Tschechien gegen Polen: Vorhersage

Tschechien polen euro mar

Unsere Prognose

Unentschieden
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb UEFA Europameisterschaft
Datum 24. März, 20:45
Unsere Prognose Unentschieden
Quoten 3.33 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 333 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 3.33 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 333 CHF gewinnen. Wetten
Bahigo 3.30 Bahigo Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 330 CHF gewinnen. Wetten
Paripesa sports 3.30 PariPesa Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 330 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • In den letzten fünf Begegnungen hat die Tschechische Republik dreimal und Polen zweimal gewonnen.
  • Die durchschnittliche Anzahl der Tore in den Begegnungen zwischen der Tschechischen Republik und Polen liegt bei 2,2, wobei durchschnittlich 0,8 Tore in der ersten Halbzeit fallen. Beide Mannschaften haben ihr letztes Spiel verloren. Tschechien erzielt zu Hause im Schnitt 2,25 Tore, während Polen auswärts im Schnitt 1 Tor erzielt.
  • Unsere Prognose für dieses Qualifikationsspiel der Europameisterschaft ist: Unentschieden.

Vorhersage

Die Tschechische Republik steht in dieser ersten Prognose für das Spiel Tschechien gegen Polen vor einer schwierigen Aufgabe, denn die Tschechen sind derzeit nicht besonders gut in Form und müssen auf Patrik Schick verzichten, der die Mannschaft anführt. Die Tschechen haben in ihren letzten fünf Spielen nur einmal gewonnen, und zwar im November gegen die Färöer-Inseln. In der UEFA Nations League haben sie drei Spiele mit einer Tordifferenz von 1:8 verloren, wobei sie gegen Spanien, Portugal und die Schweiz unterlagen. Polen hingegen nahm an der Weltmeisterschaft in Katar teil und schlug Saudi-Arabien, bevor es Niederlagen gegen Argentinien und Frankreich gab. Das letzte Mal trafen die beiden Mannschaften vor fünf Jahren in einem Freundschaftsspiel aufeinander, das die Tschechische Republik mit einem einzigen Tor gewann. Wir glauben, dass es dieses Mal unentschieden ausgehen könnte.

 

Wettquoten

Die Tschechen gehen laut den Buchmachern als Favorit in die Partie, doch die Wahrscheinlichkeit eines Sieges liegt unter 50 Prozent, was die Wettenden nachdenklich stimmen sollte.

🇨🇿 CZE📊POL 🇵🇱
2.373.333.00
Doppelte Chance:
(1X) - 1.37(12) - 1.33(X2) - 1.54
Über 2,5 Tore: 2.14
Unter 2,5 Tore: 1.63
Beide Teams treffen - Ja: 1.90
Beide Teams treffen - Nein: 1.80

 

Übersicht

Im bevorstehenden Qualifikationsspiel für die Euro 2024 zwischen der Tschechischen Republik und Polen wird die Tschechische Republik versuchen, eine mögliche Schwäche in der Innenverteidigung der Polen auszunutzen, da Jan Bednarek und Kamil Piatkowski verletzt sind und Kamil Glik ebenfalls nicht zur Verfügung steht. Obwohl der neue polnische Trainer Fernando Santos darauf bedacht ist, eine neue Generation von Talenten heranzuziehen, könnte es einige Zeit dauern, bis seine Umstellung Früchte trägt, und sie könnte zunächst nach hinten losgehen.

Der tschechische Trainer Jaroslav Silhavy kann dagegen auf einen gefestigten Kader zurückgreifen, muss aber auf den verletzten Stürmer Patrik Schick verzichten. Die Gastgeber haben sich in Silhavys Amtszeit jedoch als sehr treffsicher erwiesen und könnten Polen in diesem Bereich Probleme bereiten. Polen wird wahrscheinlich auf Konter setzen und die Tschechen bei Ballbesitz in die Enge treiben, so dass es zu einem torarmen Spiel kommen könnte, wenn nicht eine der beiden Mannschaften frühzeitig den Sack zumachen kann.

Die Tschechische Republik wird es schwer haben, einen erfolgreichen Plan B zu entwickeln, wenn die Polen unter dem Druck nicht nachgeben.

 

Team-News

Die Tschechische Republik nimmt zum achten Mal in Folge an der Europameisterschaft teil und hat gute Chancen, nächstes Jahr in Deutschland dabei zu sein. Beim letzten Turnier vor einigen Jahren erreichte man das Viertelfinale, und die beste Leistung war 2004, als man bis ins Halbfinale kam. Während Torhüter Jiri Pavlenika derzeit verletzt ist, kann sich die Mannschaft auf Tomas Soucek von West Ham verlassen, der in der ersten Qualifikationsrunde gegen Polen und Moldawien die Führung übernehmen wird. Allerdings wird der Torschützenkönig Patrik Schick beide Spiele verletzungsbedingt verpassen. Die voraussichtliche Aufstellung umfasst Vaclik, Brabec, Coufal, Holes, Zeleny, Soucek, Cerny, Barak, Kral, Hlozek und Kuchta.

Polen hingegen hatte in der Qualifikation für die EURO nicht so viel Erfolg wie seine Gegner, konnte aber dreimal in Folge den Titel holen. Im Jahr 2016 erreichten sie einmal das Viertelfinale. Robert Lewandowski wird die Nationalmannschaft erneut anführen und hofft, seine beeindruckende Bilanz von 78 Toren weiter ausbauen zu können. Die voraussichtliche Aufstellung für Polen umfasst Szczesny, Bereszynski, Bednarek, Cash, Salamon, Zielinski, Linety, Frankowski, Szymanski, Piatek und Lewandowski.

Der Spieler, auf den man in diesem Spiel besonders achten sollte, ist Robert Lewandowski. Mit 138 Länderspielen und 78 Toren ist er Polens Rekordtorschütze und führt den FC Barcelona in seiner ersten Saison in La Liga mit 15 Toren in 22 Spielen und fünf Vorlagen zum Titel.

Wetten auf Legend Play Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Ungarn gp

Alpine scheint sich langsam zu erholen und seinem Spitzenfahrer einen wettbewerbsfähigeren Einsitzer zur Verfügung stellen zu wollen. Erfahren Sie mehr

Pierre Gasly in den Punkterängen
Expertenprognosen
Ungarn gp 21. Juli, 16:00 Uhr Ungarn GP 2024: Vorhersage
Ufc fight night lemos jandiroba 20. Juli, 23:00 Uhr Lemos vs. Jandiroba: Vorhersage
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage