Hamzah Sheeraz vs. Liam Williams: Vorhersage

Hamzah sheeraz liam williams

Unsere Prognose

Sieg Sheeraz durch K.O./T.K.O.
Wetten auf DirectionBet Sport
Wettbewerb Boxen
Datum 10. Februar, 23:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg Sheeraz durch K.O./T.K.O.
Quoten 1.50 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 150 CHF)
Buchmacher DirectionBet Sport

Die besten Quoten

Directionbet sport 1.50 DirectionBet Sport Sie können hier mit 100 CHF Einsatz 150 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 1.50 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 150 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 1.48 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 148 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Die Briten sind verrückt nach Box-Wetten. Dies gilt natürlich speziell für den Fall, wenn sich, wie am 10. Februar, zwei Landsmänner gegenüberstehen. Der Kampf Sheeraz gegen Williams hat das Zeug zum Klassiker.
  • Boxfreunde können sich auf einen Fight mit sehr viel Action einstellen. Champion Sheeraz kommt in seiner Karriere auf stolze 14 Siege per K.O. Sein Herausforderer Williams toppt diesen Wert sogar mit 20 K.O.-Siegen.
  • Wenn der ungeschlagene Mittelgewichtler Hamzah Sheeraz seinen WBC-Gürtel und seinen Commonwealth-Titel in der Copper Box verteidigt, wartet mit Liam Williams sein wohl bisher stärkster Gegner. Es wird ein echter Härtetest für den Mann aus Slough.
Box-Bilanz
Hamzah Sheeraz Hamzah Sheeraz
Liam Williams Liam Williams
Kämpfe 18 30
Siege 18 25
K.O. / T.K.O. 14 20
Entscheidung (Decision) 4 5
Niederlagen 0 4
K.O. / T.K.O. 0 1
Entscheidung (Decision) 0 3
Unentschieden 0 1

 

Vorhersage

Wenn man sich die K.O.-Statistiken beider Boxer anschaut, kommt man schnell zu dem Schluss, dass der Kampf wohl kaum über die angesetzten zehn Runden gehen wird. Sowohl Hamzah Sheeraz als auch «The Machine» Liam Williams machen in der Regel mit ihren Gegnern kurzen Prozess. Auch wir sind sicher, dass der Kampf vorzeitig beendet werden wird.

Hamzah Sheeraz hat bisher alle seine 18 Profi-Kämpfe gewonnen und ist auch gegen den starken Liam Williams der Favorit. Beide Briten sind Rechtshänder und verfügen über eine gute Varietät an wirkungsvollen Schlägen.

Sheeraz ist mit 1,91 Metern deutlich grösser als der nur 1,78 Meter grosse Williams und hat auch in der Reichweite entsprechende Vorteile. Mit der rechten Schlaghand wissen beide Boxer Treffer zu setzen, doch hat Sheeraz die bessere Führhand. Er kann, wie er im letzten Kampf gegen Dmytro Mytrofanow bewiesen hat, auch den linken Haken wirkungsvoll einsetzen.

Williams ist ein harter Brocken und kann einstecken. Aufgrund seiner vergleichsweise geringen Grösse wird er aber Probleme haben Sheeraz durch die Deckung am Kopf zu treffen. Dies schmälert seine Chancen auf einen K.O.-Sieg. Alles in allem sollte sich Sheeraz durchsetzen. Wir erwarten einen Sieg für Sheeraz durch K.O. oder T.K.O.

 

Wettquoten

Die Buchmacher favorisieren Champion Hamzah Sheeraz. Für einen Sieg des Titelverteidigers gibt es 1.15, sollte er per K.O./T.K.O. oder Aufgabe gewinnen, gibt es immerhin 1.50. Williams ist mit einer Quote von 4.66 auf den Sieg der eindeutige Aussenseiter.

Einig sind sich die Buchmacher, wenn es darum geht, ob der Kampf frühzeitig endet. Sollte der Fight vor 8,5 Runden enden, gibt es eine Quote von 1.68. Ein Sieg durch K.O. ist also zu erwarten.

Sheeraz 🥊 Williams
1.15 🏆 4.66
Über 8,5 Runden: 2.13
Unter 8,5 Runden: 1.68

 

Kämpfer im Überblick

Hamzah Sheeraz ist eine der heissesten Aktien im Mittelgewicht. Der Engländer profitiert oft von seiner imposanten Statur mit 1,91 Metern, er ist vom Gegner eigentlich nur im Nahkampf am Kopf zu treffen. Trotz seiner Grösse bewegt sich Sheeraz leichtfüssig im Ring. 14 K.O.-Siege zeugen von einem starken Punch.

Liam Williams ist mit 30 Profi-Kämpfen der erfahrenere Boxer, bekam aber von Demetrius Andrade und Chris Eubank Jr. seine Grenzen aufgezeigt. Für den 31-jährigen Walliser ist der Kampf gegen Sheeraz schon fast eine letzte Chance auf einen Titelkampf.

Hamzah Sheeraz   Liam Williams
Hamzah Sheeraz Hamzah Sheeraz
🆚
Liam Williams Liam Williams
Mohammed Sheeraz Alias The Machine
24 Jahre Alter 31 Jahre
🇬🇧 GBR Nat. GBR 🇬🇧
🇬🇧 GBR Kämpft für GBR 🇬🇧
N/A Gewicht N/A
191 cm Grösse 178 cm
N/A Reichw. 178 cm
Orthodox
Rechtshänder
Stil Orthodox
Rechtshänder
77 % K.O. 80 %
18 Siege 25
0 Niederl. 4
0 Unentsch. 1

 

Hamzah Sheeraz

Hamzah Sheeraz Hamzah Sheeraz
  • Hamzah Sheeraz, der als gläubiger Muslim das Alias «Mohammed» benutzt, wurde am 25. Mai 1999 in Slough, England, geboren. Sein Grossvater und sein Onkel waren beides Boxer.
  • Mit dem Boxen begann Hamzah im Alter von acht Jahren. Nachdem er nicht für die Commonwealth Youth Championships gemeldet wurde, nahm er eine Auszeit und machte eine Ausbildung zum Elektriker.
  • Seine Profi-Karriere startete er mit nur 18 Jahren. Bei seinem Debüt am 16. September 2017 besiegte er Duane Green in der zweiten Runde per T.K.O.
  • Am 30. November 2019 gewann Sheeraz gegen «Ruthless» Ryan Kelly den europäischen WBO-Titel im Halbmittelgewicht per T.K.O. Dies war sein zehnter Sieg im zehnten Kampf.
  • Hamzah Sheeraz gilt als eine der grössten europäischen Hoffnungen im Boxsport. Experten sagen dem schlagkräftigen Engländer eine erfolgreiche Zukunft voraus. Mit einem Sieg gegen Williams würde er seine Chancen auf einen Kampf um die Weltmeisterschaft vergrössern.

Vorheriger Kampf:

Hamzah Sheeraz letzter Kampf fand am 26. August 2023 gegen Dmytro Mytrofanow statt. Sheeraz siegte per T.K.O. und steht nun bei 18 Siegen aus 18 Fights.

 

Liam Williams

Liam Williams Liam Williams
  • «The Machine» Liam Williams wurde am 26. Mai 1992 in Church Village, Wales, geboren. Vor seiner Boxkarriere arbeitete er als Dachdecker.
  • Schon zu Beginn seiner Profi-Karriere zeigte Williams sein grosses Kämpferherz. Er blieb in seinen ersten 17 Profi-Kämpfen (16 Siege, ein Unentschieden) ungeschlagen.
  • Williams verfügt neben einer guten technischen Ausbildung auch über einen guten Punch. 80 % K.O.-Siege sprechen da eine sehr deutliche Sprache.
  • Williams´ grösster Erfolg datiert vom 26. November 2016, als er Gábor Görbics im Kampf um den WBO-Interimstitel im Halbmittelgewicht per T.K.O. besiegen konnte.
  • Am 17. April 2021 unterlag Williams im Kampf um den WBO-Mittelgewichts-Titel Demetrius Andrade klar nach Punkten. In diesem Kampf wurden Williams´ Defizite deutlich, da er keinen Lucky Punch setzen konnte.

Vorheriger Kampf:

Am 24. November 2023 boxte Williams in London gegen Florin Cardos. Williams siegte per T.K.O. in Runde Eins.

Wetten auf DirectionBet Sport
A_Christian.jpg

Christian ist unser Autor und Experte für alles, was mit Boxen zusammenhängt. Er stammt ursprünglich aus Deutschland, wo er einen Universitätsabschluss in Germanistik und Anglistik erwarb. Seine Artikel und Prognosen über den Boxsport gründen sich auf profundes Fachwissen, das er sich über Jahre durch das Beobachten der besten Boxer weltweit angeeignet hat. Als Jugendlicher stand er selber einige Zeit aktiv im Ring und kann deshalb beim Verfassen seiner Texte auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Für Christian ist es von immenser Wichtigkeit, dass alle Inhalte und Vorhersagen, für die er verantwortlich ist, auf sorgfältig recherchierten Fakten beruhen. Seiner Meinung nach ist es eine der grössten Herausforderungen, die Form eines Boxers akkurat einzuschätzen, speziell, wenn seit dem letzten Kampf Monate vergangen sind. Christian ist generell sehr sportbegeistert, er interessiert sich neben dem Boxen auch für Fussball, Handball und Motorsport. Den grössten Teil seines Lebens hat er auf Malta verbracht, wo er auch heute seinen Wohnsitz hat.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Ungarn gp

Alpine scheint sich langsam zu erholen und seinem Spitzenfahrer einen wettbewerbsfähigeren Einsitzer zur Verfügung stellen zu wollen. Erfahren Sie mehr

Pierre Gasly in den Punkterängen
Expertenprognosen
Ungarn gp 21. Juli, 16:00 Uhr Ungarn GP 2024: Vorhersage
Ufc fight night lemos jandiroba 20. Juli, 23:00 Uhr Lemos vs. Jandiroba: Vorhersage
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage