National League-Wetten: Aktuelle Informationen

National League-Wetten National League-Wetten

Eishockey ist in der Schweiz sehr beliebt und so ist es nicht verwunderlich, dass auch Eishockey-Wetten sehr populär sind. Hier finden Sie alles, was Sie über die National League-Wetten wissen müssen, um Ihre Erfolgschancen zu erhöhen.

 

📌 National League 2023/24 Infos
Rundenturnier13. Sept 2023 - 4. März 2024
Mannschaften14
Saison86.
PlayoffsMärz - April 2024
Meister 22/23Genf-Servette HC
Ort🇨🇭 Schweiz

 

📅 Quoten - Finale

30. April, 20:00
ZSC Lions
4
-Lausanne HC
3

 

📊 Tabelle

Nachfolgend können Sie den aktuellen Stand der Tabelle einsehen:

#TeamSpSNP
1 ZSC Lions 47 29 8 99
2 HC Fribourg-Gottéro 47 26 11 94
3 EV Zug 47 21 12 85
4 Lausanne HC 47 22 14 82
5 HC Lugano 47 22 20 74
6 SC Bern 47 17 15 74
7 HC Davos 46 19 17 71
8 Genf-Servette 46 18 19 68
9 EHC Biel-Bienne 47 14 17 67
10 SCL Tigers 48 16 20 65
11 HC Ambri-Piotta 46 15 20 64
12 SC Rapperswil-Jona Lakers 47 15 24 56
13 EHC Kloten 47 11 27 47
14 HC Ajoie 45 7 28 35

 

⭐ Favoriten

  • ZSC Lions

    Der ZSC Lions gilt als absoluter Top-Favorit in der Saison 2023/24. Die Mannschaft konnte in der vorherigen Spielzeit das Halbfinale erreichen, aber scheiterte dort gegen EGC Biel deutlich mit 4:0. Zwar ist die Offensive des Teams sicherlich noch ausbaufähig, doch die Defensive gilt als echtes Bollwerk. Aufgrund der schwächelnden Offensive glauben wir jedoch nicht an den Titelgewinn in dieser Saison, auch wenn die meisten Buchmacher von einem Sieg des ZSC Lions ausghen.

  • Genf-Servette HC

    Dass der Servette von fast jedem Buchmacher als grosser Favorit gehandelt wird, überrascht nicht wirklich, denn dieser Verein ist aktuell top in Form. Die Mannschaft aus Genf harmoniert wunderbar in ihrer aktuellen Konstellation, ist hervorragend trainiert und mit viel Selbstbewusstsein ausgestattet. Die abgelaufene Saison konnte der Verein klar dominieren und auf dem ersten Platz beenden.

  • EV Zug

    EV Zug ist der Titelträger aus der Saison 2021/22 und lieferte auch in der abgelaufenen Saison eine solide Leistung. Ihr Weg führte bis in das Halbfinale, bei dem Sie gegen den amtierenden Champion Genf-Servette unterlagen. In der Defensive gerät die Mannschaft gelegentlich ins Wanken und besitzt daher unserer Meinung nach nur Aussenseiter-Chancen in dieser Saison.

  • EHC Biel

    Der EHC Biel spielte in der abgelaufenen Saison gross auf und konnte beinahe das Finale gegen Genf-Servette gewinnen, doch unterlag letztendlich knapp mit 4:3. Unserer Einschätzung nach ist der EHC Biel neben Servette der Top-Favorit auf den Titel. Besonders auffallend ist die kompakte Defensive, die dem Verein in der abgelaufenen Spielzeit viele Punkte gesichert hat.

TeamSieg2. Platz
Lions5.002.75
Servette5.502.75
Zug6.003.30
Fribourg7.504.50
Biel9.003.00
Rapperswil10.504.50
Davos12.006.50
Bern12.006.50
Lugano22.0013.00
Lausanne22.0013.00
Ambri-Piotta45.0025.00
Kloten60.0035.00
Tigers60.0035.00
Ajoie100.0050.00

 

🌳 Play-off-Baum

Nach der regulären Saison finden die Play-offs statt. Diese Spiele werden im Best-of-Seven-Modus ausgetragen.

Achtelfinale  Viertelfinale  Halbfinale
      
      
     
      
     
      
     
      
     
      
     
      
     
     Finale
      
      
      
      
    
      
     
      
     
      
     
      
     
      
     
      
      

 

📈 Wettarten

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen die beliebtesten Wettarten für National League-Wetten vor:

Moneyline-Wetten

Dies ist eine der beliebtesten National League-Wetten. Wenn Sie auf die Moneyline wetten, setzen Sie darauf, wer das Spiel gewinnen wird. Wenn Sie auf den Aussenseiter tippen, können Sie im Falle eines Sieges erhebliche Gewinne erzielen.

Ausserdem empfehlen wir Ihnen, sich den prozentualen Anteil der geschossenen Tore und den Durchschnitt der Gegentreffer der Torhüter anzusehen. Dies hilft Ihnen bei der Entscheidung, wo Sie Ihre Moneyline-Wetten platzieren sollten.

Puck-Line-Wetten

Diese Wettart ist vergleichbar mit der Run Line im Baseball. Beim Eishockey gibt es eine Puck-Linie, und die Wetteinsätze hängen von einer 1,5-Tore- oder Punktspanne ab. Sie können entweder 1,5 Tore auf das favorisierte Team setzen oder 1,5 Tore auf das unterlegene Team. Diese Art von Wetten ist allgemein als Spread-Wetten bekannt, wird aber bei Eishockeyspielen als Puck-Wetten bezeichnet.

Totalwetten

Wenn Sie sich für Eishockey-Totalwetten entscheiden, hängen Ihre Wetten von der Gesamtzahl der im Spiel erzielten Tore ab. Sie können auf die Gesamtzahl der Tore wetten, die über oder unter der von den Wettanbietern angegebenen Zahl liegen kann. In der Regel liegen die Gesamttore zwischen 5 und 6,5, aber das hängt von den spielenden Mannschaften und den Toren ab.

Wetten auf die 60-Minuten-Linie

Diese National League-Wette ist die gleiche wie die Moneyline-Wette, mit dem Unterschied, dass sie auch die Option auf ein Unentschieden beinhaltet. Die Ergebnisse bestehen aus 3 Spielabschnitten. Sie können daher darauf wetten, dass Mannschaft A in 60 Minuten gewinnt, oder darauf, dass Mannschaft B in 60 Minuten gewinnt, oder schliesslich darauf, dass es ein Unentschieden gibt.

Dies birgt ein zusätzliches Risiko, wenn das Spiel in die Verlängerung geht. Wenn die Vorhersagen also zeigen, dass es in die Verlängerung gehen könnte, sollten Sie diese Wettoption besser nicht wählen.

Parlays

Bei diesen National League-Wetten tippen Sie auf mehrere Ergebnisse, die alle richtig sein müssen, damit Sie gewinnen. Parlays-Wetten sind eine der riskantesten Eishockey-Wettarten. Das liegt daran, dass jedes Ergebnis richtig sein muss, damit Ihre gesamte Wette gewinnt. Allerdings bieten sie auch grössere Gewinnchancen.

 

💡 Wett-Tipps

Eishockey in der Schweiz Eishockey in der Schweiz

Sie können verschiedene Eishockey-Wettstrategien anwenden, um Ihre Gewinnchancen bei Ihren nächsten National League-Wetten zu erhöhen. Im Folgenden finden Sie einige grundlegende Strategien, die Sie bei jeder Eishockey-Wette anwenden können, sowie zusätzliche Tipps, die Ihre Wett-Erfahrung verbessern.

Achten Sie auf die besten verfügbaren Quoten

Die Quoten bestimmen direkt die Höhe des Gewinns, den Sie mit einer Wette auf ein bestimmtes Spiel erzielen können. Daher ist es wichtig, dass Sie auf Spiele mit angemessenen Quoten wetten. Wenn Sie verschiedene Optionen zur Verfügung haben, sollten Sie immer auf die Spiele mit den besten Quoten setzen.

Im gleichen Atemzug sollten Sie auch andere Märkte prüfen, die möglicherweise höhere Quoten als die Moneyline haben. Sie können zum Beispiel auf Puckline setzen, wenn Sie erwarten, dass der Favorit mit grossem Vorsprung gewinnt, oder auf Over/Under, wenn Sie die Leistung einschätzen können. Viele dieser Wetten haben bessere Quoten als die Moneyline.

Nutzen Sie die Vorteile von Matched Betting und Arbitrage-Wetten

Bei Arbitrage-Wetten wird auf alle möglichen Ergebnisse eines Spiels gewettet, um einen garantierten Gewinn bei jedem Ausgang des Spiels zu erzielen. Sie lehnt sich stark an die Arbitrage auf dem Aktienmarkt an, bei der Händler Vermögenswerte auf einem Markt kaufen und sie gleichzeitig auf anderen Märkten verkaufen.

Matched Betting ist ähnlich wie Arbitrage-Wetten, nur dass Sie für Ihre Wetten das Angebot eines Buchmachers nutzen dürfen. Normalerweise setzen Sie auf ein Spiel mit einem hohen Preis und wetten gegen den Ausgang desselben Spiels an einer Börse. Dies ist möglich, da die Buchmacher unterschiedliche Meinungen über die möglichen Ergebnisse eines Spiels haben. Diese Diskrepanz sorgt für einen garantierten Gewinn.

Folgen Sie den Vorhersagen

Im Internet gibt es eine Vielzahl von Eishockeytipps. Viele dieser Tipps sind mit einer kurzen Erklärung versehen, warum der Tipper glaubt, dass das Spiel so ausgehen wird, wie er es vorhergesagt hat. Es gibt auch Expertenmeinungen, die sich auf die kommenden Spiele beziehen.

Sie müssen sich zwar nicht an diese Tipps halten, aber sie bieten Einblicke in das Spiel und liefern Informationen, die Ihnen helfen können, eine genauere Vorhersage zu treffen. Prüfen Sie mindestens drei Optionen von führenden Tippern und vergleichen Sie sie mit Ihrer Analyse. So erhöhen Sie Ihre Chancen, den wahrscheinlichsten Markt zu wählen.

Behalten Sie Ihre Wettbilanz im Auge

Überprüfen Sie immer wieder Ihre Wetteinsätze, um Ihre Leistung zu ermitteln und wichtige Entscheidungen zu treffen, wie z. B. die Verwaltung des Bankkontos und die Höhe der Wetten. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Wetten wie ein Geschäft behandeln und Ihr Spielverhalten an Ihre Erfahrungen anpassen.

Ausserdem hilft Ihnen die Aufzeichnung Ihrer Wetteinsätze, Ihre Erfolgsquote zu ermitteln. Dies kann Ihnen helfen, Ihre Strategien zu verbessern oder Ihren Wettzyklus zu ändern, um Ihre Gewinnquoten zu erhöhen. Glücklicherweise führen viele Buchmacher Aufzeichnungen über Ihre bisherigen Wetten, die Sie über die Registerkarte "Historie" in Ihrem Konto abrufen können.

Nehmen Sie die kleinen Siege und Gewinne mit

Seien Sie nicht darauf fixiert, mit Ihren Wetten grosse Gewinne zu erzielen. Meistens müssen Sie dafür höhere Beträge einsetzen oder mehrere Wetten auf einem Wettschein platzieren. Diese beiden Aktionen erhöhen das Risiko.

Andererseits können Sie mit schrittweisen Gewinnen Ihre Gesamtgewinne in einem kurzen Zeitraum schnell erhöhen. Die meisten Tipper raten den Spielern, mehrere sichere Wetten einzeln zu platzieren, anstatt grosse Kombinationen zu kombinieren, um höhere Gewinne zu erzielen. Denken Sie daran, dass jede verlorene Wette mit Ihrem Geld verrechnet wird. Verringern Sie nach Möglichkeit das Risiko, beim Wetten Geld zu verlieren.

 

👑 Buchmacher

Die Wahl des richtigen Buchmachers ist nicht nur eines der ersten Dinge, die wir tun müssen, bevor wir den Sprung in die Welt der National League-Wetten wagen, sondern wohl auch einer der wichtigsten Faktoren, die einen grossen Einfluss auf unsere Wetten haben können. Die Suche nach den besten Buchmachern, ihren Vor- und Nachteilen und schliesslich die Entscheidung, welcher Buchmacher der richtige für uns ist, kann sich als langwierige und zeitraubende Aufgabe erweisen, aber sie wird sich als gut investierte Zeit erweisen.

Dies sind die vier wichtigsten Kriterien, die wir vor der Entscheidung prüfen und bewerten müssen:

  1. Limits und maximale Einsätze
  2. Von einem Buchmacher angebotene Quoten
  3. Kundenbetreuung
  4. Auszahlung, Einzahlungsmethoden und Gebühren

Zum Glück für Sie sind die Buchmacher, die Sie auf unserer Seite finden, die besten Buchmacher, die Ihnen zur Verfügung stehen, und so sparen Sie eine Menge Zeit bei der Suche nach guten Buchmachern.

1. Directionbet sport Direc​tion​Bet SportExtra: Riesiges Online-Casino Wetten
2. Betalright sports Betal​right​ SportExtra: viele Boni für Stammkunden! Wetten
3. Bahigo BahigoExtra: Ständig neue Aktionen! Wetten

 

ℹ️ Referenzen

 

⁉️ FAQ

🤔 Kann man bei Eishockey-Wetten einen Akkumulator verwenden?

Ja, Sie können für Ihre Eishockey-Auswahl eine Kombiwette abschliessen. Wählen Sie dazu Ihr erstes Spiel und einen Markt aus. Machen Sie dasselbe mit allen Spielen, die Sie in Ihre Kombiwette einbeziehen möchten.

💸 Stehen Cash-Outs bei National League-Wetten zur Verfügung?

Das hängt ganz von Ihrem Buchmacher ab. Die Cash-Out-Option ist nicht bei allen Buchmachern verfügbar. Ausserdem bieten diejenigen, die diese Option anbieten, sie nicht für alle Spiele an. Wenn Ihr Buchmacher die Option anbietet, prüfen Sie, ob Ihre Eishockey-Wetten dafür in Frage kommen.

🏒 Kann man live auf ein Eishockeyspiel wetten?

Ja, Sie können auf Eishockeyspiele live wetten. Besuchen Sie einfach den Live-Wetten-Bereich Ihres Buchmachers und wählen Sie eines der Live-Spiele aus. Wählen Sie dann den Markt aus, gegen den Sie wetten möchten.

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/ungarn-schweiz-euro-24.jpg

Die ungarische Abwehr lässt sich nur schwer überwinden, während die Truppe von Murat Yakin in letzter Zeit Probleme beim Toreschiessen hat. Erfahren Sie mehr

Unentschieden & Unter 2,5 Tore