Nürnberg gegen Kaiserslautern: Vorhersage

Nurnberg kaiserslautern bundesliga feb

Unsere Prognose

Endstand 2:1
Wetten auf DirectionBet Sport
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 18. Februar, 13:30 Uhr
Unsere Prognose Endstand 2:1
Quoten 9.50 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 950 CHF)
Buchmacher DirectionBet Sport

Die besten Quoten

Directionbet sport 9.50 DirectionBet Sport Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 950 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 9.50 Royalistplay Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 950 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 8.50 Legend Play Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 850 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Sieg Nürnberg - Nürnberg hat in dieser Saison der 2. Bundesliga einfach den besseren Lauf. Nicht zuletzt aufgrund des Tabellenvorsprungs von 6 Plätzen rechnen wir trotz einer langen Verletztenliste mit einem knappen Sieg der Franken.
  • 2. Tipp: Beide Teams treffen: Ja - Allerdings steht Kaiserslautern seinen Gegnern nicht viel nach. Wir rechnen nicht mit einer grossen Tordifferenz und zumindest eines wird zu Gunsten des 1. FCK ausfallen.
  • 3. Tipp: Endstand 2:1 - Auch wenn dies für uns eher untypisch ist, trauen wir uns in diesem Spiel auf ein exaktes Ergebnis zu wetten. Wir rechnen mit einem 2:1 für Nürnberg und sind bereit, unseren Worten Taten folgen zu lassen.
# Verein Sp S U N D P
10. FCN 21 8 5 8 -9 29
16. FCK 21 6 3 12 -9 21

Vorhersage

Aktuell steht Nürnberg auf dem 10. Platz in der 2. Bundesliga, während Kaiserslautern den 16. Platz belegt. Dennoch, deuten auf den ersten Blick alle Anzeichen auf einen Sieg für den FCK:

Kaiserslautern hat in der direkten Bilanz häufiger gegen Nürnberg gewonnen. Zudem leidet Nürnberg unter einer langen Liste von Verletzungen. Darüber hinaus haben die Roten Teufel im DFB-Pokal und im Hinspiel den Franken gezeig, wo es lang geht. Jedoch lassen einige Formschwächen in letzter Zeit Zweifel aufkommen, ob sie dem Heimvorteil der Gastgeber standhalten können.

Diese Einschätzung wird auch von den Buchmachern geteilt, die Nürnberg aufgrund einiger Faktoren einen leichten Vorteil einräumen. Wir haben ein starkes Bauchgefühl, unterstützt von einigen Fakten:

In den letzten fünf Ligaspielen konnte jede Mannschaft nur einen Sieg verbuchen, wobei Kaiserslautern vier Niederlagen und Nürnberg nur zwei hinnehmen musste. Zudem verdeutlicht der Tabellenstand eindeutig, dass Nürnberg bisher die bessere Saison gespielt hat. Die Heimstatistik spricht ebenfalls für die Franken, die doppelt so viele Heimsiege erzielt haben wie Kaiserslautern. Wir erwarten keinen spektakulären Sieg, aber wir glauben, dass die Gastgeber mit einem knappen 2:1 davonkommen werden.

 

Wettquoten

Bei den Quoten gibt es zwischen den Teams keinen grossen Unterschied. Immerhin räumen die Buchmacher Nürnberg mit einer Quote von 2.35 einen kleinen Vorsprung ein. Wir gehen noch einen Schritt weiter und setzen auf einen Endstand von 2:1, womit wir eine unglaubliche Quote von 9.50 erhalten.

Nürnberg 📊 Kaiserslautern
2.35 3.50 2.65
Doppelte Chance:
1.40
(1X)
1.53
(12)
1.29
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.65
Unter 2,5 Tore: 2.19
Beide Teams treffen - Ja: 1.50
Beide Teams treffen - Nein: 2.33

 

Nürnberg

Die Nürnberger haben ihre letzten beiden Ligaspiele mit einem Unentschieden abgeschlossen: Das letzte gegen Wehen Wiesbaden endete 1:1 und das davor gegen Osnabrück 2:2. Trotz dieser Remis haben sie sich in dieser Saison recht souverän geschlagen. Harte Niederlagen waren eher selten und traten nur gegen deutlich überlegenere Gegner auf. Aktuell ist es für Cristian Fiél und sein Team von entscheidender Bedeutung, aus den Unentschieden wieder Siege zu machen.

Gegen Kaiserslautern haben sie trotz einer gemischten Vergangenheit nicht die schlechtesten Karten für das kommende Spiel. Das Team spielt relativ stark in Heimspielen und kann diesen Vorteil nutzen.

Das Spiel gegen Wehen Wiesbaden verlief zunächst eher unspektakulär, bis Wehen in der 60. Minute den Treffer erzielte, der die Nürnberger ins Schwitzen brachte. Doch sie weigerten sich, geschlagen zu geben, und schafften kurz darauf den Ausgleich. Danach gelang beiden Seiten kein erfolgreicher Angriff, und am Ende teilten sie sich die Punkte.

Auch das 2:2 gegen Osnabrück war trotz des Heimvorteils nicht der erhoffte Erfolg. Dennoch dominierten die Franken das Spielgeschehen. Sie gingen jeweils einmal pro Halbzeit in Führung, und wäre es nicht für das Last-Minute-Tor von Kwasi Okyere Wriedt in der Nachspielzeit gewesen, hätten sie gewonnen. Der Heimvorteil spielt bei Nürnberg eine grosse Rolle, und wir glauben, dass sie ihn nutzen können, um erfolgreich zu sein.

Letzte Spiele
When Wiesbaden 1
Nürnberg1
09.02.24
2. Bundesliga
Nürnberg 2
Osnabrück 2
03.02.24
2. Bundesliga
Hannover 96 3
Nürnberg 0
26.02.24
2. Bundesliga
Nürnberg 3
Hansa 0
20.01.24
2. Bundesliga
Nürnberg 0
Hamburger SV 2
16.12.23
2. Bundesliga

Nürnberg muss eine ordentliche Liste an Ausfällen verschmerzen:

Spieler Grund
Marcel Wenig Kreuzbandriss
James Lawrence Operation
Felix Lohkemper Achillessehnenprobleme
Daichi Hayashi Achillessehnenprobleme
Christopher Schindler Mittelfussbruch
Enrico Valentini Wadenprobleme
Can Uzun Krank
Kanji Okunuki Erkältung
Iván Márquez Gelbsperre

 

Kaiserslautern

Im Gegensatz zu Nürnbergs jüngsten Unentschieden musste Kaiserslautern gleich zwei Niederlagen verkraften. Seit ihrem überzeugenden 4:1-Sieg gegen Schalke hat das Team in der Liga keine Erfolgserlebnisse mehr verzeichnen können. Eine schmerzhafte 2:1-Niederlage bei ihrem Besuch in Elversberg wurde durch eine weitere 1:2-Niederlage gegen Karlsruhe im eigenen Stadion ergänzt. Verständlicherweise ist Trainer Grammozis alles andere als zufrieden und hofft nun dringend darauf, dass seine Mannschaft im Spiel gegen Nürnberg die Wende schaffen kann.

Die Vorzeichen dafür sind nicht schlecht, und man könnte meinen, dass die Mannschaft mit allen nötigen Mitteln gegen die Franken gewappnet ist. Immerhin haben sie die letzten beiden Duelle gewonnen, zunächst das Rennen um den DFB-Pokal mit 2:0 und dann das Hinspiel mit 3:1.

Doch was ist los bei Kaiserslautern? Der Kader ist bis auf zwei Ausnahmen vollständig, und einen offensichtlichen Grund für die Misserfolge können wir nicht erkennen. Das Spiel gegen Paderborn begann vielversprechend, endete jedoch in einem wahren Desaster. Obwohl Elvedi bereits in der 3. Minute die Mannschaft in Führung schoss, verloren sie gegen Ende zunehmend an Fokus und Kraft.

Die zweite Halbzeit verlief äusserst bescheiden für den FCK, und mit zwei Toren in weniger als 10 Minuten kam Paderborn in der 65. Minute ins Spiel, sah und siegte. Nach 72 Minuten war das Spiel entschieden, und sie konnten keinen Ausgleich geschweige denn ein Siegtor erzielen.

Natürlich sind die roten Teufel nun mehr als motiviert, aus dieser Flaute herauszukommen, und Nürnberg bietet die perfekte Gelegenheit dazu. Dass sie es können, haben sie bereits mehrmals bewiesen. Nun bleibt nur abzuwarten, ob sie die Luft für volle 90 Minuten im Spiel gegen die Franken halten können.

Letzte Spiele
Kaiserslautern 1
Paderborn2
10.02.24
2. Bundesliga
Elversberg 2
Kaiserslautern 1
04.02.24
2. Bundesliga
Hertha 1
Kaiserslautern 3
31.01.24
DFB-Pokal
Kaiserslautern 4
Schalke 1
26.01.24
2. Bundesliga
St. Pauli 2
Kaiserslautern 0
20.01.24
2. Bundesliga

Kaiserslautern hat folgende Löcher im Kader:

Spieler Grund
Philipp Hercher Probleme im Hüftbeuger
Hendrick Zuck Kreuzbandriss
Ben Zolinski Gürtelrose

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Nürnberg
4-3-3
Kaiserslautern
3-4-3
Pos.
Tw. Klaus Krahl Tw.
Abw. Gyamerah Elvedi Abw.
Abw. Hofmann Tomiak Abw.
Abw. Horn Touré Abw.
Abw. Brown Ronstadt Mittelf.
Mittelf. Castrop Niehues Mittelf.
Mittelf. Flick Kaloč Mittelf.
Mittelf. Duman Puchacz Mittelf.
Angr. Goller Tachie Angr.
Angr. Andersson Ritter Angr.
Angr. Kania Ache Angr.
Wetten auf DirectionBet Sport
A_Anna Luisa.jpg

Luisa wuchs in den bayerischen Alpen auf und entdeckte dort ihre Liebe zum Wintersport. Mit Kufen oder einem Brett unter den Füssen fühlt sie sich am wohlsten. Die wahre Leidenschaft von Luisa entfacht sich jedoch in ihrem Talent für das geschriebene Wort. Als Autorin von Sportvorhersagen und -nachrichten verbindet sie geschickt ihre Affinität zum Sport mit ihrem schriftstellerischen Können. Dabei geht es nicht nur um die Darstellung nüchterner Fakten, sondern auch um die tiefgehende Analyse von Quoten und die Übermittlung von Emotionen und Begeisterung für den Sport in einer ansprechenden Form. Ihr Schreiben ist eine harmonische Verbindung ihrer persönlichen Interessen und ihrer Gabe, Geschichten zu erzählen.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Ungarn gp

Alpine scheint sich langsam zu erholen und seinem Spitzenfahrer einen wettbewerbsfähigeren Einsitzer zur Verfügung stellen zu wollen. Erfahren Sie mehr

Pierre Gasly in den Punkterängen
Expertenprognosen
Ungarn gp 21. Juli, 16:00 Uhr Ungarn GP 2024: Vorhersage
Ufc fight night lemos jandiroba 20. Juli, 23:00 Uhr Lemos vs. Jandiroba: Vorhersage
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage