Man City gegen Liverpool: Vorhersage

Man city liverpool premier nov

Unsere Prognose

Sieg Man City & Beide Teams treffen
Wetten auf Wettigo Sport
Wettbewerb Premier League
Datum 25. November, 13:30 Uhr
Unsere Prognose Sieg Man City & Beide Teams treffen
Quoten 2.85 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 285 CHF)
Buchmacher Wettigo Sport

Die besten Quoten

Wettigo sport 2.85 Wettigo Sport Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 285 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 2.85 Royalistplay Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 285 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 2.80 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 280 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp - Setzen Sie auf den Sieg von Man City und auf ein Tor für beide Teams: Während es wenig Sinn macht, bei einer Durchschnittsquote von 1.60 auf einen Sieg von City zu setzen, können Sie gleichzeitig auf einen Sieg von City und ein Tor für beide Mannschaften wetten. Dies spiegelt sowohl die Dominanz von City zu Hause als auch die Tatsache wider, dass Liverpool in der Saison 2023/24 bisher in jedem Spiel getroffen hat, während beide Mannschaften in allen bis auf eines ihrer letzten neun Kopf-an-Kopf-Begegnungen ein Tor erzielt haben.
  • 2. Tipp - Setzen Sie auf das erste Tor innerhalb von 0-10 Minuten: In den Spielen der aktuellen Saison fielen insgesamt acht Tore in den ersten 10 Minuten, wobei Liverpool in diesem Zeitraum einmal traf und zweimal kassierte. Die Reds haben ausserdem in neun ihrer 18 Spiele in dieser Saison das erste Gegentor kassiert.
  • 3. Tipp - Setzen Sie auf einen Sieg und ein erstes Tor von Man City: In Anbetracht der Tatsache, dass Guardiolas Mannen in neun ihrer elf Premier League-Spiele in dieser Saison das erste Tor erzielt haben (und Liverpool in dieser Saison dazu neigt, langsam zu beginnen und früh Gegentore zu kassieren), erwarte ich, dass die Heimmannschaft die Reds von Anfang an angreift und in Führung geht.
#VereinSpSUNDP
1. Man City 12 9 1 2 20 28
2. Liverpool 12 8 3 1 17 27

Vorhersage

In Anbetracht der jeweiligen Historie der beiden Mannschaften ist es nicht verwunderlich, dass Liverpool mit 108 Siegen in 224 Begegnungen das direkte Aufeinandertreffen dominiert. In den letzten 12 Spielen in allen Wettbewerben gab es jedoch eher gemischte Ergebnisse, darunter fünf Siege für City, vier für die Reds und drei Unentschieden.

Die beiden Mannschaften scheinen auch ihre intensive Rivalität der letzten Zeit zu erneuern, denn Liverpool ist die einzige Mannschaft, die seit der Ankunft des Spaniers im Jahr 2016 konstant mit Guardiolas Schützlingen mithalten kann. In den vier Spielzeiten zwischen 2018 und 2022 sammelten City und die Reds 358 bzw. 357 Punkte, wobei die Citizens in diesem Zeitraum drei Premier League-Titel gewannen und Liverpool nur einen.

In dieser Saison hat City auch zu Hause dominiert: In den fünf Premier League-Spielen im Etihad-Stadion holte man 15 Punkte und erzielte 16 Tore (bei nur drei Gegentoren). Während die Reds vor eigenem Publikum ähnlich beeindruckend sind, haben sie in sechs Auswärtsspielen nur zweimal gewonnen und bereits Punkte in Chelsea, bei den Spurs, in Brighton und sogar in Luton abgegeben.

City hat in dieser Saison in der Premier League im Schnitt 62,5 % Ballbesitz und wird vor den eigenen Fans versuchen, das Spiel zu kontrollieren. Alles in allem tippe ich auf einen knappen Sieg von City in einem Spiel, in dem beide Mannschaften Tore erzielen (Quote: 2.85).

 

Wettquoten

Man City📊Liverpool
1.704.20 4.20
Doppelte Chance:
1.22
(1X)
1.25
(12)
2.10
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.50
Unter 2,5 Tore: 2.60
Beide Teams treffen - Ja: 1.50
Beide Teams treffen - Nein: 2.40

 

Man City

Während die Citizens bei ihrem unglaublichen 4:4-Unentschieden beim FC Chelsea eine gewisse defensive Schwäche an den Tag legten, ist ihre Heimstärke nach wie vor unübertroffen. Sie haben in dieser Saison alle sieben Spiele im Etihad-Stadion in allen Wettbewerben gewonnen (mit einem Gesamtscore von 22:4), und seit dem 1:1 gegen Everton in der Premier League am 31. Dezember haben sie 23 Heimspiele in Folge gewonnen. Es ist auch mehr als fünf Jahre her, dass Liverpool auswärts bei City in einem Wettbewerb gewonnen hat (2:1-Sieg im UCL-Viertelfinale im April 2018).

Letzte 5 Spiele
Chelsea 4
Man City4
12.11.23
Premier League
Man City3
Young Boys0
07.11.23
Champions League
Man City6
Bournemouth1
04.11.23
Premier League
Man United0
Man City 3
29.10.23
Premier League
Young Boys1
Man City3
25.10.23
Champions League

Pep Guardiola wird auf den Einsatz des immer einflussreicheren John Stones angewiesen sein, der eine Schlüsselrolle in der taktischen Aufstellung von City einnimmt und mit einer Oberschenkelzerrung fraglich bleibt. Kevin De Bruyne fällt mit einem Muskelfaserriss aus, während Linksverteidiger Sergio Gomez mit einem Schlag nicht zur Verfügung steht. Ersatztorhüter Zack Steffen erholt sich weiter von seiner Knie-OP.

SpielerGrund
John StonesOberschenkelzerrung
Kevin De BruynePartieller Muskelfaserriss
Sergio GomezSchlag
Zack SteffenKnie-OP

 

Liverpool

Für die Fans des FC Liverpool mag es überraschend sein, dass sie in den letzten sechs Spielen weniger Punkte geholt haben (11) als Manchester United (12). Auch die jüngste Auswärtsbilanz ist durchwachsen: Von den letzten 18 Auswärtsspielen holten die Reds nur neun Punkte.

Die gute Nachricht für Klopps Mannen ist jedoch die immense Qualität und Variabilität der Liverpooler Offensive: Das Team hat in dieser Saison die meisten schussbereiten Aktionen pro 90 Minuten (32,25) in der Premier League und die meisten Torschüsse (26,5) abgegeben. Die Liverpooler werden also auch im Etihad-Stadion eine grosse Offensivgefahr ausstrahlen.

Die letzten 5 Spiele
Liverpool3
Brentford 0
12.11.23
Premier League
Toulouse3
Liverpool2
09.11.23
Europa League
Luton1
Liverpool1
05.11.23
Premier League
Bournemouth1
Liverpool2
01.11.23
EFL Cup
Liverpool3
Nottingham Forest0
29.10.23
Premier League

Die Rückkehr von Luis Diaz nach einer schweren Zeit in seinem Privatleben wird Liverpool, das weiterhin auf Andrew Robertson (Schulterverletzung), Thiago (Fitness) und den 20-jährigen Rechtsverteidiger Conor Bradley (Rückenverletzung) verzichten muss, einen grossen Schub geben. Auch Stefan Bajcetic ist mit einer Wadenverletzung fraglich, während Curtis Jones nach seinen Oberschenkelproblemen möglicherweise wieder zur Verfügung steht.

Spieler Grund
Andrew Robertson Schulterverletzung
Thiago Fitness
Conor Bradley Rückenverletzung
Stefan Bajcetic Wadenverletzung
Curtis Jones Oberschenkelverletzung

 

Mögliche Aufstellung

Pos. Man City
3-2-4-1
Liverpool
4-3-3
Pos.
Tw. Ederson Alisson Tw.
Abw. K. Walker T. Alexander-Arnold Abw.
Abw. R. Dias J. Matip Abw.
Abw. M. Akanji V. van Dijk Abw.
Mittelf. J. Stones K. Tsimikas Abw.
Mittelf. Rodri D. Szoboszlai Mittelf.
Mittelf. P. Foden W. Endo Mittelf.
Mittelf. B. Silva A. Mac Allister Mittelf.
Mittelf. M. Kovacic M. Salah Angr.
Mittelf. J. Grealish D. Nunez Angr.
Angr. J. Alvarez L. Diaz Angr.
Wetten auf Wettigo Sport

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Spanien england euro

Um mit dem Talent der Spanier im Finale mithalten zu können, werden Englands wichtigste Leistungsträger in Bestform auftreten müssen. Erfahren Sie mehr

Über 2,5 Tore und Tore beiderseits
Expertenprognosen
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage