Spanien gegen Frankreich: Vorhersage

Spanien frankreich euro

Unsere Prognose

Unentschieden
Unter 2,5 Tore
Wetten auf DirectionBet Sport
Wettbewerb EURO 2024
Datum 9. Juli, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Unentschieden
Unter 2,5 Tore
Quoten 3.30 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 330 CHF)
Buchmacher DirectionBet Sport

Die besten Quoten

Directionbet sport 3.30 DirectionBet Sport Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 330 CHF gewinnen. Wetten
Betalright sports 3.10 Betalright Sport Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 310 CHF gewinnen. Wetten
Bahigo 3.10 Bahigo Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 310 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Unentschieden - Die Mannschaft von Luis de la Fuente hat als einziges Team alle Spiele bei der EURO 2024 gewonnen, während die Franzosen drei von fünf Spielen, ohne ein Feldtor erzielt zu haben, unentschieden gespielt haben. Die Spanier haben ihre Stärke durch eine fliessende Spielweise bewiesen, doch Frankreich kann sich auf eine solide Defensive verlassen, die im gesamten Turnier nur ein einziges Mal vom Elfmeterpunkt aus ein Gegentor kassiert hat.
  • 2. Tipp: Unter 2,5 Tore -Drei der Spiele Spaniens bei diesem Turnier übertrafen die 2,5-Tore-Marke, während alle Partien mit Beteiligung der Mannen von Didier Deschamps mit einem niedrigeren Ergebnis endeten. In den letzten zehn Direktbegegnungen seit 2006 fielen auch sieben Mal weniger als 2,5 Tore. Die Roten Furien waren im Verlauf dieses Turniers in einigen Fällen etwas verschwenderisch vor dem Tor, während es Les Blues an Treffsicherheit gemangelt hat.
  • 3. Tipp: Kylian Mbappé trifft jederzeit - Die 25-jährige Neuverpflichtung von Real Madrid hatte einen schwierigen Lauf in diesem Wettbewerb. Er hat nur ein einziges Tor erzielt, und zwar per Elfmeter. Mbappé hatte mit Fitnessproblemen zu kämpfen und musste aufgrund einer gebrochenen Nase, die er sich während des Turniers zugezogen hatte, eine Gesichtsmaske tragen, die seine Sicht einschränkt. Zu diesem Zeitpunkt des Turniers ist ein Tor von ihm überfällig.

Vorhersage

Am Dienstagabend werden alle Augen auf die Allianz- Arena gerichtet sein, wenn es in München im Halbfinale zwischen Spanien und Frankreich zu einem Duell zweier Schwergewichte des Weltfussballs kommt.

Angefangen mit den Spaniern, das am Freitagabend in letzter Sekunde mit einem 2:1-Sieg gegen Deutschland die Gastgeber in die Schranken wiesen, hat La Roja in diesem Sommer nur Lob und Anerkennung geerntet. Die Mannschaft von Luis de la Fuente, die im Vorjahr mit dem Titelgewinn in der Nations League Geschichte geschrieben hat, reitet nun auf einer grossen Welle der Begeisterung. Die Stimmung im Lager der Spanier, die von vielen als der grösste Titelfavorit gehandelt werden, ist im Moment auf einem absoluten Höhepunkt.

Nach dem 3:0-Sieg zum Auftakt am 15. Juni gegen den WM-Dritten Kroatien hat die spanische Nationalmannschaft ihre letzten sieben wettbewerbsübergreifenden Spiele in Folge allesamt gewonnen. Die Roten Furien, die für ihre Spielfreude bekannt sind, werden mit Sicherheit mit viel Selbstbewusstsein nach München reisen.

Obwohl die Franzosen bei der diesjährigen Euro als heisser Titelanwärter eingestuft wurden, ist die Mannschaft von Didier Deschamps noch nicht so richtig in Fahrt gekommen. Mit dem Sieg im Elfmeterschiessen gegen Portugal am vergangenen Wochenende hat der frühere Weltmeister seinen furchterregenden Ruf bewahrt und einige schwere Brocken aus dem Weg geräumt.

Zum Auftakt der K.-o.-Phase gelang ein dramatischer 1:0-Sieg gegen Belgien, und die Franzosen sind nun dringend darauf angewiesen, im letzten Drittel des Spielfeldes die nötige Durchschlagskraft zu entwickeln.

Bemerkenswert ist, dass Les Blues bislang noch kein einziges Feldtor erzielt haben. Demgegenüber haben sie seit ihrer Ankunft in Deutschland eine starke Defensivleistung gezeigt und in den letzten sieben wettbewerbsübergreifenden Partien nur einen einzigen Gegentreffer kassiert.

Wir erwarten, dass dieses Spiel innerhalb der regulären Spielzeit mit einem Spielstand von weniger als 2,5 Toren enden wird.

 

Wettquoten

Die Buchmacher geben eine Quote von immerhin 2.60 für einen Sieg Spaniens, wohingegen ein Tipp mithilfe des Wettkonfigurators auf Unentschieden und Unter 2,5 Tore eine Quote von 3.30 für den Einsatz ergibt.

Spanien📊Frankreich
2.602.80 3.15
Doppelte Chance:
1.36
(1X)
1.14
(12)
1.44
(X2)
Über 1,5 Tore: 2.41
Über 1,5 Tore: 1.53
Beide Teams treffen - Ja: 1.97
Beide Teams treffen - Nein: 1.71

 

Fazit

Als Spanien und Frankreich zuletzt im Oktober 2021 in der Nations League aufeinander trafen, gewannen Les Bleus mit 2:1 in Mailand.

Der Aussenverteidiger Daniel Carvajal, der am vergangenen Wochenende gegen Deutschland eine rote Karte sah, ist für ein Spiel gesperrt und wird in München nicht dabei sein. Auch der 27-jährige Robin Le Normand, der am Freitagabend gegen die Gastgeber eine gelbe Karte abholte, wird in der Allianz Arena eine Ein-Spiel-Sperre absitzen.

Der erfahrene Abwehrspieler Nacho Fernández, der in der vergangenen Woche für eine grosse Summe in die Saudi Pro League gewechselt ist, wird wieder in der spanischen Innenverteidigung spielen und dabei sein 28. Länderspiel bestreiten. Auch Dani Olmo, der in der Vorwoche in zwei Spielen bei der Euro 2024 zweimal getroffen hat, dürfte eventuell in die Startelf berufen werden.

Während Kylian Mbappe nach seinem Nasenbeinbruch am vergangenen Wochenende gegen Portugal erst spät ausgewechselt werden konnte, wird der neue Superstar von Real Madrid in München den französischen Angriff anführen und versuchen, seinen zweiten Treffer bei der Euro 2024 zu erzielen. Adrien Rabiot, der am Freitagabend seine Sperre abgesessen hat, könnte im zentralen Mittelfeld wieder zum Einsatz kommen.

In der Innenverteidigung wird der junge William Saliba von Dayot Upamecano flankiert, während Marcus Thuram, der im Spiel gegen die Portugiesen nur auf der Bank sass, für Randal Kolo Muani einspringen könnte.

Wetten auf DirectionBet Sport
A_Francesco.jpg

Francesco ist ein leidenschaftlicher Inhaltsverfasser mit einem breiten Interessenspektrum. Wenn er nicht gerade in die Welt des Sports eintaucht, die von Fussball über Formel 1 bis hin zu Basketball reichen kann, erkundet er die Tiefen des Progressive Rock und Heavy Metal. Als eifriger Gamer verbringt Francesco seine Freizeit mit der Eroberung virtueller Welten. Als geborener Italiener experimentiert er auch gerne mit der traditionellen Küche und sucht nach den idealen Weinkombinationen. Mit seiner Liebe zum Kochen und Schreiben möchte er seine Erfahrungen und Kenntnisse mit anderen teilen.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Belgien gp

Die Silberpeile von Mercedes sind wieder voll mit dabei. Ex-Weltmeister Lewis Hamilton scheint wieder Freude an seinem Auto zu haben und hat gute Chancen, in Spa auf dem Treppchen zu stehen. Erfahren Sie mehr

Podiumsplatz für Hamilton