Kombiwetten: Diese Wetten bieten hohe Gesamtquoten

Kombiwetten platzieren Kombiwetten platzieren

Neben klassischen Einzelwetten gehören Kombiwetten zu den beliebtesten Wettarten. Bei diesen Wetten kombinieren Sie mehrere Spiele oder Sportereignisse in einem Wettschein. Da sich die Quoten der einzelnen Tipps miteinander multiplizieren, können hohe Gesamtquoten und somit hohe Gewinne zustande kommen. Gleichzeitig weisen Kombiwetten ein hohes Risiko auf.

Aufgrund der Chance auf hohe Gewinne und dem erheblichen Risiko, sind Kombiwetten oftmals sehr spannend. Gleichzeitig sollte jedoch angemerkt werden, dass Einzelwetten auf langfristige Sicht profitabler sind. Die Frage, ob Sie Kombiwetten platzieren sollten oder doch lieber auf Einzelwetten zurückgreifen sollten, lässt sich nicht so einfach beantworten. Deshalb versorgen wir Sie in diesem Artikel mit umfangreichen Informationen zu Kombiwetten.

 

💸 Kombiwetten - Wie funktioniert es?

Bei einer Kombiwette handelt es sich um eine spezielle Art von Sportwette, bei der mehrere verschiedene Spiele oder Wettereignisse zu einer einzigen Wette kombiniert werden können. Dies beinhaltet auch die Möglichkeit, verschiedene Sportarten miteinander zu verbinden.

Der Reiz von Kombiwetten liegt in der potenziellen Steigerung des Gewinns, da die Quoten der ausgewählten Spiele mit dem Einsatz multipliziert werden. Dadurch können höhere Gewinnquoten erzielt werden als bei Einzelwetten. Dies eröffnet wiederum die Chance, auch mit einem kleinen Einsatz einen beträchtlichen Gewinn zu erzielen.

Allerdings ist auch das Risiko höher, da alle Spiele in der Kombiwette korrekt vorhergesagt werden müssen. Wenn auch nur ein Tipp falsch ist, geht der gesamte Einsatz verloren. Daher ist es ratsam, die Anzahl der Spiele in der Kombiwette sowie die Höhe der Wettquoten sorgfältig abzuwägen, um das Risiko zu kontrollieren.

Wie man den Gewinn einer Kombiwette berechnet, möchten wir Ihnen gerne mit einem Beispiel verdeutlichen:

  • Sie schliessen eine Kombiwette mit drei Siegwetten auf drei unterschiedliche Fussballspiele ab. Dabei setzen Sie 100 CHF als Wetteinsatz ein.
  • Die einzelnen Quoten Ihrer Sieg-Wetten sind 1.80, 2.60 und 3.10. Die Gesamtquote ergibt sich, indem Sie alle Quoten miteinander multiplizieren (1.80 x 2.50 x 3.20 = 14.40).
  • Abschliessend multiplizieren Sie die Gesamtquote (14.40) mit Ihrem Wetteinsatz (100 CHF). Im Gewinnfall würden Sie 1.440 CHF erhalten (14.40 x 100).

Wie Sie sehen, können bei Kombiwetten schnell sehr hohe Gewinne auftreten. Wir möchten jedoch nochmals darauf hinweisen, dass die Gewinnchancen bei Kombiwetten geringer als bei Einzelwetten sind und das Risiko höher ist, da jedes einzelne Ergebnis korrekt sein muss. Dennoch sind Kombiwetten extrem beliebt, da sie für viel Spannung und Nervenkitzel sorgen können.

Sobald Sie zwei Wettquoten in einem Wettschein kombinieren, spricht man bereits von einer Kombiwette. Wie viele Wetten höchstens im Wettschein enthalten sein dürfen, ist von Wettanbieter zu Wettanbieter unterschiedlich.

 

📊 Bei welchen Wett- und Sportarten ist diese verfügbar?

Für Kombiwetten stehen Ihnen alle angebotenen Sportarten des Buchmachers zur Auswahl. Zu den beliebtesten Sportarten für Kombiwetten zählen:

  • Fussball
  • Basketball
  • Tennis
  • Eishockey
  • Pferderennen
  • Motorsport
  • Golf
  • Rugby
  • Handball

Selbstverständlich können Sie auch auf exotischere Sportarten und Ligen setzen. Beispielsweise können Sie Cricket oder Spiele aus der 2. Fussball-Bundesliga in Ihren Wettschein packen.

Bei den Wettarten sind Ihnen ebenfalls keine Grenzen gesetzt und Sie können alle Wettarten in einer Kombiwette verwenden. Manche Wettmärkte können allerdings nicht miteinander kombiniert werden, was im Ermessen des einzelnen Buchmachers liegt.

Zu den beliebtesten Wettarten für Kombiwetten gehören:

  • Sieg-Wetten
  • Hier wetten Sie auf den Sieger eines Spiels oder einer Veranstaltung.

  • Über/Unter-Wetten
  • Sie wetten darauf, ob die Anzahl der erzielten Punkte/Tore über oder unter einem bestimmten Wert liegt.

  • Handicap-Wetten
  • Hierbei erhält eine Mannschaft oder ein Spieler einen virtuellen Vorsprung oder Rückstand, um das Spiel ausgeglichener zu gestalten.

  • Torwetten
  • Sie wetten auf die Anzahl der erzielten Tore in einem Spiel oder einer Halbzeit.

  • Gesamtsieger-Wetten
  • Bei einer Gesamtsieger-Wette tippen Sie auf den Gesamtsieger eines Turniers oder einer Meisterschaft.

Sie können auch verschiedene Sport- und Wettarten innerhalb einer Kombiwette kombinieren. Ihr Wettschein könnte zum Beispiel so aussehen:

  • Man City vs Inter Mailand: Über 2,5 Tore
  • Gesamtsieger der Formel-1: Max Verstappen
  • Nadal vs Zverev: Tipp 2

Wie Sie sehen, können Sie auf eine Fülle von Sportarten und Wettarten zurückgreifen und Ihrer Kreativität bei Kombiwetten nahezu freien Lauf lassen.

 

💡 Kombiwetten oder Einzelwetten?

Bei der Entscheidung zwischen Kombiwetten und Einzelwetten sind einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen. Die Einzelwette bietet den Vorteil, dass potenzielle Gewinne niedriger sind, jedoch besteht die Möglichkeit zu gewinnen, selbst wenn nicht alle Partien richtig vorhergesagt werden. Auf der anderen Seite ermöglicht die Kombiwette exponentiell höhere Gewinne, aber das Risiko liegt darin, dass alle Spiele korrekt sein müssen.

Die Beliebtheit der Kombiwette beruht auf den verlockenden Gewinnaussichten. Wenn man jedoch die Anzahl der Spiele in der Kombination und die Höhe der Wettquoten vernünftig wählt, kann eine Kombiwette definitiv sinnvoll sein.

Es gibt auch ein paar Nachteile bei Kombiwetten, die man im Hinterkopf behalten sollte. Die Chance, eine Kombiwette zu verlieren, ist wesentlich grösser, da alle einzelnen Tipps korrekt sein müssen, damit die Wette erfolgreich ist. Es kann frustrierend sein, wenn man beispielsweise zehn Spiele tippt und die ersten neun Tipps richtig sind, aber das letzte Spiel falsch getippt wurde und man letztendlich ohne Gewinn dasteht.

Um die Nachteile von Kombiwetten zu minimieren, ist eine fundierte Strategie unerlässlich. Es ist ratsam, sich darüber bewusst zu sein, dass die Wahrscheinlichkeit des Scheiterns höher ist und entsprechend den Wetteinsatz anzupassen. Durch eine sorgfältige Analyse und Auswahl der Spiele sowie das Vermeiden übermässig hoher Quoten kann man das Risiko besser kontrollieren.

Insgesamt ist die Entscheidung zwischen Kombiwetten und Einzelwetten eine persönliche Präferenz, die von individueller Risikobereitschaft und Gewinnzielen abhängt. Kombiwetten bieten die Möglichkeit zu grossen Gewinnen, erfordern aber eine höhere Trefferquote. Einzelwetten hingegen bieten zwar kleinere Gewinne, aber auch eine höhere Gewinnchance bei einzelnen falschen Tipps. Es ist wichtig, die eigenen Vorlieben und die damit verbundenen Risiken abzuwägen, um eine passende Wettstrategie zu wählen.

 

💡 Kombiwetten-Strategie

Es liegt uns am Herzen, dass Sie mit Ihren Kombiwetten so erfolgreich wie nur möglich sind. Daher haben wir ausgeklügelte Strategien zusammengetragen, mit denen Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen können. Bitte seien sich aber darüber im Klaren, dass Gewinne bei Sportwetten niemals garantiert sein können.

Platzieren Sie Gegenwetten

Eine Gegenwette ist eine zusätzliche Wette, die platziert wird, um potenzielle Verluste aus einer ursprünglichen Wette auszugleichen. Bei Kombiwetten werden Gegenwetten verwendet, um das Risiko eines vollständigen Verlustes zu verringern, indem man auf das Gegenteil des ursprünglichen Wettausgangs setzt.

Der grösste Vorteil von Gegenwetten bei Kombiwetten besteht in der Risikominderung. Selbst wenn eine oder mehrere Einzelwetten in der Kombiwette verloren gehen, kann die Gegenwette dazu beitragen, die Verluste auszugleichen oder sogar einen Gewinn zu erzielen.

Zusätzlich bieten Gegenwetten eine gewisse Flexibilität. Sie können unabhängig von den ursprünglichen Kombiwetten platziert werden, was bedeutet, dass man sich während eines Spiels oder einer Veranstaltung entscheiden kann, eine Gegenwette zu platzieren, wenn sich die Situation ändert und die Wahrscheinlichkeit eines bestimmten Ergebnisses steigt oder fällt.

In einigen Fällen ermöglichen Gegenwetten sogar garantierte Gewinne, unabhängig vom Ausgang der ursprünglichen Kombiwette. Dies ist möglich, wenn die Quoten für die Gegenwette so gewählt werden, dass unabhängig vom Ergebnis ein Gewinn erzielt wird.

Hohe Quoten mit niedrigen Einsätzen

Eine weitere interessante Strategie sind Kombiwetten mit hohen Gesamtquoten und niedrigen Einsätzen. Der Reiz liegt auf der Hand: Sie können mit einem kleinen Einsatz hohe Gewinne erzielen. Die Auswahl der Wetten stellt bei dieser Strategie den kritischen Erfolgsfaktor dar. Konzentrieren Sie sich dabei auf jene Sportarten, bei denen Sie sich wirklich gut auskennen und solide Vorhersagen treffen können. Vermeiden Sie zudem unbedingt Freundschaftsspiele oder nationale Pokalspiele im Fussball, da diese in allgemeiner Natur mit einer hohen Ungewissheit versehen sind.

Suchen Sie nicht nach klaren Favoriten, sondern entscheiden Sie sich für Spiele, bei denen sich Mannschaften auf Augenhöhe begegnen und die Quoten attraktiv sind. Da die einzelnen Wetten für Ihre Kombiwette relativ riskant sind, sollten Sie nicht mehr als drei Spiele in eine derartige Kombiwette aufnehmen, weil sonst das Verlustrisiko extrem hoch wäre.

Seien Sie sich darüber im Klaren, dass diese Strategie ein hohes Risiko aufweist, aber zu ordentlichen Gewinnen führen kann. Verwenden Sie dabei nur relativ kleine Beträge in Vergleich zu Ihrem gesamten Sportwetten-Kapital.

Favoriten-Wetten

Bei dieser Strategie suchen Sie sich Spiele aus, bei denen es einen haushohen Favoriten gibt. Die Quoten sind meist sehr niedrig, doch es treten bei diesen eindeutigen Spielen auch relativ wenig Überraschungen auf. Sie können bei dieser Strategie relativ viele Spiele in Ihren Wettschein integrieren. Wir empfehlen Ihnen, fünf bis neun Favoriten-Wetten in Ihre Kombiwette zu integrieren, damit Sie eine attraktive Gesamtquote erhalten.

Auch hier sollten Sie eher zu kleinen bis mittleren Einsätzen tendieren, da aufgrund der hohen Anzahl der Spiele, die Wette durchaus verloren werden kann. Sie profitieren bei dieser Strategie von dem System der Kombiwetten. Sie suchen sich Spiele mit haushohen Favoriten aus und bekommen dennoch eine anständige Gesamtquote geboten.

 

👑 Welche Wettanbieter bieten Kombiwetten an?

Selbstverständlich bietet heutzutage jeder Buchmacher Kombiwetten an. Dennoch sollten Sie bei der Wahl Ihres Wettanbieters behutsam vorgehen. Bevor wir Ihnen wichtige Kriterien für die Wahl des passenden Buchmachers nennen, möchten wir Ihnen die folgenden Buchmacher empfehlen:

1. Directionbet sport Direc​tion​Bet SportExtra: Riesiges Online-Casino Wetten
2. Betalright sports Betal​right​ SportExtra: viele Boni für Stammkunden! Wetten
3. Bahigo BahigoExtra: Ständig neue Aktionen! Wetten

Diese Faktoren sind entscheidend, um den richtigen Wettanbieter auszuwählen:

  • Lizenz und Regulierung
  • Überprüfen Sie, ob der Buchmacher über eine gültige Lizenz von einer anerkannten Glücksspielbehörde verfügt.

  • Ruf und Bewertung
  • Recherchieren Sie nach dem Ruf des Buchmachers in der Branche und lesen Sie Bewertungen von anderen Spielern. Erfahrungen und Feedback anderer Nutzer können Ihnen sehr hilfreiche Einsichten in die Zuverlässigkeit und Qualität des Buchmachers geben.

  • Wettangebot
  • Sehen Sie nach, welche Sportarten und Wettmärkte angeboten werden. Stellen Sie dabei sicher, dass das Angebot wirklich Ihren Vorstellungen entspricht.

  • Quoten und Auszahlungen
  • Legen Sie einen hohen Wert darauf, dass die Quoten attraktiv sind und die Auszahlungen reibungslos verlaufen. Dazu gehört auch, dass Sie die angebotenen Zahlungsmethoden überprüfen sollten.

  • Boni und Promotionen
  • Informieren Sie sich über das Willkommensangebot und weitere Aktionen des Buchmachers. Werfen Sie dabei auch einen Blick auf die Bonuskonditionen, um zu beurteilen, ob es sich um faire und transparente Bonusangebote handelt.

 

📱 Kombiwetten auch am Smartphone

Die Verwendung von mobilen Endgeräten steigt innerhalb der Sportwetten-Branche rasant an. Daher legen die Buchmacher einen grossen Wert darauf, dass Sie auch mit dem Smartphone Kombiwetten tätigen können. Manche Anbieter bieten Ihnen native Apps, die Sie im App-Store herunterladen können. Zumeist handelt es sich um Android- oder iOS-Apps. Es gibt aber auch andere Buchmacher, die über keine native App verfügen. Hier können Sie ganz einfach und bequem die Webseite des Buchmachers im mobilen Browser öffnen. Sie verwenden dann automatisch die sogenannte Web-App, welche für die mobile Nutzung optimiert ist.

Sie können mit dem Handy nicht nur Kombiwetten abschliessen, sondern auch auf alle anderen Funktionen zugreifen. So können Sie auch Ihre aktuellen Sportwetten von unterwegs verfolgen oder Ein- und Auszahlungen vornehmen. Bei den meisten Anbietern müssen Sie im Vergleich zur Desktopversion keine Einschränkungen bei der Verwendung Ihres Smartphones in Kauf nehmen.

 

💬 Fazit

Bei Kombiwetten setzen Sie nicht auf einzelne Sportereignisse, sondern kombinieren mehrere Wetten in einem Wettschein. Hierbei handelt es sich um eine sehr beliebte Wettform, da sie Chancen auf hohe Gewinne bietet. Gleichzeitig sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass Kombiwetten ein hohes Risiko aufweisen, da alle Spiele korrekt vorhergesagt werden müssen, damit der Wettschein erfolgreich ist.

Bei der Frage, ob Einzelwetten oder Kombiwetten die bessere Variante für Sie sind, kommt es auf Ihre persönlichen Präferenzen an. Einzelwetten sind langfristig profitabler, aber bieten nur relativ kleine Gewinne. Bei Kombiwetten können Sie hohe Gewinne erzielen, aber Sie werden auch deutlich mehr Wetten aufgrund des erhöhten Risikos verlieren. Falls bei Ihnen Nervenkitzel im Vordergrund steht, sollten Sie Kombiwetten platzieren, da diese mehr Spannung bieten. Falls Sie jedoch professionell an die Sache rangehen wollen und langfristig Gewinne einfahren möchten, führt kein Weg an Einzelwetten vorbei.

Wie bei allen anderen Wettformen auch sollten Sie eine Strategie bei Ihren Kombiwetten verfolgen. Eine weit verbreitete Strategie ist das Platzieren von Gegenwetten in bestimmten Situationen. Hier wetten Sie auf das Gegenteil des ursprünglichen Wettausgangs, um das Risiko eines vollständigen Verlustes zu verringern.

 

⁉️ FAQ

🤔 Eignen sich Kombiwetten für Anfänger?

Da Kombiwetten ein erhöhtes Risiko gegenüber Einzelwetten aufweisen, eignen Sie sich in genereller Natur nicht besonders gut für Anfänger. Es ist allerdings auch abhängig von Ihren persönlichen Präferenzen. Wenn Sie ein erhöhtes Risiko eingehen möchten und die Chance auf hohe Gewinne wahrnehmen möchten, ist auch als Anfänger die Kombiwette wahrscheinlich die passende Wahl.

🖩 Wie errechnet man den Gewinn bei einer Kombiwette?

Zunächst müssen Sie die Gesamtquote ermitteln, indem Sie alle Einzelquoten miteinander multiplizieren. Im Anschluss multiplizieren Sie die Gesamtquote mit Ihrem Wetteinsatz und gelangen so zum potenziellen Gewinn. Selbstverständlich nimmt Ihnen der Buchmacher die Rechenarbeit ab, sodass Ihnen direkt bei Wettabgabe die Wettquote und der mögliche Gewinn angezeigt wird.

⛹️‍♂️ Welche Sportarten eignen sich gut für Kombiwetten?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da Sie bei Kombiwetten auf alle angebotenen Sportarten des Buchmachers zurückgreifen können. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich für Sportarten zu entscheiden, in denen Sie sich auskennen und womöglich die besten Vorhersagen treffen können.

A_Achim.jpg

Achim hat schon in seiner Jugend eine Leidenschaft für Sport entwickelt, insbesondere für Fussball, Darts und Kampfsport. Seine tiefe Verbindung zum Sport spiegelt sich nicht nur in seiner Faszination für das Spielgeschehen wider, sondern auch in seiner einzigartigen Herangehensweise an Datenanalyse und die Entwicklung ausgeklügelter Wettstrategien. Er lässt dabei seine Erfahrungen als ambitionierter Pokerspieler einfliessen, vor allem wenn es um Datenanalyse, Risikomanagement und die Bewertung von Wettquoten geht. Neben seiner Liebe zum geschriebenen Wort und der Welt der Sportanalysen findet man Achim oft beim Erkunden ferner Orte, beim Entspannen in Spas und beim Experimentieren mit neuen Rezepten in der Küche.

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Ungarn gp

Alpine scheint sich langsam zu erholen und seinem Spitzenfahrer einen wettbewerbsfähigeren Einsitzer zur Verfügung stellen zu wollen. Erfahren Sie mehr

Pierre Gasly in den Punkterängen