AS Rom - Real Sociedad: Vorhersage

Rom sociedad europa league mar

Unsere Prognose

Unentschieden
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Europa League
Datum 9. März, 18:45
Unsere Prognose Unentschieden
Quoten 3.25 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 325 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 3.25 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 325 CHF gewinnen. Wetten
Sportaza Sports 3.25 Sportaza Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 325 CHF gewinnen. Wetten
Bahigo 3.20 Bahigo Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 320 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Die Roma erreichte das Achtelfinale der Europa League, indem RB Salzburg ausgeschaltet wurde. Nach dem 0:1 im Hinspiel erzielten Belotti und Dybala die Tore für den notwendigen 2:0-Erfolg.
  • Real Sociedad qualifizierte sich hingegen direkt, da die Gruppe E vor Manchester United gewonnen wurde. Die Basken konnten in der Gruppenphase fünf Siege einfahren, nur eine Partie wurde verloren.
  • In den heimischen Ligen präsentierten sich beide Team unlängst in nicht gerade berauschender Form, haben aber immer noch gute Chancen, sich für die Champions League zu qualifizieren.

 

Vorhersage

Obwohl AS Rom und Real Sociedad San Sebastian Stammgäste im internationalen Wettbewerben sind, ist das Achtelfinal-Hinspiel im Olimpico das erste Duell zwischen den beiden Teams. Sowohl Rom als auch Real Sociedad strauchelten zuletzt gegen Kellerkinder der heimischen Ligen. Schlusslicht Cremonese kam gegen die Roma mit einem 2:1 zu seinem ersten Sieg in der Seria A in dieser Saison, während Real Sociedad sich mit einem mauen 0:0 gegen Abstiegskandidat Cadiz begnügen musste.

José Mourinho reagierte auf die peinliche Schlappe, indem er beim Top-Spiel gegen Juventus (bei Redaktionsschluss noch nicht beendet) Kumbulla und Belotti auf die Bank setzte und durch die Routiniers Matic und Smalling ersetzte. Real Sociedads Trainer Imanol Alguacil überraschte gegen Cadiz mit der Nominierung von Fernandes anstelle von Sörloth als Mittelstürmer, was sich als Fehler herausstellte, da Real kaum Torgefahr entwickeln konnte. Dennoch belegen die Basken weiterhin Platz vier in La Liga.

Nach dem emotionalen Triumph in der Conference League im vergangenen Jahr hat die Roma auf internationaler Bühne Blut geleckt und rechnet sich Chancen auf den Sieg in der Europa League aus. Unsere Buchmacher halten dies bei einer Quote von 14.00 für durchaus möglich. Sollte Real Sociedad den Wettbewerb gewinnen, bekäme man mit 17.00 einen vergleichbaren Gewinn, daher ist das Duell durchaus als offen zu betrachten.

Wir erwarten den AS Rom mit einer etwas offensiveren Ausrichtung als gegen Juventus, da man für das Rückspiel in San Sebastian eine gute Ausgangsposition braucht. Real Sociedad wird gegen die Roma wohl wieder auf ein 4-3-3-System setzen, indem Oyarzabal und Kubo von den Flügeln her Sörloth in Szene setzen wollen. Da beide Trainer grossen Wert darauf legen, erst einmal kein Gegentor zu kassieren, rechnen wir mit einer taktisch geprägten Partie ohne viele Torszenen.

 

Wettquoten

Auch unsere Buchmacher glauben nicht, dass viele Tore fallen werden, die Quote für mehr als 2,5 Treffer in der Partie liegt bei 2.36. Ebenso wird bei einer Quote von nur 1.72 davon ausgegangen, dass nur ein Team Tore erzielen wird.

Der Favorit auf den Sieg ist bei 2.16 die Roma. Auch wir erwarten nicht, dass Real Sociedad im Olimpico gewinnen wird, trauen den Basken aber ein Unentschieden zu, wofür man 3.25 erhalten würde.

AS Rom📊Real Sociedad
2.163.253.60
Doppelte Chance:
(1X) – 1.30(12) – 1.33(X2) – 1.64
Über 2,5 Tore: 2.36
Unter 2,5 Tore: 1.57
Beide Teams treffen - Ja: 2.05
Beide Teams treffen - Nein: 1.72

 

Übersicht

Durch die blamable 1:2-Niederlage bei Cremonese rutschte die Roma wieder aus den Champions League-Rängen heraus. Festzuhalten ist, dass es wohl keinen Lerneffekt bei Mourinhos Mannen gab, denn Cremonese schaltete wenige Wochen vorher Rom mit dem gleichen Ergebnis aus der Coppa Italia aus. Somit bleibt dem AS nur noch die Europa League als Titelchance. Daher wird José Mourinho sicherlich sein stärkstes Team auf des Feld schicken.

In San Sebastian ist die Situation ähnlich, auch den Basken scheint in der Liga etwas die Puste auszugehen. Keines der letzten drei Ligaspiele konnte gewonnen werden. Gegen Vigo und Cadiz reichten leblose Vorstellungen zumindest für einen Punkt, gegen Abstiegskandidat Valencia setzte es aber eine 0:1-Niederlage. Im Copa del Rey schied Real Sociedad gegen Barcelona aus. Daher liegt auch im Baskenland nun der volle Fokus auf der Europa League.

Ein Offensivspektakel wird die Partie AS Rom gegen Real Sociedad kaum werden, obwohl in beiden Mannschaften starke Stürmer im Kader stehen. Unsere Prognose ist, dass beide Trainer einen abwartenden Ansatz wählen und zunächst auf eine kontrollierte Defensive setzen werden. Da es in der Europa League ein Hin- und Rückspiel gibt, wollen beide Mannschaften eine Niederlage unbedingt vermeiden. Auch aus diesem Grund ist unser Wett-Tipp für dieses Match ein Unentschieden.

Spielerform und mögliche Einsätze

Roma-Trainer Mourinho wird gegen San Sebastian trotzdem vermutlich eine etwas offensive Aufstellung als gegen Juventus wählen. Dybala wird neben Pelligrini eine offensive Aussenposition besetzen, in vorderster Front erwarten wir entweder Belotti oder Abraham, der aber etwas ausser Form ist. Der Pfeilschnelle Spinazzola und Zalewski sollten die Schienen im 3-4-3 besetzen und von dort Druck machen. Da Wijnaldum gegen Cremonese einen schwachen Tag erwischte, erwarten wir Matic an der Seite von Cristante im defensiven Mittelfeld. Als Joker könnte El Shaarawy später in die Partie kommen, da der Techniker immer noch viel Torgefahr ausstrahlt.

Das Prunkstück der Basken aus San Sebastian ist die stabile Viererkette in der Abwehr, die in 24 Ligaspielen nur 23 Tore zuliess. Besonders die Innenverteidiger Le Normand und Zubeldia stehen sehr sicher und sind im Zweikampf kompromisslos. Mit Spannung darf erwartet werden, ob Routinier David Silva in dieser wichtigen Partie in der ersten Elf stehen wird, seine Erfahrung würde dem Team Sicherheit geben. Da der torgefährliche Mendez im Mittelfeld gesetzt ist, könnten entweder Kubo oder Merino ihren Platz an Silva verlieren. Als Sturmspitze erwarten wir Top-Torjäger Sörloth, der nach seiner Einwechslung gegen Cadiz wenigstens für etwas Gefahr sorgte.

Wetten auf Legend Play Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Kroatien italien euro

Es gibt nur wenige Nationalmannschaften, gegen die sich die Italiener so schwer getan haben, und Kroatien ist auf alle Fälle eine davon. Erfahren Sie mehr

Unentschieden
Expertenprognosen