Gruppenphase der Champions League hat Arsenal noch nie gegen die PSV verloren. Die Niederländer sind ein schwieriger Gegner, und die Arsenal-Fans müssen sich nicht daran erinnern, wie die Niederländer ihnen im Achtelfinale der Saison 2006/07 einen Strich durch die Rechnung gemacht haben. Auch im Playoff-Spiel gegen die Rangers erzielten sie sieben Tore und sicherten sich so den Einzug in die Gruppenphase.

20. September, 21:00
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Arsenal
1.38
X
5.20
PSV 🇳🇱
7.20
 
20. September, 21:00
🇮🇹 Sevilla
1.90
X
3.60
Lens 🇫🇷
4.00

Die Rückkehr von Sergio Ramos hat der Mannschaft, die ihre ersten drei LaLiga-Spiele verloren hatte, den nötigen Schwung gegeben, und die Mentalität des viermaligen Champions-League-Siegers wird entscheidend sein, um den schwachen Saisonstart wettzumachen. Vor dem Spiel gegen Lens bestritt Sevilla drei seiner letzten fünf Gruppenspiele gegen französische Mannschaften und gewann drei dieser sechs Partien gegen Lyon, Rennes und LOSC Lille.

 

„Wir haben eine Mischung aus etablierten Schwergewichten, darunter Real Madrid und Barcelona. Bayern München und Paris Saint-Germain sind weitere Hauptanwärter auf den Titel.“

 

Gruppe C

Für den Berliner Bundesligisten kommt es zu einem märchenhaften Start in die Gruppenphase, denn er trifft auf den 14-fachen Champions-League-Sieger Real Madrid, das meistdekorierte Team in der Geschichte des europäischen Fussballs. Rani Khedira von Union ist der jüngere Bruder von Sami Khedira, der Real Madrid im Jahr 2014 zu "La Décima"verholfen hat.

20. September, 18:45
🇪🇸 Real Madrid
1.37
X
5.00
Union Berlin 🇩🇪
7.70
 
20. September, 21:00
🇵🇹 Braga
4.10
X
3.80
Neapel 🇮🇹
1.80

Die Parthenopäer waren in der vergangenen Saison die erste italienische Mannschaft, die in einer Champions-League-Gruppe 20 Tore erzielte und damit bewies, dass sie in diesem Wettbewerb alles andere als untätig war. Mit der 2:7-Niederlage gegen Florenz im Achtelfinale der Conference League endete die Europa-Saison 2022/23 für Braga gegen italienische Gegner.

 

Gruppe D

Inter trifft in der Gruppenphase der Champions League zum sechsten Mal in Folge auf eine spanische Mannschaft, doch das einzige Mal, dass die Nerazzurri einen Sieg erringen konnten, war in der vergangenen Saison, als sie Barcelona mit 1:0 besiegten und somit weiterkamen. Aus acht Spielen gegen Mannschaften aus der italienischen Serie A in europäischen Wettbewerben hat La Real nur eins gewonnen und vier verloren.

20. September, 21:00
🇵🇹 Benfica
1.42
X
4.90
Salzburg 🇦🇹
6.70
 
20. September, 21:00
🇪🇸 Sociedad
3.00
X
3.30
Inter 🇮🇹
2.35

Die Adler haben in den letzten beiden Champions-League-Saisons gute Leistungen gezeigt und beide Male das Viertelfinale erreicht. Sie hoffen jedoch, dass die Rückkehr von Angel Di Maria aufgrund seines Kampfgeistes und seiner Erfahrung bei Benfica dieses Mal den Unterschied ausmachen wird. Salzburg hat 23 Auswärtsspiele in europäischen Wettbewerben bestritten, ohne ein einziges Mal eine weisse Weste zu behalten.

 

Gruppe E

Seit 2012 sind Lazio und Atleti in Europa nicht mehr gegeneinander angetreten, doch Diego Simeone erinnert sich gerne an frühere Begegnungen. Nur zwei Monate nach seinem Amtsantritt führte der Atlético-Trainer sein Team zu einem Heim- und einem Auswärtssieg gegen die italienische Mannschaft, mit der er in der Saison 1999/2000 schon einmal das Double aus Serie A und Coppa Italia geholt hatte.

19. September, 21:00
🇮🇹 Lazio
2.90
X
3.20
Atletico Madrid 🇪🇸
2.45
 
19. September, 21:00
🇳🇱 Feyenoord
1.57
X
4.40
Celtic 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿
5.00

Das andere Spiel wird Erinnerungen an Feyenoords Sternstunde wachrufen, denn die Niederländer treffen zum ersten Mal auf der europäischen Bühne auf Celtic, seit sie die Bhoys im Jahr 1970 mit 2:1 besiegten und den Pokal zum einzigen Mal in die Höhe stemmten.

 

Champions League Champions League

 

Gruppe F

In dieser Saison werden zahlreiche bekannte Spieler im San Siro auflaufen, darunter der Mittelfeldspieler Sandro Tonali und der ehemalige Torwart der Rossoneri, Gianluigi Donnarumma. Der Trainer des AC Mailand, Stefano Pioli, freut sich auf das Wiedersehen der beiden, da Letzterer erst im Sommer nach Newcastle wechselte. Das letzte Mal, dass Newcastle diese Phase der Champions League erreichte, war in den Jahren 2002/2003, als man auf zwei italienische Mannschaften traf.

19. September, 18:45
🇮🇹 AC Mailand
2.70
X
3.30
Newcastle 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿
2.60
 
19. September, 21:00
🇫🇷 PSG
1.75
X
4.30
Dortmund 🇩🇪
3.90

Für den französischen Meister könnte die Auslosung gegen Dortmund ein gutes Vorzeichen sein, denn er ist immer noch auf der Suche nach dem Champions League-Titel. Die Pariser waren dem Titelgewinn 2019/20 am nächsten, als sie die deutsche Mannschaft im Achtelfinale auf dem Weg zum Finale knapp bezwangen.

 

Gruppe G

Erling Haaland wurde für seine Leistungen mit dem Titel Uefa Men's Player of the Year ausgezeichnet, nachdem er in der vergangenen Saison mit 12 Treffern die Torschützenliste dieses Wettbewerbs anführte. Doch Trainer Pep Guardiola sorgt dafür, dass sich der Stürmer nicht zu sehr ausruht, wenn City seinen Titel verteidigen will, was sich nach einer schlechten Nachricht für den Roten Stern Belgrad anhört. Haaland erzielte in der vergangenen Saison 35 Tore in der Champions League und war damit der jüngste Spieler, dem dies gelang.

19. September, 18:45
🇨🇭 Young Boys
4.90
X
4.30
RB Leipzig 🇩🇪
1.60
 
19. September, 21:00
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Man City
1.07
X
12.00
Roter Stern 🇷🇸
25.00

Für Fabian Lustenberger, der 12 Jahre bei Hertha Berlin verbrachte, bevor er 2019 zu den Young Boys wechselte, weckt das Spiel gegen die deutsche Konkurrenz viele Erinnerungen. Das letzte Mal, als die Schweizer im Achtelfinale der Europa League 2020/21 auf einen Bundesligisten trafen, war der 35-Jährige auch der Kapitän von YB, als man Leverkusen sowohl zu Hause als auch auswärts besiegte. Die beiden letzten Heimsiege in der Champions-League-Gruppenphase kamen 2021/22 gegen Manchester United und 2018/19 gegen Juventus Turin zustande (jeweils 2:1).

 

Gruppe H

Nachdem Barcelona von 2001/2002 bis zu den letzten beiden Saisons jedes Jahr die Gruppenphase überstanden hat, konzentriert man sich nun wieder auf die Champions League und hat den Kader mit einer Reihe von namhaften Spielern aufgestockt, um ein unerwünschtes Triple durch Real Madrid zu verhindern. Als erstes sind die Belgier an der Reihe, die vom ehemaligen Mittelfeldspieler der Blaugrana, Mark van Bommel, trainiert werden, der den Pokal 2006 gemeinsam mit dem heutigen Barça-Trainer Xavi Hernández gewann. Antwerpen war die letzte belgische Mannschaft, die 1993 im Europapokal der Pokalsieger in einem Finale stand.

19. September, 21:00
🇪🇸 Barcelona
1.20
X
7.20
Antwerp 🇹🇷
13.00
 
19. September, 21:00
🇺🇦 Schachtar
4.70
X
4.00
FC Porto 🇵🇹
1.70

Der Trainer des ukrainischen Meisters, Patrick van Leeuwen, macht sich keine Illusionen darüber, wie schwierig diese Gruppe für seine Mannschaft sein wird. Das Spiel gegen die Portugiesen ist daher von entscheidender Bedeutung, wenn man nicht zum sechsten Mal hintereinander in der Gruppenphase ausscheiden will.

 

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Kroatien italien euro

Es gibt nur wenige Nationalmannschaften, gegen die sich die Italiener so schwer getan haben, und Kroatien ist auf alle Fälle eine davon. Erfahren Sie mehr

Unentschieden