IEM Katowice 2023: Vorhersage

Iem katowice

Unsere Prognose

Sieg für G2 Esports
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb CS:GO
Datum 12. Februar, 16:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg für G2 Esports
Quoten 1.67 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 167 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 1.67 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 167 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 1.67 Legend Play Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 167 CHF gewinnen. Wetten
Sportaza Sports 1.67 Sportaza Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 167 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Sechs CS:GO Teams sind noch im Rennen um die Trophäe der IEM Katowice 2023, aber nur eines von ihnen ist der klare Favorit: G2 Esports.
  • Als Nächstes stehen die Viertelfinale an und es wird interessant sein zu sehen, wer im Finale gegen G2 antritt.
  • Team Liquid und Team Vitality werden im Viertelfinale aufeinandertreffen. Vitality ist der Wettfavorit.

 

Vorhersage

G2 Esports ist derzeit eines der dominantesten Teams in CS:GO. Die Organisation machte 2022 eine schwere Zeit durch. G2 fand jedoch schnell zu seiner Form zurück, nachdem es zwei vielversprechende Spieler in seinen Kader aufgenommen hatte, darunter HooXi, einen erfahrenen Anführer im Spiel.

G2 hat ein starkes Team, das auch unter Druck konstant gute Leistungen bringt. In letzter Zeit haben die Spieler die Erwartungen übertroffen, wobei Ilya "m0NESY" Osipov und Nikola "NiKo" Kovač besonders glänzen. NiKo wurde mit einem Rating von 1,48 zum besten Spieler der BLAST Premier Spring Groups 2023 gewählt und m0NESY belegte mit einem Rating von 1,16 den neunten Platz. Nemanja "huNter-" Kovač hat mit einem Rating von 1,13 in der Gruppenphase der IEM Katowice 2023 ebenfalls eine solide Leistung gezeigt.

Auch andere G2-Spieler haben ihr Spiel verbessert, auch wenn ihre Rollen keine beeindruckenden Zahlen erfordern. Derzeit ist Support-Spieler Justin "jks" Savage mit einer Wertung von 1,30 der drittbeste Spieler der Gruppenphase der IEM Katowice 2023. IGL HooXi hat mit 0,99 ebenfalls eine anständige Bewertung, ähnlich wie Starspieler wie Emil "Magisk" Reif (0,97) und Lotan "Spinx" Giladi (1,01).

G2 hat in den letzten Wettbewerben dominiert, und ihre einzige Schwäche könnte Selbstüberschätzung sein. Aber wir glauben, dass sie am Ende die besten Chancen haben, dieses Turnier zu gewinnen.

 

Wettquoten

Die IEM Katowice ist eines der bedeutendsten CS:GO-Events des Jahres und als solches bieten die Online-Wettanbieter auch verschiedene Wettmärkte dafür an.

Eine grossartige Möglichkeit, Gewinne zu erzielen, ist die Über-/Unterwette auf die Anzahl der gespielten Runden. Wenn Sie wissen, warum Mannschaften gewinnen oder verlieren, können Sie mit diesem Markt beträchtliche Gewinne erzielen. Ein weiterer lohnenswerter Markt ist die Vorhersage des siegreichen Teams in Pistolenrunden. Bestimmte Mannschaften zeichnen sich durch eine hervorragende Leistung in den Pistolenrunden aus, die oft über den Ausgang eines Spiels entscheiden können. Die Identifizierung dieser Pistolenrunden-Spezialisten in ungleichen Spielen kann zu beträchtlichen Gewinnen führen.

Natus Vincere📊Outsiders
1.552.26
Über 2,5 Karten: 1.85
Unter 2,5 Karten: 1.83
Team Liquid📊Team Vitality
2.001.70
Über 2,5 Karten: 1.93
Unter 2,5 Karten: 1.76

 

Vorschau

Wir befinden uns in den Viertelfinal-Playoffs der IEM Katowice 2023, und das ist der Ort, an dem alle guten und lustigen Dinge passieren. Wir werden 2 Teams haben, die in ihren jeweiligen Gruppenphasen den zweiten und dritten Platz belegt haben und gegeneinander antreten werden. Der Gewinner dieses Spiels wird im Halbfinale gegen G2 antreten, während der Verlierer aus dem Wettbewerb ausscheidet und trotzdem mit 40.000 Dollar in der Tasche nach Hause geht.

Vitality vs. Team Liquid

Team Liquid begann stark gegen IHC bei der IEM Katowice, verlor aber die erste Hälfte von Inferno mit 9-6. Sie schafften jedoch ein verrücktes Comeback und gewannen die erste Karte mit 10-13. Auf der zweiten Map Overpass gewannen sie 10 Runden auf T-Seite und verhinderten so ein Comeback von IHC. Im Halbfinale der oberen Gruppe gegen NAVI dominierte NAVI die erste Karte Inferno mit 12 Runden in der ersten Hälfte. Auf der zweiten Karte Anubis begann Liquid auf der T-Seite und gewann 9:6, aber NAVI schaffte es, in der Verlängerung ein Comeback zu starten. Nach dem Abstieg in die untere Runde traf Liquid auf Team Spirit und gewann den Decider nach einer hervorragenden T-Seite in der zweiten Hälfte. Im Finale der unteren Gruppe traf Liquid auf Faze Clan und verlor die erste Karte Inferno mit 5:9 auf T-Seite. Sie kamen jedoch auf Overpass mit einer 9-6 T-Seite zurück und kontrollierten den Decider auf Mirage, um das Spiel zu gewinnen. Dies ist ihr 8. Sieg in den letzten 15 Spielen und NAF, Elige und Yekindar spielen gut. Overpass ist die einzige Map, die sie zweimal gewonnen haben, während sie auf Inferno zweimal verloren haben.

Vitality verlor gegen Jabbi und erlitt damit die erste Niederlage im Turnier, nun treffen sie auf Team Liquid. Vitality hatte einen starken Start gegen NIP und kontrollierte das Spiel auf Mirage und Inferno, musste aber im Halbfinale der oberen Gruppe eine Niederlage gegen Fnatic hinnehmen. Sie hatten die Chance, sich gegen Heroic zu revanchieren, mussten aber ihre bisher grösste Niederlage hinnehmen. Vitality hat die sechste Niederlage in ihren letzten 15 Spielen erlitten, wobei Zywoo von Jabbi zum MVP des Turniers gewählt wurde und einen KD-Wert von 1,34 hat. Vertigo ist derzeit ihre beste Option mit einer 77%igen Siegquote in den letzten 13 Spielen.

Obwohl sie mit ihrem Spiel gegen Heroic niemanden überzeugen konnten, glauben wir, dass es nur ein schlechter Tag im Büro von Team Vitality war, und Zywoo und Co. werden für ihre nächste Herausforderung bereit sein, und obwohl Liquid meiner Meinung nach einen ausgeglicheneren Kader hat, ist das Gameplay von Vitality immer noch überlegen, und das haben sie auf Blast und auch hier auf der IEM gezeigt.

Natus Vincere vs. Outsiders

Die beiden Teams NaVi und Outsiders stehen sich im ersten Viertelfinale der IEM Katowice 2023 gegenüber. Abgesehen von einer 0:2-Niederlage gegen G2 hat NaVi gute Leistungen gezeigt, während die Outsiders sich nach einem Sieg gegen COL nur knapp für die Playoffs qualifiziert haben. Outsiders begannen das Turnier mit einer Niederlage gegen Fnatic, schafften es aber weiterzumachen, und NiP und OG zu besiegen, bevor sie gegen COL antraten. NaVi war erfolgreich mit starken Einzelleistungen von s1mple, electronic und b1t. Das einzige schwache Glied für NaVi ist Perfecto, der unter seinem Durchschnitt abgeschnitten hat. Das Match zwischen NaVi und Outsiders wird ein Kampf um die Vorherrschaft.

Wenn man sich nur an den Kartenpool hält, scheint es eine weise Entscheidung zu sein, auf Outsiders zu setzen. Aber hinter diesen Zahlen steckt eine Menge Kontext, und so gerne wir uns bei unseren Vorhersagen an Daten und Beweise halten, sehen wir uns gezwungen, dieses Mal von diesem Muster abzuweichen. NaVi scheint das bessere Team zu sein, sowohl dem äusseren Anschein nach als auch aufgrund ihrer Leistungen vor der G2-Pleite.

Was ist mit Heroic?

Heroic hält derzeit den zweiten Platz in der Weltrangliste, verlor aber seine Position als Spitzenteam aufgrund einer unterdurchschnittlichen Leistung bei den BLAST Premier Spring Groups 2023, obwohl es sich für das Finalturnier qualifizierte. Bei der aktuellen Veranstaltung besiegte das Team Complexity knapp mit 16:11, 13:16 und 16:8 Toren. In der vorangegangenen Runde konnte Heroic zum ersten Mal seit langem wieder einen Sieg erringen und OG mit 16:10 und 16:12 besiegen. Diese jüngsten Ergebnisse sollten bei der Vorhersage der Leistung von Heroic in zukünftigen Spielen berücksichtigt werden.

Wetten auf Royalistplay Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Ungarn gp

Alpine scheint sich langsam zu erholen und seinem Spitzenfahrer einen wettbewerbsfähigeren Einsitzer zur Verfügung stellen zu wollen. Erfahren Sie mehr

Pierre Gasly in den Punkterängen
Expertenprognosen
Ungarn gp 21. Juli, 16:00 Uhr Ungarn GP 2024: Vorhersage
Ufc fight night lemos jandiroba 20. Juli, 23:00 Uhr Lemos vs. Jandiroba: Vorhersage
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage