Verona gegen Atalanta: Vorhersage

Verona atalanta seriea sept

Unsere Prognose

Beide Teams treffen & Unter 3,5 Tore
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb Serie A
Datum 27. September, 18:30 Uhr
Unsere Prognose Beide Teams treffen & Unter 3,5 Tore
Quoten 3.28 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 328 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 3.28 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 328 CHF gewinnen. Wetten
Selectbet sports 3.28 Select.bet Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 328 CHF gewinnen. Wetten
Olympusbet sport 3.28 Olympusbet Sport Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 328 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Nach einem guten Start mit zwei aufeinanderfolgenden Siegen in der Serie A haben die Veroneser in den letzten drei Ligaspielen nur einen Punkt geholt. Im letzten Spiel im Stadio San Siro gegen den AC Mailand spielte die Truppe von Baroni zwar nicht schlecht, hat aber nun schon seit zwei Spielen keinen einzigen Torerfolg zu verzeichnen hat.
  • Atalanta hat in der laufenden Saison noch kein Unentschieden gespielt, und die zwei bisherigen Niederlagen kamen immer in Auswärtsspielen zustande. Nach der letzten Niederlage in Florenz folgten zwei überzeugende Auftritte: ein Triumph in der Europa League im ersten Gruppenspiel und draufhin ein 2:0-Sieg gegen Cagliari am Sonntag.
  • Es handelt sich um ein Aufeinandertreffen zweier Mannschaften, die mit völlig unterschiedlichen Saisonzielen in die Meisterschaft gestartet sind, aber nach fünf Ligaspielen nur zwei Punkte auseinanderliegen. Im Direktvergleich spricht die Bilanz für den Verein aus der Lombardei, der im Stadio Marco Bentegodi seit Februar 2016 nicht mehr verloren hat.
#VereinSpSUNDP
6Atalanta530259
10Verona4212-17

Vorhersage

Veronas schwierige Serie setzt sich am Mittwochmit dem Besuch von Atalanta im Stadio Marcantonio Bentegodi fort. Die Scaliger haben danach nur vier Tage Zeit, um sich auf das äusserst komplizierte Auswärtsspiel gegen Turin vorzubereiten, nachdem sie eine knappe Niederlage im Stadio San Siro hinnehmen mussten.

Umso mehr wird Trainer Marco Baroni darauf bedacht sein, ein positives Ergebnis gegen eine Mannschaft zu erzielen, die in dieser Saison noch nicht in Bestform ist. Die Schwarz-Blauen befinden sich in einer Übergangsphase, wie die Niederlagen gegen Frosinone und Florenz zu Beginn der Saison gezeigt haben.

Was den Spielausgang gegen die Gastgeber angeht, dürften die Atalanta-Fans zuversichtlich sein, denn ihre Mannschaft hat drei von den letzten drei in Verona bestrittenen Serie-A-Spielen gewonnen.

Die Abgänge von Duvan Zapata und Rasumus Højlund sowie die Neuverpflichtungen von Gianluca Scamacca und Charles De Ketelaere waren die wichtigsten Kaderveränderungen für das Team unter Gian Piero Gasperini. Die beiden neuen Stürmer haben sich gut eingefügt und zusammen drei Tore erzielt.

Da die Gelb-Blauen so schnell wie möglich wieder zum Torerfolg zurückfinden müssen und die Gäste eine gute Ausgangsposition für die Teilnahme an einem der europäischen Pokalwettbewerbe schaffen wollen, rechnen wir mit mindestens einem Tor beiderseits, wobei die Gesamtzahl der Tore nicht mehr als drei betragen sollte.

 

Wettquoten

Atalanta ist bei den Buchmachern nach wie vor der Favorit auf den Sieg, weil die Mannschaft auf dem Papier den weitaus stärkeren Kader besitzt.

Anhand der vorliegenden Statistiken erscheint eine Wette auf ein Tor nur seitens der Gastmannschaft am sinnvollsten, während sich die Summe der Tore an einem Richtwert von 2,5 bei identischen Quoten orientiert.

Verona📊Atalanta
4.303.601.77
Doppelte Chance:
2.00
(1X)
1.29
(12)
1.23
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.87
Unter 1,5 Tore: 1.87
Beide Teams treffen - Ja: 1.76
Beide Teams treffen - Nein: 1.91

 

Verona

Verona will am 6. Spieltag gegen Atalanta seine Negativserie von drei Pflichtspielen in der Serie A stoppen. Die Veneter hatten in letzter Zeit Probleme, ihre Torchancen zu verwerten, und werden daher von den Buchmachern als Aussenseiter für das Spiel am Mittwoch eingestuft.

Letzte Spiele
23.09. AC Mailand - Verona 1:0 Serie A
18.09. Verona - Bologna 0:0 Serie A
01.09. Sassuolo - Verona 3:1 Serie A
26.08. Verona - AS Rom 2:1 Serie A
19.08. Empoli - Verona 0:1 Serie A

Der Trainer von Hellas Verona, Marco Baroni, dürfte am bewährten 3-4-2-1-System festhalten, bei dem er voraussichtlich einige Schlüsselspieler rotieren lassen könnte.

Der Mittelstürmer Federico Bonazzoli könnte von der ersten Spielminute an zum Einsatz kommen, während Darko Lazovic den verletzten Josh Doig auf der rechten Aussenbahn ersetzen könnte, um von Beginn an für mehr Offensivdrang zu sorgen.

SpielerGrund
Josh Doig Distorsion am Knöchel
Jackson Tchatchoua Nackenverletzung
Thomas Henry Kreuzbandriss
Jayden Braaf Unbekannt

 

Atalanta

Die Bergamasker hingegen haben sich von der 2:3-Niederlage gegen Florenz sofort erholt und Cagliari vor heimischem Publikum besiegt. Angesichts der schwankenden Leistungen der Verfolger von Inter Mailand hat Atalanta die Chance, sich einen Platz in der Champions League zu sichern.

Letzte Spiele
24.09. Atalanta - Cagliari 2:0 Serie A
21.09. Atalanta - Rakow 2:0 Europa League
17.09. Florenz - Atalanta 3:2 Serie A
02.09. Atalanta - Monza 3:0 Serie A
26.08. Frosinone - Atalanta 2:1 Serie A

Gian Piero Gasperini kann die Startelf aus dem Spiel gegen Cagliari nur teilweise aufstellen. Da Gianluca Scamacca verletzungsbedingt ausfällt, können Charles De Ketelaere und Ademola Lookman im Angriff eingesetzt werden. Nadir Zortea hofft auf einen Einsatz auf der Flanke, während Mario Pasalic im Mittelfeld agieren könnte.

SpielerGrund
Gianluca Scamacca Oberschenkelverletzung
El Bilal Toure Oberschenkelverletzung

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. HEL
3-4-2-1
ATT
3-4-1-2
Pos.
Tw. L. Montipo J. Musso Tw.
Abw. G. Magnani B. Djimsiti Abw.
Abw. I. Hien G. Scalvini Abw.
Abw. P. Dawidowicz S. Kolasinac Abw.
Mittelf. D. Faraoni D. Zappacosta Mittelf.
Mittelf. M. Hongla M. De Roon Mittelf.
Mittelf. M. Folorunsho Ederson Mittelf.
Mittelf. D. Lazovic M. Ruggeri Mittelf.
Mittelf. C. Ngonge T. Koopmeiners Mittelf.
Mittelf. O. Duda C. De Ketelaere Angr.
Angr. F. Bonazzoli A. Lookman Angr.
Wetten auf Royalistplay Sports
Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Ungarn gp

Alpine scheint sich langsam zu erholen und seinem Spitzenfahrer einen wettbewerbsfähigeren Einsitzer zur Verfügung stellen zu wollen. Erfahren Sie mehr

Pierre Gasly in den Punkterängen
Expertenprognosen
Ungarn gp 21. Juli, 16:00 Uhr Ungarn GP 2024: Vorhersage
Ufc fight night lemos jandiroba 20. Juli, 23:00 Uhr Lemos vs. Jandiroba: Vorhersage
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage