Niederlande gegen England: Vorhersage

Niederlande england euro

Unsere Prognose

Unentschieden
Tore beiderseits
Wetten auf DirectionBet Sport
Wettbewerb EURO 2024
Datum 10. Juli, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Unentschieden
Tore beiderseits
Quoten 4.43 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 443 CHF)
Buchmacher DirectionBet Sport

Die besten Quoten

Directionbet sport 4.43 DirectionBet Sport Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 443 CHF gewinnen. Wetten
Betalright sports 4.20 Betalright Sport Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 420 CHF gewinnen. Wetten
Bahigo 4.20 Bahigo Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 420 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Unentschieden - Während die Mannen von Ronald Koeman bei der EURO 2024 nur ein einziges Mal unentschieden gespielt haben, und zwar ein 0:0 gegen die gut verteidigenden Franzosen in der Gruppenphase, hat England die letzten vier Partien nach regulärer Spielzeit unentschieden gespielt und in der K.o.-Phase das erste Gegentor kassiert. Betrachtet man die letzten zehn Direktbegegnungen seit 1996, so gab es vier Unentschieden.
  • 2. Tipp: Tore beiderseits - Beide Nationalmannschaften haben während des gesamten Turniers ihre Offensivqualitäten unter Beweis gestellt. Die Niederländer haben mit ihren Toren gegen starke Gegner wie die Türkei und Rumänien aus ihrer Torgefährlichkeit Kapital geschlagen. Die Mannen von Gareth Southgate hingegen haben ihre Torjägerqualitäten ebenfalls aufblitzen lassen, als sie gegen die Slowakei und die Schweiz einen Rückstand aufholen mussten.
  • 3. Tipp: Bukayo Saka trifft jederzeit - Der 22-jährige Arsenal-Star hat seine Fähigkeit, mit Drucksituationen umzugehen, unter Beweis gestellt, wie sein Ausgleichstreffer und sein erfolgreicher Elfmeter gegen die Schweiz im Viertelfinale gezeigt haben. Seine Beweglichkeit, Geschwindigkeit und technischen Fähigkeiten tragen zu Torchancen für ihn und seine Mitspieler bei, sodass die Oranje-Abwehr vor allem auf der linken Aussenbahn stets auf der Hut sein muss.

Vorhersage

Im Halbfinale der Euro 2024 treffen die Niederlande und England im Signal Iduna Park in einem Klassiker des europäischen Fussballs aufeinander.

Die Oranje-Elf, die am vergangenen Wochenende mit einem 2:1-Sieg in Berlin ein dramatisches Comeback gegen die Türkei feierte, hat diesen Sommer in Deutschland einen starken Eindruck hinterlassen. Nach der 2:3-Niederlage gegen Österreich zum Abschluss der Gruppe D haben sich die Mannen von Ronald Koeman eindrucksvoll zurückgemeldet.

Zum Auftakt der K.-o.-Phase errange die Mannschaft einen fulminanten 3:0-Sieg gegen Rumänien, und der ehemalige Barcelona-Trainer kann sich im Vorfeld des wichtigen in Dortmund zu bestreitenden Duells berechtigte Hoffnungen machen.

Die Niederlande sind mit einem 4:0-Heimsieg gegen Island ins Turnier gestartet, und in der Offensive mangelt es nicht an Durchschlagskraft. Einschliesslich des 2:1-Sieges gegen Polen am 25. Juni haben die Niederlande in sechs ihrer letzten sieben wettbewerbsübergreifenden Begegnungen mindestens zwei Tore geschossen.

Was die Drei Löwen betrifft, die am vergangenen Wochenende durch einen senationellen Ausgleichstreffer durch Bukayo Saka ihre Erfolgsaussichten als Turnierfavoriten am Leben erhalten konnten, so scheint das Glück dieses Mal auf ihrer Seite zu sein.

Mit dem Sieg im Elfmeterschiessen gegen die Schweiz in Düsseldorf sind die Mannen von Gareth Southgate nur noch zwei Spiele vom ersten internationalen Titelgewinn seit dem WM-Erfolg auf heimischem Boden von 1966 entfernt.

Mit nur zwei Siegen in den letzten zehn wettbewerbsübergreifenden Begegnungen ist die Bilanz der Engländer über 90 Minuten im Vergleich zum Halbfinalgegner etwas durchwachsen. Einschliesslich der 1:3-Niederlage beim letzten Aufeinandertreffen mit den Niederlanden im Sommer 2019 im Rahmen der Nations League hat England nur einen einzigen Sieg aus den letzten neun Direktbegegnungen geholt.

Wir gehen davon aus, dass beide Mannschaften zwar punkten werden, die Entscheidung aber letztendlich nach der regulären Spielzeit fallen wird.

 

Wettquoten

Die Buchmacher geben eine Quote von immerhin 2.60 für einen Sieg Englands, wohingegen ein Tipp mithilfe des Wettkonfigurators auf Unentschieden und Tore beiderseits eine Quote von 4.43 für den Einsatz ergibt.

Niederlande📊England
3.152.80 2.60
Doppelte Chance:
1.50
(1X)
1.40
(12)
1.36
(X2)
Über 1,5 Tore: 1.47
Über 1,5 Tore: 2.57
Beide Teams treffen - Ja: 2.07
Beide Teams treffen - Nein: 1.64

 

Fazit

Da es in den letzten drei Auftritten der Niederländer bei der Euro 2024 insgesamt 11 Tore auf beiden Seiten des Spielfeldes gab, hoffen die Fussballfans auf ein torreiches Spiel, doch die Engländer werden das Potenzial ihrer Talente voll ausschöpfen müssen, um die niederländische Abwehr zu überwinden.

Cody Gakpo, der in seinen fünf Einsätzen drei Tore erzielt hat und den Goldenen Schuh anpeilt, wird auch am Mittwochabend wieder eine entscheidende Rolle spielen. Memphis Depay, der im Sommer vom spanischen Spitzenverein Atlético Madrid abgewandert ist, wird den Angriff der Niederlande anführen.

Kapitän Virgil van Dijk wird in Dortmund sein 74. Länderspiel absolvieren. Stefan de Vrij, der am vergangenen Wochenende gegen die Türkei ein Tor beisteuerte, wird wieder neben dem Liverpool-Verteidiger in der Innenverteidigung zum Einsatz kommen.

Während der Innenverteidiger Marc Guehi wegen seiner Ein-Spiel-Sperre gegen die Schweiz am vergangenen Wochenende pausieren musste, könnte er wieder in die Startelf rücken. Nach seinem überzeugenden Auftritt am Samstagabend könnte der Linksverteidiger Luke Shaw erstmals von Anfang an spielen.

Bukayo Saka, der gegen die Schweizer den entscheidenden Ausgleichstreffer erzielte, wird Harry Kane im letzten Drittelunterstützen. Der 19-jährige Kobbie Mainoo, der in Deutschland seinen Durchbruch erlebt hat, wird neben Declan Rice im Mittelfeld spielen.

Wetten auf DirectionBet Sport
A_Francesco.jpg

Francesco ist ein leidenschaftlicher Inhaltsverfasser mit einem breiten Interessenspektrum. Wenn er nicht gerade in die Welt des Sports eintaucht, die von Fussball über Formel 1 bis hin zu Basketball reichen kann, erkundet er die Tiefen des Progressive Rock und Heavy Metal. Als eifriger Gamer verbringt Francesco seine Freizeit mit der Eroberung virtueller Welten. Als geborener Italiener experimentiert er auch gerne mit der traditionellen Küche und sucht nach den idealen Weinkombinationen. Mit seiner Liebe zum Kochen und Schreiben möchte er seine Erfahrungen und Kenntnisse mit anderen teilen.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Belgien gp

Die Silberpeile von Mercedes sind wieder voll mit dabei. Ex-Weltmeister Lewis Hamilton scheint wieder Freude an seinem Auto zu haben und hat gute Chancen, in Spa auf dem Treppchen zu stehen. Erfahren Sie mehr

Podiumsplatz für Hamilton