Dortmund gegen Eindhoven: Vorhersage

Dortmund eindhoven champ league marz

Unsere Prognose

Luuk de Jong trifft
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Champions League
Datum 13. März, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Luuk de Jong trifft
Quoten 2.57 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 257 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 2.57 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 257 CHF gewinnen. Wetten
Directionbet sport 2.40 DirectionBet Sport Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 240 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 2.40 Royalistplay Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 240 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Unentschieden. Zwei von vier direkten Duellen endeten mit einem Remis. Zudem weisen beide Teams in den heimischen Ligen eine signifikante Unentschieden-Tendenz auf. Dortmund verbuchte aus den letzten 15 Spielen acht Remis, während PSV sechs Remis in den letzten 15 Partien erzielte.
  • 2. Tipp: Dortmund kommt weiter. Aufgrund des überlegenen Kaders und des Heimvorteils glauben wir daran, dass sich die Borussen durchsetzen werden. Die Tatsache, dass Dortmund bisher immer weiterkam, wenn das Hinspiel auswärts nicht verloren wurde, spricht ebenso für die Terzic-Elf.
  • 3. Tipp: Luuk de Jong trifft. Der in der Schweiz geborene Niederländer hat bereits 22 Saisontore in der Eredivisie geschossen. In der Champions League war der Mittelstürmer in drei von sechs Partien vor dem Tor erfolgreich – zuletzt im Hinspiel gegen Dortmund.

Vorhersage

Das Rückspiel zwischen Dortmund und Eindhoven verspricht beste Unterhaltung, denn das Hinspiel (1:1) hat unmissverständlich gezeigt, dass es sich um ein Kräftemessen auf Augenhöhe handelt. Eine zusätzliche Brisanz kommt in die Partie, da sich der ehemalige BVB-Coach Peter Bosz auf der Trainerbank der Niederländer befindet.

Bosz verkörpert einen extrem aggressiven Spielstil mit einem ausgeprägten Drang zum Tor, doch ist in Deutschland aufgrund der Anfälligkeit in der Defensive sowohl bei Dortmund als auch bei Leverkusen gescheitert. Zuletzt sprach der sympathische Niederländer in einem Interview davon, dass PSV das beste Team sei, das er jemals trainieren durfte.

Dortmund geht aufgrund des überlegenen Kaders und des Heimvorteils als Favorit in das Rückspiel. Dennoch wird es keine leichte Partie für den BVB, denn PSV verlor nur eines der letzten 20 Spiele. Zudem führt Eindhoven die Tabelle der niederländischen Eredivisie mit einem souveränen Vorsprung von zehn Punkten an. Die Tatsache, dass Chefcoach Bosz über Insider-Wissen als ehemaliger BVB-Trainer verfügt, macht die Angelegenheit für den Ruhrpott-Verein nicht gerade einfacher.

Basierend auf der Ausgeglichenheit des Spiels prognostizieren wir einen Fussball-Krimi, der in die Verlängerung gehen wird. Da Dortmund seit acht Champions-League-Heimspielen ungeschlagen ist und zudem noch nie ausgeschieden ist, wenn das Hinspiel auswärts nicht verloren wurde, glauben wir daran, dass sich der deutsche Vizemeister für das Viertelfinale qualifizieren wird.

Unsere Top-Wettempfehlung lautet allerdings, dass Luuk de Jong für PSV trifft, da sich der Niederländer während der gesamten Saison extrem formstark zeigt und eine hohe Konstanz in seinen Leistungen aufweist.

 

Wettquoten

Unsere Wettanbieter gehen offenbar von einem Sieg des BVB aus und offerieren eine Quote von 2.12. Sollte die Partie in die Verlängerung gehen, bekommt man 3.75 für den Einsatz.

Dortmund📊PSV
2.123.75 3.20
Doppelte Chance:
1.33
(1X)
1.26
(12)
1.69
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.60
Unter 2,5 Tore: 2.36
Beide Teams treffen - Ja: 1.52
Beide Teams treffen - Nein: 2.45

 

Fazit

Obwohl Dortmund aufgrund des überlegenen Kaders und des Heimvorteils favorisiert ist, wird PSV unter der Leitung von Peter Bosz, einem ehemaligen BVB-Trainer, kein leichter Gegner sein. Angesichts der Ausgeglichenheit des Spiels prognostizieren wir einen Fussball-Krimi, der möglicherweise in die Verlängerung gehen wird. Unsere Spitzenwette liegt darauf, dass Luuk de Jong für PSV trifft, aufgrund seiner herausragenden Form und seiner konstanten Leistungen in dieser Saison.

Wetten auf Legend Play Sports
A_Achim.jpg

Achim hat schon in seiner Jugend eine Leidenschaft für Sport entwickelt, insbesondere für Fussball, Darts und Kampfsport. Seine tiefe Verbindung zum Sport spiegelt sich nicht nur in seiner Faszination für das Spielgeschehen wider, sondern auch in seiner einzigartigen Herangehensweise an Datenanalyse und die Entwicklung ausgeklügelter Wettstrategien. Er lässt dabei seine Erfahrungen als ambitionierter Pokerspieler einfliessen, vor allem wenn es um Datenanalyse, Risikomanagement und die Bewertung von Wettquoten geht. Neben seiner Liebe zum geschriebenen Wort und der Welt der Sportanalysen findet man Achim oft beim Erkunden ferner Orte, beim Entspannen in Spas und beim Experimentieren mit neuen Rezepten in der Küche.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • 100 € bei 1. Einzahlung
  • Bonus-Code: WELCOME1
  • Über 200 Wettmärkte
Prognose der Woche
Ungarn gp

Alpine scheint sich langsam zu erholen und seinem Spitzenfahrer einen wettbewerbsfähigeren Einsitzer zur Verfügung stellen zu wollen. Erfahren Sie mehr

Pierre Gasly in den Punkterängen
Expertenprognosen
Ungarn gp 21. Juli, 16:00 Uhr Ungarn GP 2024: Vorhersage
Ufc fight night lemos jandiroba 20. Juli, 23:00 Uhr Lemos vs. Jandiroba: Vorhersage
Spanien england euro 14. Juli, 21:00 Uhr Spanien gegen England: Vorhersage