Cannonier vs. Imavov: Vorhersage

Ufc fight night cannonier imavov

Unsere Prognose

Sieg für Cannonier
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb UFC
Datum 8. Juni, 23:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Cannonier
Quoten 2.05 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 205 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 2.05 Legend Play Sports Sie können hier mit 100 CHF Einsatz 205 CHF gewinnen. Wetten
Lunubet sports 2.05 Lunubet Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 205 CHF gewinnen. Wetten
Directionbet sport 2.04 DirectionBet Sport Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 204 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Das Hauptaugenmerk liegt natürlich auf dem Clash im Mittelgewicht Jared Cannonier gegen Nassourdine Imavov bei der Fight Night in Kentucky am 8. Juni.
  • Jared Cannonier steht im UFC-Ranking im Mittelgewicht weiterhin auf Platz vier. Sein Gegner Nassourdine Imavov konnte sich vom achten auf den siebten Rang verbessern.
  • Der 40-jährige Cannonier konnte vier seiner letzten fünf Fights gewinnen. Besonders überzeugen konnte er gegen Sean Strickland. Interessanterweise musste Imavov seine letzte Niederlage gegen Strickland hinnehmen.
MMA-Bilanz
Jared Cannonier Jared Cannonier
Nassourdine Imavov Nassourdine Imavov
Kämpfe 23 18
Siege 17 13
K.O. / T.K.O. 10 5
Aufgabe (Submission) 2 4
Entscheidung (Decision) 5 4
Niederlagen 6 4
K.O. / T.K.O. 2 0
Aufgabe (Submission) 0 1
Entscheidung (Decision) 4 3
Unentschieden 0 0
Keine Wertung 0 1

 

Vorhersage

Sowohl Cannonier als auch Imavov gewannen ihren letzten Kampf nach Punkten. Der Sieg von «The Killa Gorilla» Cannonier über Marvin Vettori war «Fight of the Night». Imavov wurde bei seinem Sieg gegen Roman Dolidze wegen eines illegalen Tritts ein Punkt abgezogen. Trotzdem reichte es für «The Sniper» gegen den Georgier.

Cannonier ist ein draufgängerischer Kämpfer, der nur den Vorwärtsgang kennt. «The Killa Gorilla» hat unbeschreibliche Kraft und Wucht in den Händen. Dazu kommen herausragende Fähigkeiten im Ringen, gerne bringt er seine Gegner zu Boden, um sie dann mit harten Schlägen zu malträtieren. Cannonier hat gegenüber Imavov einen Vorteil in der Reichweite, der entscheidend werden könnte.

«The Sniper» Imavov ist ebenfalls ein guter Schläger, aber auch taktisch geschickt. Seine Siege verteilen sich fast gleichmässig in K.O.-Erfolge, Submissions und Punktsiege. Imavov bevorzugt den stehenden Kampf, er setzt 70 % seiner Treffer in dieser Position. Schwächen hat er bei offensiven Takedowns, nur 32 % seiner Versuche sind mit Erfolg gekrönt. Allerdings wehrt er starke 77 % der Takedown-Versuche seiner Gegner ab.

Imavov ging in seiner Karriere noch nie K.O. Wir glauben nicht, dass Cannonier der erste Fighter sein wird, der Imavov ausknocken kann. Allerdings halten wir «The Killa Gorilla» für den besseren Kämpfer. Sollte Cannonier nicht plötzlich über Nacht gealtert sein, sollte er den Kampf nach Punkten gewinnen.

 

Wettquoten

Die Buchmacher gehen von einem sehr engen Kampf aus. Mit einer Quote von 1.80 ist Nassourdine Imavov der leichte Favorit, obwohl er in der Rangliste hinter Cannonier steht. Für einen Sieg von Cannonier gibt es maximal 2.05. Di Buchmacher gehen davon aus, dass der Kampf länger als 4,5 Runden gehen wird.

Cannonier 🥊 Imavov
2.05 🏆 1.80
Über 4,5 Runden: 1.64
Unter 4,5 Runden: 2.22

 

Kämpfer im Überblick

Der Texaner Jared Cannonier gehört mit seinen 40 Jahren zu den ältesten aktiven MMA-Kämpfern. Aber die Jahre sind scheinbar spurlos an ihm vorbei gegangen. Dies musste auch Sean Strickland, die Nummer eins der Rangliste hinter Champion Dricus du Plessis, erkennen, der gegen «The Killa Gorilla» chancenlos blieb.

«The Sniper» Nassourdine Imavov, ein in Russland geborener Franzose, ist ein sehr austrainierter Kämpfer mit schnellen Bewegungen und einem harten Schlag. Mit 83,9 kg Gewicht bewegt er sich an der oberen Grenze des Mittelgewichts. Bei seinem einzigen Ausflug ins Halbschwergewicht wurde er jedoch von Sean Strickland ziemlich auseinandergenommen.

Jared Cannonier   Nassourdine Imavov
Jared Cannonier Jared Cannonier
🆚
Nassourdine Imavov Nassourdine Imavov
The Killa Gorilla Alias The Sniper
40 Jahre Alter 29 Jahre
🇺🇸 USA Nat. FRA 🇫🇷
🇺🇸 USA Kämpft für FRA 🇫🇷
83,8 kg Gewicht 83,9 kg
180 cm Grösse 191 cm
197 cm Reichw. 191 cm
Orthodox
Rechtshänder
Stil Orthodox
Rechtshänder
63 % K.O. 45 %
17 Siege 13
6 Niederl. 4
0 Unentsch. 0

 

Jared Cannonier

Jared Cannonier Jared Cannonier
  • Jared Cannonier stammt aus Dallas in Texas. Dort wurde er am 16. März 1984 geboren. Er ist schon seit dem 19. Juni 2011 als MMA-Profi unterwegs.
  • «The Killa Gorilla» bestritt seinen ersten Kampf in Alaska und siegte gegen Alton Prince per T.K.O. Zu dieser Zeit gehörte er dem Legacy Jiu-Jitsu Team an.
  • Mittlerweile ist er Teil des MMA Lab in Arizona und lebt auch in diesem Bundesstaat. Er hält einen braunen Gürtel im Brasilianischen Jiu-Jitsu.
  • Während der UFC 276 im Juli 2022 kämpfte er um die Weltmeisterschaft im Mittelgewicht. Er verlor diesen Kampf gegen Israel Adesanya nach grossem Fight nach Punkten.

Vorheriger Kampf:

Jared Cannonier stand zuletzt am 17. Juni 2023 im Oktagon. Er besiegte Marvin Vettori einstimmig nach Punkten.

 

Nassourdine Imavov

Nassourdine Imavov Nassourdine Imavov
  • Nassourdine Imavov stammt aus Russland. Er wurde am 1. März 1995 in Chassawjurt in der Teilrepublik Dagestan geboren. Als er 9 Jahre alt war zog seine Familie in die Provence nach Frankreich um.
  • «The Sniper» begann seine MMA-Karriere am 4. Februar 2016 in Paris. Er unterlag seinem ersten Gegner Ayadi Majdeddine per Submission in der ersten Runde.
  • Zu Beginn seiner Karriere schloss sich Imavov der MMA Factory in Paris an und wurde von Fernand Lopez trainiert. Seit 2023 ist sein Trainer Nicolas Ott.
  • Nassourdine Imavov ist ein verdammt harter Brocken. Keinem seiner Gegner, inklusive Sean Strickland, gelang es, den Franzosen durch K.O. zu besiegen.

Vorheriger Kampf:

Nassourdine Imavov kämpfte zuletzt am 3. Februar 2024. Er besiegte Roman Dolidze per einstimmigen Punktsieg.

 

Andere Kämpfe

Das Programm dieser UFC FN hat es in sich. Im Halbschwergewicht kämpft «The Devastator» Dominick Reyes gegen «The Hanyak» Dustin Jacoby, der unser Favorit ist.

Nach zwei vorherigen Absagen kämpft nun endlich «El Niño Problema» Paul Rosas Jr. im Bantamgewicht gegen Aussenseiter «Pretty Ricky» Ricky Turcios.

Im Mittelgewicht stehen zwei interessante Kämpfe auf dem Programm. Der Brasilianer «The Hulk» Bruno Ferreira ist gegen US-Boy Dustin Stoltzfus der Favorit. Im zweiten Kampf in dieser Gewichtsklasse trifft «The Cuban Missile Crises» Julian Marquez auf «Savage» Zachery Reece, den er besiegen können sollte.

Abgerundet wird die Main Card mit dem Weltergewichts-Kampf zwischen «Caramel Thunder» Miguel Baeza gegen den mit einem wahnsinnigen Schlag ausgestatteten «Puna» Punahele Soriano. Wir tippen auf einen K.O.-Sieg für Soriano.

In den Prelims gibt es unter anderem zwei interessante Kämpfe bei den Damen. Zum einen kämpfen im Strohgewicht die beiden Brasilianerinnen «Ronda» Eduarda Moura und «Dee» Denise Gomes gegeneinander. Im Fliegengewicht freuen wir uns auf ein reines US-Duell zwischen «KGB» Andrea Lee und Montana De La Rosa.

KampfSieg (durch)
Reyes vs. JacobySieg Jacoby
(K.O.)
Rosas vs. TurciosSieg Rosas
(Submission)
Ferreira vs. StoltzfusSieg Ferreira
(K.O./T.K.O.)
Marquez vs. ReeseSieg Marquez
(Entscheidung)
Baeza vs. SorianoSieg Baeza
(K.O./T.K.O.)
Wetten auf Legend Play Sports
A_Christian.jpg

Christian ist unser Autor und Experte für alles, was mit Boxen zusammenhängt. Er stammt ursprünglich aus Deutschland, wo er einen Universitätsabschluss in Germanistik und Anglistik erwarb. Seine Artikel und Prognosen über den Boxsport gründen sich auf profundes Fachwissen, das er sich über Jahre durch das Beobachten der besten Boxer weltweit angeeignet hat. Als Jugendlicher stand er selber einige Zeit aktiv im Ring und kann deshalb beim Verfassen seiner Texte auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Für Christian ist es von immenser Wichtigkeit, dass alle Inhalte und Vorhersagen, für die er verantwortlich ist, auf sorgfältig recherchierten Fakten beruhen. Seiner Meinung nach ist es eine der grössten Herausforderungen, die Form eines Boxers akkurat einzuschätzen, speziell, wenn seit dem letzten Kampf Monate vergangen sind. Christian ist generell sehr sportbegeistert, er interessiert sich neben dem Boxen auch für Fussball, Handball und Motorsport. Den grössten Teil seines Lebens hat er auf Malta verbracht, wo er auch heute seinen Wohnsitz hat.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Spanien england euro

Um mit dem Talent der Spanier im Finale mithalten zu können, werden Englands wichtigste Leistungsträger in Bestform auftreten müssen. Erfahren Sie mehr

Über 2,5 Tore und Tore beiderseits
Expertenprognosen
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage