José Ramírez vs. Rances Barthelemy: Vorhersage

Jose ramirez rances barthelemy

Unsere Prognose

Punktsieg für Ramírez
Wetten auf Betbeast Sports
Wettbewerb Boxen
Datum 28. April, 5:00 Uhr
Unsere Prognose Punktsieg für Ramírez
Quoten 1.90 (Mit 100 EUR gewinnen Sie 190 EUR)
Buchmacher Betbeast Sports

Die besten Quoten

Betbeast sports 1.90 Betbeast Sports Hier kann man mit 100 EUR Einsatz 190 EUR gewinnen. Wetten
Directionbet sport 1.90 DirectionBet Sport Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 190 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 1.90 Royalistplay Sports Sie können hier mit 100 CHF Einsatz 190 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Golden Boy Promotions bringt den Fans im «Save Mart Centre» mit Ramírez gegen Barthelemy und Ortiz gegen Dulorme einen «Doubleheader». Auch die anderen Kämpfe der massiven Veranstaltung eignen sich für Box-Wetten.
  • José Ramírez gibt sein Golden Boy-Debüt im Superleichtgewicht gegen Rances Barthelemy. Die Rückkehr des Kubaners in den Ring wurde von den Fans heiss herbeigesehnt.
  • Ramírez kehrt nach einem Jahr Pause in den Ring zurück, gleiches gilt für Routinier Barthelemy. Trotz seiner 37 Jahre will «Kid Blast» Barthelemy einen weiteren Weltmeistertitel erringen.
Box-Bilanz
José Ramírez José Ramírez
Rances Barthelemy Rances Barthelemy
Kämpfe 29 34
Siege 28 30
K.O. / T.K.O. 18 15
Entscheidung (Decision) 10 15
Niederlagen 1 2
K.O. / T.K.O. 0 1
Entscheidung (Decision) 1 1
Unentschieden 0 1
Keine Wertung 0 1

 

Vorhersage

Das «Save Mart Centre» in Fresno ist für José Ramírez ein gutes Pflaster. Der «Jaguar» trat dort bislang zu sieben Kämpfen an, die er alle gewinnen konnte. Nachdem Ramírez seine Weltmeistertitel von WBC und WBO im Superleichtgewicht im Vereinigungskampf aller Verbände am 22. Mai 2022 gegen Josh Taylor verlor, besiegte er in Fresno die starken José Pedraza und Richard Commey.

Rances Barthelemy war in seiner langen Kariere schon in zwei Gewichtsklassen Weltmeister, doch im Superleichtgewicht verlor er den Titelkampf um den WBA-Gürtel im Jahr 2018 gegen Kiryl Relich (auch Kiryl Relikh) nach Punkten. Der Kubaner verlor im Juli 2022 überraschend per T.K.O. gegen Gary Russell, besiegte aber vor knapp einem Jahr in Las Vegas Omar Juarez.

Beide Boxer sind Rechtshänder, allerdings besitzt Barthelemy die Fähigkeit, während des Kampfes in die Rechtsauslage zu wechseln. Wir erinnern uns gerne an den Kampf gegen Antonio De Marco im Jahr 2015, als Barthelemy seine Taktik änderte und seinen Gegner mit einer krachenden Linken auf die Bretter schlug.

Ramírez verfügt über den leicht besseren Punch, er gewann immerhin 64 % seiner Kämpfe vorzeitig, Barthelemy kommt in dieser Kategorie auf exakt 50 %. Ramírez ging in seiner Kariere noch nie K.O., Barthelemy nur in dem erwähnten Kampf gegen Russell, deshalb könnte es durchaus sein, dass der Kampf über die vollen 12 Runden gehen wird.

Bei allen Buchmachern ist José Ramírez der Favorit, doch Barthelemy wird sich durchaus Chancen auf einen Sieg ausrechnen. Wir erwarten, dass es zu Beginn des Kampfes eine Phase des Abtastens geben wird. Ramírez ist sich des taktischen Geschicks seines Gegners bewusst und wird Barthelemy nicht in die Fäuste laufen. Während Barthelemy auf seine starke Deckung und Konter vertrauen könnte, halten wir es für wahrscheinlich, dass Ramírez die Taktik von Zuschlagen und Zurückziehen wählt, um stetig zu punkten.

Barthelemy wird Ramírez einen guten Fight liefern, das steht ausser Frage. Doch am Ende sollte sich der «Jaguar» durchsetzen. Wir tippen auf einen Punktsieg für José Ramírez.

 

Wettquoten

Leider sind bei den Buchmachern die Wettoptionen für die Kämpfe dieser Golden Boy Promotions relativ begrenzt. Die beste Quote, die wir für einen Sieg des Favoriten José Ramírez bei unseren Partnern finden konnten, liegt bei 1.09. Siegt Aussenseiter Rances Barthelemy, würde man bei bis zu 6.50 ordentlich absahnen. Sollte es einen Punktsieg für Ramírez geben, erhält man annehmbare 1.90.

Ramírez 🥊 Barthelemy
1.09 🏆 6.50
Über 10,5 Runden: 1.54
Unter 10,5 Runden: 2.38

 

Kämpfer im Überblick

José Ramírez wird wegen seiner Geschmeidigkeit im Ring auch «Jaguar» genannt.

18 seiner insgesamt 28 Siege konnte er nach K.O./T.K.O. feiern, er besitzt also genügend Schlagkraft.

