Betis gegen Cadiz: Vorhersage

Betis cadiz laliga sept

Unsere Prognose

2:0 für Betis
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb LaLiga
Datum 24. September, 18:30 Uhr
Unsere Prognose 2:0 für Betis
Quoten 8.25 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 825 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 8.25 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 825 CHF gewinnen. Wetten
Selectbet sports 8.25 Select.bet Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 825 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 7.50 Legend Play Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 750 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Betis hat sich unter der Führung von Manuel Pellegrini als eine der besseren Mannschaften Spaniens etabliert. Die jüngste 5:0-Klatsche gegen Barcelona zeigte jedoch klar und deutlich, dass die aktuelle Saison in LaLiga kein Selbstläufer wird.
  • Cadiz war am Ende der abgelaufenen Spielzeit nur zwei Punkte von der Abstiegszone entfernt. Mit zwei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen ist der Auftakt in die neue Saison allerdings im Rahmen ihrer begrenzten finanziellen Möglichkeiten relativ solide verlaufen.
  • Das Spiel am Sonntag wird für die Hausherren aus Sevilla an die Substanz gehen, denn ihnen steht am Donnerstag eine zusätzliche Belastung in der Europa League bevor. Dennoch gilt Betis aufgrund der taktischen Finesse, des stärkeren Kaders und des Heimvorteils als Favorit in der Partie gegen Cadiz.
#VereinSpSUNDP
8.Cadiz5212-27
10.Betis5212-57

Vorhersage

Im spanischen Duell Betis gegen Cadiz treffen zwei Mannschaften aufeinander, die sich zurzeit im Mittelfeld der Tabelle befinden und zuletzt eine herbe Pleite in LaLiga hinnehmen mussten. Auf den ersten Blick gilt Betis als glasklarer Favorit, da sie über einen deutlich stärkeren Kader verfügen, dessen Gesamtmarktwert mit 210 Mio. Euro gegenüber 65 Mio. Euro klar überlegen ist.

Zudem verfügen die Gastgeber aus Sevilla mit Manuel Pellegrini über einen der erfahrensten Trainer im europäischen Vereinsfussball, der Betis seit seinem Amtsantritt im Juli 2020 taktisch und spielerisch auf ein neues Level geführt hat. Dennoch gilt es zu beachten, dass José und Co. am Donnerstag gegen die Glasgow Rangers in der Europa League antreten müssen und ihnen daher eine Doppelbelastung bevorsteht.

Trotzdem geht Betis aus unserer Sicht als deutlicher Favorit in das Spiel im Estadio Benito Villamarin. Wir gehen sogar so weit und prognostizieren, dass die Hausherren keinen Gegentreffer kassieren werden. Cadiz verfügt über eine relativ schwache Offensive, die gerade auswärts nur selten trifft. Gleichzeitig tritt Betis vor heimischer Kulisse zumeist defensiv stabil auf. Unsere Wettempfehlung lautet daher, dass Betis mit 2:0 gewinnen wird. Selbstverständlich weisen Endergebnis-Wetten ein sehr hohes Risiko auf. Bei Bedarf raten wir Ihnen dazu, eine zusätzliche Wette auf ein 1:0 abzuschliessen, um Ihre Gewinnchancen zu erhöhen.

 

Wettquoten

Betis📊Cadiz
1.763.40 4.40
Doppelte Chance:
1.21
(1X)
1.31
(12)
2.00
(X2)
Über 2,5 Tore: 2.06
Unter 2,5 Tore: 1.70
Beide Teams treffen - Ja: 1.90
Beide Teams treffen - Nein: 1.75

 

Betis

In der abgelaufenen Saison hat Betis den sechsten Platz in der spanischen Liga belegt. Die Qualifikation für die Europa League war ein riesiger Erfolg für das Team aus Sevilla, an dem Manuel Pellegrini einen entscheidenden Anteil hatte. Der etablierte Fussball-Fachmann, der auch bereits bei Real Madrid und Man City als Trainer unter Vertrag stand, hat Betis im Laufe der Jahre seinen Stempel aufgedrückt und den Verein in neue Dimensionen geführt.

Letzte Spiele
17.09. Barcelona - Betis 5:0 LaLiga
03.09. Betis - Rayo Vallecano 1:0 LaLiga
28.08. Ath Bilbao - Betis 4:2 LaLiga
21.08. Betis - Atl. Madrid 0:0 LaLiga
14.08. Villareal - Betis 1:2 LaLiga

In der Sommerpause gelang es dem Verein, den Kader weitestgehend zusammenzuhalten, da es keine nennenswerten Wechsel zu verzeichnen gab. Pellegrini verfügt somit weiterhin über ein Team mit reichlich Erfahrung, das bestens eingespielt ist. Erfreulicherweise gibt es bisher keine Verletzungen zu beklagen, sodass dem chilenischen Trainer der gesamte Kader zur Verfügung steht.

 

Cadiz

Die Südspanier dürfen sich glücklich schätzen, weiterhin ein Bestandteil der LaLiga zu sein, denn mit dem 14. Platz in der Saison 2022/23 war ein möglicher Abstieg in greifbarer Nähe. Angesichts der bescheidenen finanziellen Möglichkeiten kann man der Vereinsführung jedoch keine Vorwürfe machen. Da zahlreiche neue Spieler in der Sommerpause verpflichtet wurden und sich das Team noch finden muss, ist der Verlauf der aktuellen Spielzeit aus unserer Sicht eine Wundertüte.

Letzte Spiele
16.09. Ath Bilbao - Cadiz 3:0 LaLiga
02.09. Cadiz - Villareal 3:1 LaLiga
27.08. Cadiz - Almeria 1:1 LaLiga
21.08. Barcelona - Cadiz 2:0 LaLiga
15.08. Cadiz - Alaves 1:0 LaLiga

Kürzlich wurde das Arbeitspapier von Sergio González um zwei Jahre verlängert. Dem spanischen Trainer steht nach wie vor jede Menge Arbeit bevor, denn sowohl in der Defensive als auch in der Offensive gibt es akuten Verbesserungsbedarf. Es wäre für die Entwicklung der Mannschaft förderlich, wenn es dem Verein gelingen würde, in dieser Saison nicht gegen den Abstieg zu kämpfen und somit in Ruhe arbeiten zu können.

SpielerGrund
Martín Calderón Kreuzbandriss
Brian Ocampo Kreuzbandverletzung

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Betis
4-2-3-1
Cadiz
4-4-2
Pos.
Tw. Rui Silva J. Ledesma Tw.
Abw. J. Miranda J. Hernández Abw.
Abw. C. Riad Fali Abw.
Abw. M. Bartra Luis Hernández Abw.
Abw. H. Bellerin Isaac Carcelén Abw.
Mittelf. G. Rodriguez Rubén Sobrino Mittelf.
Mittelf. Sergi Altimira G. Escalante Mittelf.
Mittelf. A. Pérez Rubén Alcaraz Mittelf.
Mittelf. Isco I. Alejo Mittelf.
Mittelf. N. Fekir Roger Angr.
Angr. Willian José C. Ramos Angr.
Wetten auf Royalistplay Sports
Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Kroatien italien euro

Es gibt nur wenige Nationalmannschaften, gegen die sich die Italiener so schwer getan haben, und Kroatien ist auf alle Fälle eine davon. Erfahren Sie mehr

Unentschieden
Expertenprognosen