Griechenland - USA: Vorhersage

Griechenland usa fiba

Unsere Prognose

USA gewinnt bei -26,5 Punkten Handicap
Wetten auf Betonic Sports
Wettbewerb Basketball WM
Datum 28. August, 14:40 Uhr
Unsere Prognose USA gewinnt bei -26,5 Punkten Handicap
Quoten 2.95 (Mit 100 EUR gewinnen Sie 295 EUR)
Buchmacher Betonic Sports

Die besten Quoten

Betonic Sports 2.95 Betonic Sports Wenn Sie 100 EUR setzen, können Sie 295 EUR gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 2.90 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 290 CHF gewinnen. Wetten
Paripesa sports 2.90 PariPesa Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 290 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • In der Gruppe C der FIBA-Basketball-WM sind mit den USA die meisten Stars der Welt vertreten. Mit einem Kader, der zwar über NBA-Niveau, aber nicht über Top-Talente verfügt, sind die Amerikaner der klare Favorit auf den Gesamtsieg des Turniers. Nach dem Scheitern im Jahr 2019 hat das Team USA jedoch begonnen, seine Mannschaft von Grund auf neu aufzubauen.
  • Griechenland ist seit langem ein Anwärter und wird ebenfalls versuchen, als Gruppenerster weiterzukommen. Trainer Dimitris Itoudis verfügt über eine erfahrene und entschlossene Mannschaft, muss aber ohne den Star der Milwaukee Bucks, Giannis Antetokounmpo, auskommen, da seine medizinischen Berater entschieden haben, dass er einfach noch nicht spielfähig ist.
  • Bisher haben diese beiden Mannschaften seit der Weltmeisterschaft 1994 acht Spiele gegeneinander bestritten, wobei Griechenland nur ein einziges Mal gewonnen hat, nämlich im Halbfinale der FIBA-Weltmeisterschaft 2006, und nur bei diesem Ereignis haben es die Griechen geschafft, die 100-Punkte-Grenze zu knacken. Die Bilanz fällt eindeutig zugunsten des Teams USA aus.

Vorhersage

Die Vereinigten Staaten treffen in ihrem zweiten Spiel der Gruppenphase der FIBA 2023 Weltmeisterschaft in der SM Mall of Asia Arena in Manila auf Griechenland. Nach dem Spiel gegen Neuseeland trifft die Mannschaft von Steve Kerr am 28. August auf die Griechen, und ihr letztes Gruppenspiel vor der K.o.-Runde findet gegen Jordanien statt. Die Amerikaner werden versuchen, ihre sechste Goldmedaille zu gewinnen und das ehemalige Jugoslawien als Nationalteam mit den meisten WM-Titeln abzulösen.

Obwohl Griechenland die USA bisher in allen Begegnungen unter 100 Punkten gehalten hat, ist unklar, wie das aktuelle Team der Vereinigten Staaten mit den aggressiven griechischen Spielern klarkommen wird. Wir glauben jedoch, dass die USA über die nötige Qualität verfügen, um einen überzeugenden Sieg zu erzielen. Ausserdem glauben wir, dass Griechenland es schwer haben wird, zu punkten und eine schwerere Niederlage als im letzten Freundschaftsspiel erleiden wird.

Auch wenn Griechenland in der Lage sein könnte, die USA in die Schranken zu weisen und die Anzahl der gegnerischen Punkte zu begrenzen, bleibt die Frage, ob Griechenland mit seinem aktuellen Kader 85-90 Punkte gegen die Amerikaner erzielen kann. Wir sind der Meinung, dass es den Griechen an der nötigen Offensivkraft mangelt, vor allem ohne einen Spieler wie Giannis Antetokounmpo, der gerne den Korb angreift und immer wieder Punkte aus dem Nichts beisteuern kann.

In diesem Duell ist die Nationalmannschaft der USA klar in der Favoritenrolle. Selbst wenn Giannis spielen würde, wären sie immer noch im Vorteil. Ihre Defensive sollte ausreichen, um mit den griechischen Spielern ohne grosse Hilfe fertig zu werden. Wir sind zuversichtlich, dass die Vereinigten Staaten gewinnen werden, und die letztendliche Gewinnspanne wird höchstwahrscheinlich durch ihren Motivationsgrad bestimmt werden.

Sollten sie hoch motiviert sein, rechnen wir mit einem überwältigenden Sieg mit einem Vorsprung von mindestens 27 Punkten.

 

Wettquoten

Diesen Sommer muss die griechische Nationalmannschaft auf eine Reihe von wichtigen Leistungsträgern verzichten. Die Entscheidung von Giannis Antetokounmpo, nicht teilzunehmen, ist ein schwerer Rückschlag, und die Ausfälle von Nick Calathes und Kostas Sloukas machen die Sache noch komplizierter, während die USA auf eine sehr konkurrenzfähige Mannschaft zählen können.

Das erklärt den grossen Abstand bei den Siegerquoten; nach Meinung der Buchmacher haben die Griechen überhaupt keine Siegchance.

Die Frage ist nun, wie viele Punkte während des Spiels insgesamt erzielt werden oder wie hoch die Gewinnspanne der USA am Ende der Begegnung sein wird. Die Quotenmacher haben sich für eine 180,5-Punkte-Schwelle entschieden, die zur Annahme berechtigt, dass es Griechenland gelingt, die USA unter die 100-Punkte-Marke zu zwingen, wobei die Quoten ziemlich identisch sind, auch wenn eine Punktzahl oberhalb des vorgegebenen Richtwerts das realistischste Ergebnis darstellen dürfte.

Der Spread wurde auf der Grundlage des Ergebnisses des letzten Vorbereitungsspiels zwischen den beiden Teams (22 Punkte) auf 20,5 Punkte festgesetzt. Die Quoten für das Handicap der USA sind schon recht ansprechend, aber ein höherer Punkteunterschied ist nicht auszuschliessen.

🇬🇷 GREUSA 🇺🇸
1.0117.73
Handicap:
+20.5
1.95
-20.5
1.85
Über 180.5 Punkte: 1.91
Unter 180.5 Punkte: 1.90

 

🇬🇷 Griechenland

Im August hat die von Trainer Dimitris Itoudis betreute Mannschaft bisher sechs Spiele bestritten. Vor der Niederlage gegen die Vereinigten Staaten im vorletzten Aufwärmspiel besiegte Griechenland zweimal Slowenien, einmal als Gast und einmal vor heimischem Publikum. Danach nahmen die Griechen an einem Turnier in Athen teil, wo sie Serbien und Italien unterlagen, und die jüngste Niederlage gegen Deutschland ist alles andere als ermutigend.

Die griechische Nationalmannschaft hat in den letzten beiden Spielen 170 Punkte erzielt. Das ist ohne Frage das grösste Problem der Mannschaft. Es gibt keinen einzigen Spieler in dieser Mannschaft, der regelmässig 15 Punkte erzielen kann. Griechenland hat eine starke Verteidigung, mit der man einen Grossteil der Spiele gewinnen kann, aber in der Offensive hapert es noch.

Letzte Spiele
19.08. 🇬🇷 GRE - DEU 🇩🇪 71:84 Testpiel
18.08. 🇺🇸 USA - GRE 🇬🇷108:86 Testpiel
10.08. 🇬🇷 GRE - ITA 🇮🇹 70:74 Testspiel
08.08. 🇬🇷 GRE - SRB 🇷🇸 64:71 Testspiel
04.08. 🇬🇷 GRE - SVN 🇸🇮 88:77 Testspiel

Wie bereits erwähnt, wird die griechische Mannschaft vor grossen Hindernissen stehen, da ihr Trainer nicht in der Lage ist, seine drei besten Spieler, Giannis Antetokounmpo, Kostas Sloukas und Nick Calathes, aufzustellen. Diese Spieler sind für einen eventuellen Erfolg der griechischen Nationalmannschaft unheimlich wichtig gewesen

 

🇺🇸 USA

Im Gegensatz zu Griechenland gelang es den USA, Deutschland im letzten Freundschaftsspiel zu schlagen, nachdem sie die Griechen mit Leichtigkeit aus dem Weg geräumt hatten. Die USA haben in der Vorbereitungsphase alle Spiele gewonnen. Trotz einer schleppenden ersten Halbzeit gegen Puerto Rico hat das Team USA Slowenien von der ersten Minute an dominiert. Spanien wehrte sich nach Kräften, und das Spiel blieb bis zum Schluss umkämpft.

Jede Nationalmannschaft braucht einen Spieler, der sie in schwierigen Situationen vorantreibt. Im Training haben sich Jalen Brunson und Anthony Edwards als die geeignetsten Anspielstationen für die Offensive der Mannschaft erwiesen. Alle Spieler haben vergleichbare Einsatzminuten erhalten, wobei Josh Hart, Bobby Portis und Walker Kessler die wenigsten absolviert haben.

Letzte Spiele
20.08. 🇺🇸 USA - DEU 🇩🇪 99:91 Testspiel
18.08. 🇺🇸 USA - GRE 🇬🇷 108:86 Testpiel
13.08. 🇪🇸 SPA - USA 🇺🇸 88:98 Testspiel
12.08. 🇺🇸 USA - SVN 🇸🇮 92:62 Testpiel
08.08. 🇺🇸 USA - PUE 🇵🇷 117:74 Testspiel

Die amerikanische Mannschaft wird mit denselben 12 Spielern antreten, die schon vor einigen Monaten in den Kader aufgenommen wurden und die bisher in jedem Spiel zum Einsatz gekommen sind. Trainer Steve Kerr kann also jederzeit auf einen vollzähligen und fitten Kader zurückgreifen.

 

Mögliche Spielereinsätze

🇬🇷 GRE Pos. USA 🇺🇸
T. Walkup PG J. Brunson
M. Lountzis SG A. Edwards
K. Papanikolaou SF M. Bridges
D. Mitoglou PF B. Ingram
G. Papagiannis C J. Jackson Jr.
Wetten auf Betonic Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/ungarn-schweiz-euro-24.jpg

Die ungarische Abwehr lässt sich nur schwer überwinden, während die Truppe von Murat Yakin in letzter Zeit Probleme beim Toreschiessen hat. Erfahren Sie mehr

Unentschieden & Unter 2,5 Tore