Er gewann seine ersten 26 Profi-Kämpfe seit seinem Debüt im Dezember 2012. In seinem bisher wichtigsten Kampf gegen Josh Taylor, als es im Mai 2021 um die Titel aller Verbände im Superleichtgewicht ging, verlor er allerdings nach Punkten.

Rances Barthelemy gewann seinen ersten Weltmeistertitel im Jahr 2014, allerdings auf ungewöhnliche Weise.

Im Kampf um den IBF-Gürtel trat er gegen Argenis Mendez an, den er durch K.O. am Ende der zweiten Runde scheinbar besiegt hatte. Allerdings legte das Camp von Mendez Protest ein, da der entscheidende Schlag wohl nach dem Gong erfolgte. Der Kampf wurde als «No contest» gewertet.

Im Rückkampf sechs Monate später siegte Barthelemy klar nach Punkten. Der Kubaner gilt als technisch herausragend und taktisch versiert.

José Ramírez   Rances Barthelemy
José Ramírez José Ramírez
🆚
Rances Barthelemy Rances Barthelemy
Jaguar Alias Kid Blast
31 Jahre Alter 37 Jahre
🇺🇸 USA Nat CUB 🇨🇺
🇺🇸 USA Kämpft für USA 🇺🇸
63,5 kg Gewicht 64,7 kg
178 cm Grösse 178 cm
183 cm Reichw. 184 cm
Orthodox
Rechtshänder
Stil Orthodox
Rechtshänder
64 % K.O. 50 %
28 Siege 30
1 Niederl. 2
0 Unentsch. 1

 

José Ramírez

José Ramírez José Ramírez
  • José Carlos Ramírez stammt aus Kalifornien. Er wurde am 12. August 1992 in der Ortschaft Avenal geboren. Er debütierte am 8. Dezember 2012 mit einem K.O.-Sieg in der ersten Runde gegen Corey Seigwarth.
  • Der «Jaguar» konnte schon früh in seiner Profi-Karriere Erfolge feiern. Er schlug im Dezember 2015 Johnny Garcia und gewann den WBC Continental Americas-Titel, den er vier Mal verteidigte.
  • Seinen richtigen Durchbruch schaffte Ramírez mit dem Sieg gegen Amir Imam, als er sich den vakanten WBC-Weltmeistertitel holte. Den harten Schlägen von Ramírez hatte Imam nichts entgegenzusetzen.
  • Ramírez verlor seine WBC- und WBO-Titel im Mai 2021 an Josh Taylor. Allerdings steht er bei unterschiedlichen Verbänden hoch im Ranking und darf auf eine weitere Titelchance hoffen.

Vorheriger Kampf:

José Ramírez kämpfte zuletzt am 26. März 2023. Er besiegte Richard Commey per K.O.

 

Rances Barthelemy

Rances Barthelemy Rances Barthelemy
  • Rances Barthelemy wurde in Arroyo Naranjo auf Kuba geboren. Er wurde kubanischer Juniorenmeister, setzte sich aber 2008 in die USA ab, weil er um seine Karriere und die seines Bruders Yan fürchtete.
  • «Kid Blast» ist ein guter Taktiker und kann im Ring variieren. Allerdings neigt er zur Überheblichkeit und ist in entscheidenden Phasen des Kampfes manchmal schlicht zu passiv .
  • Im April 2019 kämpfe Barthelemy gegen Robert Easter Jr. um die vakanten WBA- und IBO-Interimstitel. Der Kampf war eine grosse Enttäuschung für Box-Fans, da keiner der Kämpfer angreifen wollte. Die Ringrichter quittierten dies auf ihre Weise und entschieden auf Unentschieden.
  • In seinem letzten Kampf gegen Omar Juarez offenbarte Barthelemy, dass das Alter auch vor ihm nicht haltmacht. In den letzten Runden geriet «Kid Blast» in Bedrängnis und musste sich vom Gong retten lassen.

Vorheriger Kampf:

Rances Barthelemy stand letztmals am 13. Mai 2023 im Ring. Barthelemy besiegte durchaus kontrovers Omar Juarez nach Punkten.

Wetten auf Betbeast Sports
A_Christian.jpg

Christian ist unser Autor und Experte für alles, was mit Boxen zusammenhängt. Er stammt ursprünglich aus Deutschland, wo er einen Universitätsabschluss in Germanistik und Anglistik erwarb. Seine Artikel und Prognosen über den Boxsport gründen sich auf profundes Fachwissen, das er sich über Jahre durch das Beobachten der besten Boxer weltweit angeeignet hat. Als Jugendlicher stand er selber einige Zeit aktiv im Ring und kann deshalb beim Verfassen seiner Texte auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Für Christian ist es von immenser Wichtigkeit, dass alle Inhalte und Vorhersagen, für die er verantwortlich ist, auf sorgfältig recherchierten Fakten beruhen. Seiner Meinung nach ist es eine der grössten Herausforderungen, die Form eines Boxers akkurat einzuschätzen, speziell, wenn seit dem letzten Kampf Monate vergangen sind. Christian ist generell sehr sportbegeistert, er interessiert sich neben dem Boxen auch für Fussball, Handball und Motorsport. Den grössten Teil seines Lebens hat er auf Malta verbracht, wo er auch heute seinen Wohnsitz hat.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Belgien gp

Die Silberpeile von Mercedes sind wieder voll mit dabei. Ex-Weltmeister Lewis Hamilton scheint wieder Freude an seinem Auto zu haben und hat gute Chancen, in Spa auf dem Treppchen zu stehen. Erfahren Sie mehr

Podiumsplatz für Hamilton