Edwards vs. Covington: Vorhersage

Ufc

Unsere Prognose

Sieg Edwards durch Entscheidung
Wetten auf PariPesa Sports
Wettbewerb UFC
Datum 17. Dezember, 00:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg Edwards durch Entscheidung
Quoten 2.60 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 260 CHF)
Buchmacher PariPesa Sports

Die besten Quoten

Paripesa sports 2.60 PariPesa Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 260 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 2.45 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 245 CHF gewinnen. Wetten
Bankonbet sports 2.45 Bankonbet Sports Sie können hier mit 100 CHF Einsatz 245 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Am 17. Dezember 2023 tagt die UFC 296: Edwards vs. Covington. Freuen Sie sich auf die Headliner und auf weitere Kandidaten der Main-Card. Der Kampf wird live auf ESPN+ übertragen.
  • Edward wurde erst in diesem Jahr UFC-Weltergewichts-Champion und tritt gegen den ehemaligen Interims-UFC-Champion im Weltergewicht Covington an. Für Spannung ist gesorgt.
  • Da der letzte Profi-Kampf von Covington schon länger zurückliegt, denken wir, dass Edwards bei diesem Event siegen wird.
MMA-Bilanz
Leon Edwards Leon Edwards
Colby Covington Colby Covington
Kämpfe 25 20
Siege 21 17
K.O. / T.K.O. 7 4
Aufgabe (Submission) 3 4
Entscheidung (Decision) 11 9
Niederlagen 3 3
K.O. / T.K.O. 0 1
Aufgabe (Submission) 0 1
Entscheidung (Decision) 3 1
Unentschieden 0 0
Keine Wertung 1 0

 

Vorhersage

Hochspannung wird bei der UFC 296: Edwards vs. Covington erwartet. Die beiden Headliner konnten in der Vergangenheit schon reichlich Erfahrung im Weltergewicht sammeln.

Edwards ist aktuell der UFC-Weltergewichts-Champion und hat von 25 Kämpfen nur 3 verloren. Der ehemalige Interims-Weltergewichts-Champion Covington hatte ebenfalls nur drei Niederlagen bei 20 Fights. Allerdings liegt sein letzter Kampf schon länger zurück.

Da Edwards erst in diesem Jahr seinen Titel verteidigte, denken wir, dass er gegen seinen Kontrahenten durch Entscheidung gewinnen wird.

 

Wettquoten

Die Buchmacher sind einer Meinung, wenn es um den Sieger geht. Leon Edwards bekommt die besseren Quoten bei den Anbietern. Dieser ist mit rund 1.64 gelistet, während Colby Covington um die 2.25 erhält. Eine Quote von 2.60 erhält man, wenn Edwards durch Entscheidung gewinnt.

Edwards🥊Covington
1.64🏆2.25
Über 4,5 Runden: 1.55
Unter 4,5 Runden: 2.35

 

Kämpfer im Überblick

Zwei Talente treffen bei diesem Event aufeinander. In den nachfolgenden Zeilen erfahren Sie Wissenswertes über die beiden Teilnehmer. Nutzen Sie die Statistiken ferner, um Ihre Wetten zu verbessern.

Leon Edwards   Colby Covington
Leon Edwards Leon Edwards
🆚
Colby Covington Colby Covington
Rocky Alias Chaos
32 Jahre Alter 35 Jahre
🇬🇧 Land 🇺🇸
77 kg Gewicht 77 kg
188 cm Grösse 180 cm
188 cm Reichw. 183 cm
Linkshänder Stil Linkshänder
33 % K.O. 23 %
21 Siege 17
3 Niederl. 3
0 Unentsch. 0

 

Leon Edwards

Leon Edwards Leon Edwards
  • Leon Edwards wurde am 25. August 1991 in Jamaika geboren. Es handelt sich um einen Mixed Martial Arts-Profi, der in der Weltergewichtsklasse der UFC kämpft. Derzeit ist er der UFC-Champion in dieser Gewichtsklasse.
  • Seine Profikarriere begann bereits 2011, sein Weltergewichtsdebüt gab er am 5. Juni 2011, als er gegen Damian Zlotnicki in Leicester, England, kämpfte. Er besiegte ihn nach nur einer Runde durch T.K.O.
  • Früher trat der Profi für BAMMA an und holte sich auch dort den Titel als Weltergewichts-Champion. Den UFC-Titel gewann er erstmals am 20. August 2022. Er gewann gegen Kamara Usman in Runde 5 per K.O.

Vorheriger Kampf:

Bei seinem letzten Kampf trat er ebenfalls gegen Kamara Usman bei der UFC 286 in London an. In Runde 5 gewann er durch Entscheidung (Mehrheit) und konnte seinen UFC-Weltergewichts-Champion-Titel behalten.

 

Colby Covington

Colby Covington Colby Covington
  • Geboren wurde Colby Covington am 22. Februar 1988 in Kalifornien, USA. Der MMA-Kämpfer tritt derzeit in der Weltergewichtsklasse der UFC an. Er ist ehemaliger Interims-UFC-Weltergewichts-Champion.
  • Bereits in der Schule war er als Wrestler aktiv und gewann im Jahr 2006 die 171-Pfund-Staatsmeisterschaft. Ausserdem besitzt der Profi den schwarzen Gürtel im brasilianischen Jiu-Jitsu.
  • Sein Profi-Debüt gab er am 11. Februar 2012. Er kämpfte und siegte gegen Chris Ensley durch Submission.

Vorheriger Kampf:

Sein letzter Kampf war am 5. März 2022. Er kämpfte in Las Vegas gegen Jorge Masvidal und siegte in Runde 5 durch einstimmige Entscheidung.

 

Andere Kämpfe

Neben dem Hauptkampf gibt es noch weitere Teilnehmer der Main Card.

Im Fliegengewicht stehen sich Alexandre Pantoja und Brandon Royval gegenüber. Beide Athleten haben in der Vergangenheit eindrucksvolle Leistungen gezeigt und werden zweifellos alles geben, um den Sieg davonzutragen.

Ein weiterer Höhepunkt des Abends bietet der Weltergewichtskampf zwischen Shavkat Rakhmonov und Stephen Thompson. Mit unterschiedlichen Stilen und Techniken dürfte dies ein fesselnder Kampf werden, der die Fans auf der ganzen Welt in seinen Bann ziehen wird.

Im Leichtgewicht wird Tony Ferguson auf Paddy Pimblett treffen. Ein Duell zwischen einem erfahrenen Veteranen und einem aufstrebenden Talent verspricht hochkarätige Action im Oktagon.

Zudem wird im Weltergewicht Vicente Luque gegen Ian Machado Garry antreten.

KampfVorhersage
Alexandre Pantoja vs. Brandon Royval Sieg Pantjoja (Submission)
Shavkat Rakhmonov vs. Stephen Thompson Sieg Rakhmonov (Submission)
Tony Ferguson vs. Paddy Pimblett Sieg Turner (Submission)
Vicente Luque vs. Ian Machado Garry Sieg Garry (Decision)
Wetten auf PariPesa Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Ungarn gp

Alpine scheint sich langsam zu erholen und seinem Spitzenfahrer einen wettbewerbsfähigeren Einsitzer zur Verfügung stellen zu wollen. Erfahren Sie mehr

Pierre Gasly in den Punkterängen
Expertenprognosen
Ungarn gp 21. Juli, 16:00 Uhr Ungarn GP 2024: Vorhersage
Ufc fight night lemos jandiroba 20. Juli, 23:00 Uhr Lemos vs. Jandiroba: Vorhersage
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage